13. Dez.

Juli 1978

  • Für wen sie da sind

    „Für das Gespräch mit den Bürgern, ob jung oder alt, nehmen wir uns viel Zeit. Der Bürger muß spüren, daß wir jederzeit für ihn da sind", erklärt Gerhard Nowoiski. Indem der ABV den Bürgern sachkundigen Rat gibt, leistet er zugleich ein Stück politischer Arbeit. Die beiden Männer wissen um die Entwicklung im Viertel ...
  • Terrorurteil in Südrhodesien

    London (ADN). Die nach faschistischem Vorbild installierten südrhodesischen Spndergerichte haben ein weiteres unmenschliches Urteil wegen Unterstützung der Kämpfer der Patriotischen Front verhängt. Wie das Londoner Bulletin „Focus" in seiner jüngsten Ausgabe berichtete -* ist der 21jährige Simbabwer Gerald Dube vom Sondergericht Bulawayo zu 17 Jahren Zuchthaus verurteilt worden, weil er angebliche „Partisanennester" in Bulawayo nicht angezeigt habe ...
  • Tore • Punkte • Meter • Sekunden

    LEICHTATHLETIK

    Ungarische Meisterschaften in Budapest: Fünfkampf: 1. Papp 4675 Punkte (LR/100 m Hürden 13,7, Kugel 15,65 m, Hoch 1,84 m, Weit 6,39 m, 800 m 2:20,7), Zehnkampf: 1. Kiss 7908 Punkte (LR). Ländervergleich in London: Frauen: Großbritannien—Bulgarien 91:66. — Diskus: Boshkowa (Bulgarien) 66,94 m, Speer: Sanderson (Großbritannien) 64,00 m ...
  • Kabinett zur Pflege der Literatur Mecklenburgs

    Wachsendes Interesse an einer Einrichtung Schwerins

    In einem der restaurierten Häuser am Altstädtischen Markt Schwerins hat eine Kultureinrichtung Platz gefunden, die sich, obwohl noch im Aufbau begriffen, bereits zunehmender Beachtung erfreut — das mit einem Wirkungsbereich für drei Nordbezirke konzipierte Kabinett zur Pflege der mecklenburgischen Literatur ...
  • Volksvertretung«!! und LPG in einem Gespann

    Diese Ziele erfordern das vertrauensvolle Zusammenwirken zwischen Genossenschaftsbauern, Arbeitern, und staatlichen Leitungen. Auf der Grundlage der Beschlüsse des Zentralkomitees und der Bezirksleitung der SED haben sich der Rat des Bezirkes und der Bezirkstag gründlich mit den Lehren aus der Ernte 1977 befaßt ...
  • Salomoninseln selbständig

    London (ADN-Korr.). Die im Südpazifik gelegenen Salomoninseln, bislang britisches Protektorat, werden am heutigen Freitag selbständig. Die Inselgruppe erhält den Status einer konstitutionellen Monarchie mit der britischen Königin als Staatsoberhaupt. Den Posten des Chefministers bekleidet Peter Kenitorea ...
  • Expansion m Afrika nach altem kolonialem Muster

    Man muß bedenken, daß in Afrika 97 Prozent der Weltvorräte an Chrom, 85 Prozent des Platins, 65 Prozent des Goldes, 50 Prozent des Mangans, 25 Prozent des Urans lagern. Afrikanische Länder gehören außerdem zu den wichtigsten Produzenten von Erdöl, Eisen, Diamanten, Bauxit und Phosphat. Dabei nimmt wieder Zaire, insbesondere die Provinz Shaba, einen der vorderen Plätze ein ...
  • Kampfprogramme sind ergänzt worden

    Alle 28 Parteigruppen und danach die sieben Abteilungsparteiorganisationen analysierten die Erfüllung ihrer Kampfprogramme und ergänzten sie. In der Diskussion meldete sich jeder fünfte Genasse zu Wort. Hauptanliegen des Gedankenaustausches war es, den politischen Standpunkt zur Intensivierung zu vertiefen und einen überdurchschnittlichen Leistungsanstieg in unserem Betrieb des neugebildeten Kombinats Mikroelektronik zu erreichen ...
  • Forschung und technische Praxis wirksamer verbunden

    Vorzüge des Sozialismus werden in der Wissenschafft planmäßig genutzt Von Professor Dr. Wolf gang Schirmer, Zentralinstitut für physikalische Chemie der Akademie der Wissenschaften

    Für die chemische Grundlagenforschung der Akademie der "Wissenschaften der DDR steht rund ein Sechstel des gesamten Forschungspotentials der Akademie zur Verfügung, eine bedeutende Kapazität an, Forschern und materiellen Möglichkeiten, um neue wissenschaftliche Erkenntnisse von hohem Wert für den Erkenntnisfortschritt und für die Anwendung in der Produktion zu gewinnen ...
  • Außenhandel der DDR mit afrikanischen Landern wachst

    Fruchtbare Beziehungen zu Angola, Mocambique und Äthiopien

    Gegenwärtig unterhält die DDR mit 13 Ländern Schwarzafrikas Wirtschaftsbeziehungen auf der Grundlage von Handelsabkommen. Darüber hinaus wurden eine Vielzahl Vereinbarungen über wirtschaftlich-indiustraelle und technische Zusammenarbeit abgeschlossen. Das teilte Wolfgang Bruckner, Generaldirektor im Ministerium für Außenhandel, -gegenüber ADN mit ...
  • Neues Deutschland

    DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM

    GünterSchabowski, Chefredakteur; Dr. Hajo Herbell, Dr. Sander Drobela, Dr. Günter Kertzscher, Werner Micke, Herbert Naumann, stellvertretende Chefredakteure; Horst Bitschkowski, Alfred Kobs, Elvira Mollenschott, Katja Stern, Klaus Ullrich, Dr. Harald Wessel, Dr. Jochen Zimmermann
  • Rat an Ort und Stelle

    Frage: Wie ist der EingabenoussehuB dabei vorgegangen? Antwort: Zahlreiche Mitglieder haben in Arbeitsgruppen an Ort und Stelle mit Abgeordneten örtlicher Volksvertretungen, Mitarbeitern von kommunalen Wohnungsverwaltungen und Gebäudewirtschaftsbetrieben sowie vielen anderen Bürgern über Vorschläge und Probleme der besseren Organisierung von Reparaturen gesprochen und Erfahrungen ausgetauscht ...
  • LEICHTATHLETIK

    Lausanne, internationales Sportfest: Männer, 100 m: 1. Glance 10,30, 2. Riddick 10,31, 200 m: Edwards 20,38, 400 m: Rogers 45,39, 110 m Hürden: Nehmjah 13,62, 400 m Hürden: Moses (alle USA) 48,34. - Frauen, 200 m: Szewinska (Polen) 23,58, Weit: Jecenko (Australien) 6,53.
  • 15 000 Basken prangerten Willkür der Polizei an

    San Sebastian (ADN). Mehr als IS 000 Demonstranten prangerten am Sonntag in San Sebastian das jüngste brutale Vorgehen der Polizei in mehreren Städten des spanischen Baskenlandes an. Der Protestmarsch begann nach einer Gedehkroesse für zwei bei den- blutigen Unruhen , des vergangenen Tage von den Fölizeiftraften ermordete Demonstranten ...
  • Mit sehr kühler Witterung begann die dritte Juliwoche

    Berlin (ADN). Die fast herbstlieh anmutende kühle Witterung hielt zum Wochenbeginn in der DDR an. Erst in den nächsten Tagen erwarten die Meteorologen einen leichten Temperaturanstieg. Auf den Harzgipfeln wunden am Montegmorgen bei dichtem Nebel mit Sichtweiten zwischen zehn und zwanzig Metern nur zwei Grad gemessen ...
  • Anthologie mit Liedern aus Lateinamerika zu den Weltfestspielen

    Berlin (ADN). „Cantare - Songs aus Lateinamerika" heißt eine Anthologie, die der Verlag Neues Leben Berlin vor den XI. Weltfestspielen der Jugend und Studenten in Havanna an den Buchhandel auslieferte. Sie enthält 28 Lieder aus den Ländern Lateinamerikas. Anhand von Noten, Originaltexten und deutschen ...
  • Kulturelemente aus vielen Strömen empfangen

    Zuerst hatte die Poesie sich als Flucbtraum angeboten, als Gegenwelt gegen die bürgerliche Realität der halb bürgerlichen, halb proletarischen Umwelt, in der er in Böhmen aufgewachsen war, einem von der alten österreichischen k. u. k. Monarchie hinterlassenen widerspruchsreichen Kontaktfeld aufeinandertreffender Nationalitäten ...
  • Was ein freier Platz im Werkgelände aussagt

    Bis Mitte der 80er Jahre wird sich im PCK Schwedt der Grundmittelbestand verdoppeln. Was das volkswirtschaftlich bedeutet, macht bereits die derzeitige Kapazität des Werkes deutlich. In jeder Minute wirf eine Warenproduktion im Werte von 10 000 Mark hergestellt! Wie die Schwedter Chemiewerker in der ...
  • Voll engagiert in Sachen Motorräder und Qualität

    Rudi Gilbert, Versucbsfobrer auf Suhler Kleinkrafträdern

    Bis zu 250 Kilometer täglich ist Rudi Gilbert mit einem Kleinkraftrad aus dem Suhler Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk „Ernst Thälmann" unterwegs. Die Strecke mit der vergleichsweisen Entfernung Suhl—Magdeburg oder Berlin—Rostock bewältigt er als Versuchsfahrer des Betriebes. Seit nunmehr 20 Jahren unterzieht er die Zweixadfahrzeuge aus dem Thüringischen einem harten Test auf Herz und Nieren ...
  • Schnellste Afrikanerin kommt aus Ghana

    Die schnellste Afrikanerin kommt aus Ghana, der schnellste Mann des Kontinents von der Eltenibeinküste, Im lOO-m-Finale der III. Afrika-Spiele in Algier siegte Hanna Afriyie in der neuen Rekordzeit der Spiele von 11,50 s. Sie verwies damit die Nigerianerin Uko Utitifon (11,55) und deren Landsmännin Keni Sandt-odevi (11,92) auf die weiteren Medaillenränge ...
  • Doppelbungalow {Neubau)

    für je 5 Personen am Stadtrand von Torgau in der Nähe eines großen Teiches. Wir suchen ein Tauschobjekt oder kaufen einen gleichwertigen Bungalow im Gebirge oder in Gebirgsnähe. Die Bezirke Karl-Marx-Stadt, Dresden und Gera werden bevorzugt. Zuschriften an. VE Kreisbaubetrieb Torgau, 729 Torgau, Güterbahnhofstraße ...
  • Volksmarine der DDR stellte neues Kampf schiff in Dienst

    Armeegeneral Heinz Hoffmann bei feierlichem Haggenwechsel

    Rostock (ADN). Ein neues Kampfscbiff ist am Dienstag für die Voiksmarine in Dienst gestellt worden. Das militärische Zeremoniell nahm das Mitglied des Politbüros des ZK der SED Armeegeneral Heinz Hoffmann, Minister für Nationale Verteidigung, vor. 1 In seiner Begleitung bef änden sich seine Stellvertreter Generaloberst Heinz Keßler, Admiral-Waldemar ¥enser, Admiral Wilhelm Ehm, Generaloberst Werner Fleißner, Generalleutnant Helmut Poppe sowie weitere Generale und Admirale der NVA ...
  • Unter Segel und Spinnaker auf der Müriti

    Die Segler rüsten für Anfang August zum großen Steüdichein am „Dicken Baum", — so die amtliche Bezeichnung des schwimmenden Leuchtfeuers, dos vor dem Urlauberdorf Klink an der Müritz das Mittelfahrwasser markiert. Die organisierten Segler, deren Mitgliederzah! unterdessen auf übet 25 000 angewachsen ...
  • Besuch bei freunden

    Fast zur gleichen Stunde waren junge Touristen aus der DDR zu Gast bei ihren sowjetischen Freunden auf der „Grusia", die im Hafen von Havanna vor Anker liegt. Schon am Nachmittag hatten 250 Teilnehmer der DDR-Delegation auf Straßen und Plätzen der Altstadt brüderliche Begegnungen mit Kubanern, die stolz von den Errungenschaften der Revolution berichteten und die jungen DDR-Bürger mit Sehenswürdigkeiten der kubanischen Hauptstadt näher vertraut machten ...
  • lin „Ochse" auf dem Rossio

    Die Lissabonner Abendzeitung „A Capital" berichtete aus der mittelportugiesischen Kreisstadt Tomai" „Als die Feuerwehr • schließlich gegen 23 Uhr durch einen anonymen Anruf alarmiert wird, einen lebensgefährlich Erkrankten eiligst in das Hospital zu bringen, ist es bereits zu spät. Auf der Straße findet sie nur noch einen Toten, den 17jährigen Paulo Patrdoio ...
  • Offiziere der Volkspolizei beendeten Hochschulstudium

    Berlin (ADN). Den diesjährigen Absolventen der Hochschule der Deutschen Volkspolizei „Karl Liebknecht" verlieh am Sonnabend im Auftrage des Ministers des Innern und Chefs der Deutschen Volkspolizei der 1. Stellvertreter des Ministers, Generalleutnant Rudolf Riss, während eines militärischen Zeremoniells die Diplome ...
Seite
Im Spiegel der Presse Genossenschaftsbauern ließen die Kombines auf vollen Touren laufen Kosmonauten arbeiteten hei im All mehr Erzeugnisse tragen das höchste Gütezeichen Für rund 75 Millionen Mark Solidaritätsgüter übergeben Feststimmung auch in den Sommer- und Ferienlagern Rekordbesuche an Seen und in Naherholungsgebieten Waldbrände im Bezirk Cottbus unter Kontrolle Zwei Drittel der Frauen haben eine berufliche Ausbildung ZK der SED gratuliert Ferienkurs für Germanistik an der TH Ilmenau beendet Offiziere der Volkspolizei beendeten Hochschulstudium Afrikanische Aspiranten an der Karl-Marx-Universität Kinder aus Syrien verlebten UrlaubstagemderDDR 14.Haf fwochein Ueckermünde begann mit buntem Programm Neues Deutsch land
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen