13. Dez.

Oktober 1978

  • Machtvolles Bekenntnis zum proletarischen Internationalismus

    Anwesend waren weitere Mitglieder und Kandidaten des Zentralkomitees der SED, unter ihnen die 1. Sekretäre der Bezirksleitungen der SED, die Stellvertreter des Vorsitzenden des Staatsrates der DDR Dr. Manfred Gerlach und Ernst Goldentoaum, die Stellvertreter des Vorsitzenden des Ministerrates der DDR, Manfred Flegel, Hans-Joachim Heusinger, Wolfgang Rauchfuß, Dr ...
  • Zur Ehrenparade Sperrkreis für den Fahrzeugverkehr

    Berliis (ADN). Anläßlich des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik findet am 7. Oktober die Ehren-
  • Bulgarische Antifaschisten zu Gast In unserer Republik

    Berlin (ND). Eine Delegation des bulgarischen Zentralkomitees der Kämpfer gegen Faschismus und Kapitalismus unter Leitung seines Vorsitzenden, Dimo Ditschew, befindet sich zu einem Besuch in unserer Republik. Sie folgt einer Einladung des Vorsitzenden der Zentralleitung des Komitees der Antifaschistischen Widerstandskämpfer der DDR, Otto Funke ...
  • Baumaschinen mit Gütesiegel

    Aschersleben. Die Werktätigen des VEB Baumaschinen Gatersleben haben in diesen Tagen ihren Jahresplan für Erzeugnisse, die das Gütezeichen „Q" tragen, mit 100,1 Prozent erfüllt. Fast die Hälfte der prüfpfliehtigen Warenproduktion dieses Betriebes im Kreis Aschersleben trägt das höchste Gütezeichen, so zum Beispiel der im Straßenbau eingesetzte Schwarzdeckenfertiger S 400 ...
  • In Gemeinschaft mit Leninschem Komsomol

    „Drushba-Trasse" — „Freundschaftstrasse" Das ist heute für jeden in unserem Lande ein fester Begriff. Was ihr geschaffen habt, entstand in enger Zusammenarbeit mit den Angehörigen des ruhmreichen Leninschen Komsomol. Es ist Bestandteil eines internationalistischen Gemeinschaftswerkes der Sowjetunion, der Deutschen Demokratischen Republik und, der anderen Bruderländer, das dazu dient, die Kraft des Sozialismus weiter zu erhöhen ...
  • Mongolische Volksrepublik

    Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Genossen Erich Honecker Vorsitzenden des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik Genossen Willi Stoph Berlin Teure Genossen! Gestatten ...
  • Neutronen waffen plane der USA gebrandmarkt

    Hiroshima-Rat protestiert / IDFF ruft zu Aktionen gegen Wettrüsten

    Berlin (ADN/ND). Mit tiefer Empörung protestiert die fortschrittliche Öffentlichkeit in aller Welt regen den Beschluß des USA-Senats, drei Milliarden Dollar für die Entwicklang neuer Kernwaffen, darunter der Neutronenbombe, bereitzustellen. Organisationen und Persönlichkeiten vieler Länder wenden sich entschieden gegen die den Frieden und die Entspannung gefährdenden Rüstungspläne des Pentagon ...
  • Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka

    Seine Exzellenz Herrn Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Es ist mir eine Freude, Ihnen, Exzellenz, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik meine besten Wünsche sowie die der Regierung und des Volkes der Demokratischen Sozialistischen ...
  • Jemenitische Sozialistische Partei begann L Kongreß

    Generalsekretär Abdel Fattah Ismail erstattete politischen Bericht

    Aden (ND-Korr.). Vor rand 500 Delegierten aus allen Teilen der VDR Jemen ist am Mittwoch in Aden vom Vorsitzenden des Präsidial- und des Ministerrates, Ali Nasser Mohammed, der Grfindungskongreß für eine avantgardistische revolutionäre Partei eröffnet worden. Nachdem die verschiedenen Parteitaigsgremiien gewählt worden waren, billigten die Delegierten unter stürmischem BedifaH den Vorschlag, ihrer Partei den Namen „Jemenitische Sozialistische Partei" (JSP) zu geben ...
  • Partner der Produktionskollektive Wie sich die KDT-Betriebssektion des Edelstahlwerkes Freital am technischen Höchststand orientiert

    Die Betriebssektion der Kammer der Technik des VEB Edelstahlwerk „8. Mai 1945", auf der Bezirksdelegiertenkonferenz mit der Goldenen Ehrenplakette der sozialistischen Ingenieurorganisation ausgezeichnet, gehört seit Jahren schon zu den besten der über 400 Betriebssektionen im Bezirk Dresden. So haben die Freitaler KDT-Mitglieder in den letzten beiden Jahren wesentlichen Anteil an einem Nutzen von mehr als 32 Millionen Mark ...
  • Beratung über fragen der Gesundheitserziehung

    Vorbeugende Maßnahmen gegeri Gewohnheitsschädigungen durch Rauchen beriet die 4. Tagung des Nationalen Komitees für Gesundheitserziehung der DDR am Donnerstag in Berlin. Diskussionsgrundlage war ein von Experten erarbeitetes Gutachten zum Tabakproblem, in dem neueste wissenschaftliche Erkenntnisse über das Rauchen als Risikofaktor für die Gesundheit zusammengefaßt sind ...
  • Ensemble des Metropol gastiert in der VR Polen

    Warschau (ND-Korr.). Mit Jacques Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt" eröffnete das Berliner Metropol-Theater am Sonntag in Warschau ein einwöchiges Gastspiel in der Volksrepublik Polen. Starker Beifall dankte für die gelungene Aufführung dieser von Horst Bonnet inszenierten klassischen Operette. In Poznan steht ab Mittwoch auch das Musical „Casanova" von Bez/Degenhardt mit der Musik von Gerd Natschinski auf dem Programm ...
  • Barren

    Dieses Gerät wurde von Friedrich Ludwig Jahn im Jahre 1811 erfunden und hat seine Grundform bis heute beibehalten. Es ist in der Höhe zwischen 1,20 und 1,90 m verstellbar. Der Abstand zwischen den Holmen beträgt etwa 0,50 m und ist väriierbar.
  • UdSSR: Hohes Tempo in allen Republiken

    Nationalitätenpolitik sichert den Fortschritt des ganzen Landes

    Von unserem Moskauer Korrespondenten Günter Brock Die Stadt Nabereshnyje Tschelny am Ufer der Kama ist innerhalb weniger Jahre weithin bekannt geworden. Seit 1976 verlassen jährlich Zehntausende Lastkraftwagen die dortigen „Kamas- Werke". und demnächst, nach Fertigstellung des zweiten Fließbandes, werden es pro Jahr 150 000 sein ...
  • Erneute Übergriffe Pekings

    Hanoi (ADN-Korr.). Vom Territorium Chinas aus sind zwischen dem 13. und 17. Oktober erneut 19 bewaffnete Provokationen gegen die Staatsgrenze der SR Vietnam verübt worden, meldet die vietnamesische Nachrichtenagentur VNA. So drangen am Dienstag mehrere Dutzend Angehörige der chinesischen Armee und der Grenztruppen in der Provinz Cao Lang auf vietnamesisches Gebiet vor und eröffneten das Feuer ...
  • Beratungen in Luanda fort

    Angolas Jugendverband setzte

    Luanda (ADN-Korr.). Mit der Erörterung des Rechenschaftsberichtes setzten am Donnerstag die 183 Teilnehmer an der 1. Nationalkonferenz des Angolanischen Jugendverbandes JMPLA ihre Beratungen in Luanda fort. Mit stürmischem Beifall hatten die Delegierten am Vortage eine Grußansprache von MPLA- und Staatspräsident Dr ...
  • Der Sport Meldet

    Neues Deutschland / 21./22. Oktober 1978 / Seite 10 KULTUR Volkskünstler der DDR stellen in Linz aus Uns (ADN-Korr.). Eine Ausstellung mit Arbeiten des Zirkels für bildnerisches Volksschaffen des VEB Elektromaschinenbaukombinat Sachsenwerk Dresden-Niedersedlitz wurde am Donnerstag auf dem Werkgelände des größten Eisen- und Stahlwerkes Österreichs - VÖEST-Alpine - in Linz eröffnet ...
  • Jubiläum für Galerie des Kulturbunds Magdeburg

    Magdeburg (ADN). Malerei und Grafik zeigt gegenwärtig die 70. Ausstellung in der Klubgalerie des Magdeburger Kulturbundes — eine von rund 200 in der DDR. Der Freundeskreis bildende Kunst macht die Besucher des Klubs „Otto von Guericke" seit 1972 durch Expositionen und Gespräche vor allem mit dem Schaffen von Malern und Grafikern der mittleren und jüngeren Generation des In- und Auslands vertraut ...
  • Großer Beifall für Leipziger Rundfunk-Sinfonieorchester

    Erfolgreiches Debüt vor sowjetischem Publikum

    Auch wenn man erfahren ist in Auslandsgastspielen, bekannt durch perfekte und musikalisch bestechende Rundfunk- und Schallplattenproduktionen — die erste direkte Begegnung mit dem Konzertpublikum im berühmten Konservatoriumssaal von Moskau oder in der Philharmonie von Leningrad ist verbunden mit der ...
  • Ein Katalog mit 300 Vorschlägen

    örtliche Dienstleistungsbetriebe stellten interessante Lösungen für die Rationalisierung vor

    Mehr Rationalisierungsmittel für die örtliche Versorgungswirtschaft — unter diesem Motto stand die erste zentrale Ausstellung dieser Art, die kürzlich in Weimar stattfand. 241 Ausstellungsstücke wurden gezeigt. Damit wurde demonstriert, wie sich die Arbeit bei Reparaturen und Dienstleistungen erleichtern ...
  • Neuerertum der Jugend für die Rationalisierung

    Gute Bilanz vor der XXI. Zentralen Messe der Meister von morgen Von Hans Jagenow, Leiter des Amtes für Jugendfragen

    In den meisten Bezirken sind dieser Tage die Messen der Meister von morgen des Jahres 1978 zu Ende gegangen. Mit den^weit über zwei Millionen beteiligten Mädchen und Jungen bestätigte sich die MMM erneut als eine Massenbewegung der Jugend, geführt von der FDJ. Nun steht vom 13. bis 24. November die XXI ...
  • Luxemburgische KP legte ihre künftigen Aufgaben fest

    Landeskonferenz beschloß Resolutionen zu aktuellen Fragen

    Von Walter Eckleben, Brüssel Die Luxemburgische Kommunistische Partei ha.t am 15. Oktober im Sitz ihres Zentralkomitees eine Landeskonferenz abgehalten, die sich mit den aktuellen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Problemen des Landes beschäftigte und in elf Resolutionen zu Fragen der Innenpolitik und der internationalen Politik Stellung genommen hat ...
  • Glückwunschtelegramm zum Nationalfeiertag der Türkei

    Berlin (ND). Ein Glückwunschtelegramm zum Nationalfeiertag der Republik Türkei übermittelte Erich Honecker, Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik, Präsident Fahr' S. Korutürk. Darin wird ...
  • Erfahrungsaustausch mit Freundschaftsgesellschaft

    DDR-Delegationen in Bulgarien, Belgien und Frankreich zu Gast

    Sofia (ADN-Korr.). Eine Delegation der Liga für Völkerfreundschaft der DDR unter Leitung ihres Vizepräsidenten Dr. h. c. Paul Wandel hat am Sonntag einen Informations- und Erfahrungsaustausch in Bulgarien beendet. Die Delegation hatte sich mit den Aktivitäten bekannt gemacht, die zur Verwirklichung des vor einem Jahr abgeschlossenen Freundschaftsvertrages beitragen ...
  • in dieser Ausgabe:

    Seite 2: Sehenswertes in alten Stadttoren Seite 3: Vor den Porteiwahlen 1978/79 Seite 4: Filme über das leben miteinander Seite 5: Aktuelles v@m Sport Seite 6: Betriebe der CSSi
Seite
Weltweite Forderung: Neu t ronen waf f e achten! Wissenschaft und Technik im Zentrum der Initiativen Kosmonauten treffen letzte Vorbereitungen zur Rückkehr Dokumentarfilme uraufgeführt Hohe Produktionsleistungen im freiwilligen Arbeitseinsatz zu Ehren des 30. Jahrestages der DDR • Das Resultat: Eine industrielle Warenproduktion von 704 Millionen Mark und 62 Millionen Mark Bauproduktion zusitzlich • Dank und Anerkennung des ZK der SED Rassistentruppen Rhodesiens beschossen Einheiten Sambias Zahl der Opfer des Taifuns auf den Philippinen gestiegen Hunderttausende Arbeiter in harten Streikkampfen Prognos 7 mißt Sonnenaktivität Mofambiques Außenminister heute in Ber Fortschritte in Wien dringlich in dieser Ausgabe:
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen