23. Okt.

Vor 25 Jahren:

Titelseite vom 23.10.1989
23.10.1989 | Inland

Vorschläge auf den Tisch — jetzt müssen wir

Neubrandenburg (ND). Vorschläge und Impulse, die auf eine Wende zum raschen Leistungsanstieg in Her Wirtschaft zielen, gingen am Sonnabend von der Konferenz der Bestarbeiter des' Bezirks Neubrandenburg aus. Unter den 800 Teilnehmern wai? Johannes Chemnitzer, 1. Sekretär der SED-Bezirksleitung Neubrandenburg.

Nachdem der Vorsitzende des FDGB-Bezirksvorstandes, Hont Rusch, in der Stadthalle, wohin SED, Gewerkschaft,. Rat des Bezirkes und FDJ eingeladen hatten, erklärt, hatte: „Als Bezirk... Mehr

Vor 40 Jahren:

Titelseite vom 23.10.1974
23.10.1974 | Ausland

Wim

Helsinki. Sehr freundschaftlich wurden am Dienstagmittag der Vorsitzende des Staatsrates der DDR, Willi Stoph, und weitere Persönlichkeiten aus der DDR vom Präsidenten der Republik Finnland, Dr. Urho Kekkonen, auf dem Flughafen von Helsinki zu einem Staatsbesuch willkommen geheißen. Zum Empfang der Gäste aus der DDR war eine Vielzahl führender Persönlichkeiten Finnlands erschienen - eines der vielen Zeugnisse der langjährigen vertrauensvollen Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern.

<... Mehr

Vor 50 Jahren:

Titelseite vom 23.10.1964
23.10.1964 | Allgemein

Novemberwetter im Oktober zwingt zu schneller Ernte

Berlin (ND). Dieser Oktober beschert schon erstaunlich spätherbstliches Wetter! Die niedrigen Nachttemperaturen — eigentlich erst im November erwartet — zwingen überall zum raschen Roden und Räumen der Felder. Die Hackfrucht, die mit ihrem Blatt auch eine gute Futterernte bringt, verlöre bei Frost viel Zucker- und Futterwerte.

Die Produktionsleitung des Landwirtschaftsrates der DDR teilt mit: Dienstag abend waren erst 45 Prozent unserer ertragreichsten i Kulturpflanze gerodet. Auf 120 ... Mehr

Vor 60 Jahren:

Titelseite vom 23.10.1954
23.10.1954 | Freizeit

Alle Kraft für die Hacklruditernte und Herbstbestellung

Große Leistungen wurden bisher von den Werktätigen auf dem Lande bei der Hackfruchternte vollbracht. Bei dieser schweren Arbeit wurden sie von den Arbeitern, Arbeiterinnen und der Jugend aus der Stadt unterstützt. So wurde es erreicht, daß insgesamt 15 Kreise in der Republik die Beendigung der Kartoffelernte melden konnten. Dennoch ist es bisher nicht gelungen, den Rückstand aufzuholen, der durch den verzögerten Beginn der Hackfruchternte entstand. Bis zum 19. Oktober waren erst 92,2 Prozent ... Mehr

Dossiers zum Zeitgeschehen:

1946-1990: Voller Zugriff auf's Archiv mit einem Online-Abo

Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen