16. Okt.

August 1957

  • Demonstration brüderlicher Freundschaft

    Der Präsident der Volkskammer, Dr. h. c. Johannes Dieckmann, hielt auf dem Empfang folgende Rede; , „Hochverehrter Herr Präsident! Liebe freund« der vietnamesischen Delegation! Ihr Besuch in der Deutschen Demokratischen Republik geht seinem Ende entgegen. In den leider nur kurzen Tagen Ihres Aufenthaltes ...
  • Über Karl Marx

    Vor vielen Jahren machte ich Bekanntschaft mit dem so außerordentlich reichen Briefwechsel zwischen Marx und Engels. Die Korrespondenz erstaunte und interessierte mich gleichermaßen. In den kleinsten Details begann sich mir das Leben und Kämpfen der Menschen zu offenbaren, die stets an den Endsieg ihrer Ideen glaubten, die die Unbilden des Lebens zäh und stolz überwanden und politische Verleumdungen nicht an sich herankommen ließen ...
  • Provinz in Paris

    Meine Urgroßmutter wurde im Jahre 1800 rue des Rosier im 4. Pariser Arrondissement geboren; meine Großmutter wurde ganz in der Nähe geboren; meine Mutter kam im 4. Arrondissement auf die Welt; mein Bruder machte es ihr nach; ich wurde in derselben Gegend geboren, und meine Kinder erblickten das Licht der Welt im 4 ...
  • Die Mörder

    sind unter euch! Wie fange noch sollen die Blutrichter der Nazijustiz in den Mauern eurer Stadt ungestraft ihr Handwerk ausüben können?

    iiiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiHiiiiiiiuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimiiimiiiiiiiii........miiiiinimmiiimmii
  • Prämienzahlung nach neuer Verordnung

    Eberswalde (ADN). 22 500 DM Prämien wurden im Walzwerk Finow zum Abschluß des II. Quartals nach Inkrafttreten der neuen Prämienordnung an die Werktätigen gezahlt. Erstmals kamen dabei auch Arbeiter, die nicht unmittelbar in der Produktion beschäftigt sind, in den- Genuß einer Prämie.
  • Kampf gegen Antistreikgesetz

    Neu Delhi (ADN). Mehrere tausend Beschäftigte des öffentlichen Dienstes protestierten am Montag gegen das von dler indischen Regierung im Unterhaus eingebrachte Antistreikgesetz. Das Gesetz, das vom Parlament in erster Lesung mit Mehrheit angenommen worden ist, soll den angekündigten Streik der mehr, als 500 Q00 öffentlichen Angestellten verhindern ...
  • Freundschaftsempfang des ZK und der Regierung

    Berlin (ADN). Zu Ehren der Partei- und Regierungsdelegation der UdSSR gaben der Erste Sekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, Walter Ulbricht, und der Vorsitzende des Ministerrats der Deutschen Demokratischen Republik, Otto Grotewohl, am Mittwochabend in den Räumen des Rathauses zu Berlin einen festlichen Empfang ...
  • OfUtoeidfedp

    VotktttihiHxc

    Die Wiener „Volksstimme" schreibt, der Besuch stehe im Zeichen der deutsch-sowjetischen Freundschaft für die gemeinsame sozialistische Sache. Dies sei auch das Grundthema der Ansprachen Ulbrichts und Chruschtschows gewesen. Das Parteiorgan der Sozialistischen Partei Österreichs, die „Arbeiterzeitung", und der österreichischen Volkspartei, die „Neue Wiener Tageszeitung", bringen Auszüge aus den Reden Chruschtschows und Ulbrichts ...
  • Besuch m Arbeiter-Gedenkstätten

    Am Nachmittag besuchten N. S. Chruschtschow und die ihn begleitenden Mitglieder der sowjetischen Partei- und Regierungsdelegation sowie Genosse Walter Ulbricht Gedenkstätten der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung. Sie suchten die zum Tag der Befreiung neu eröffnete Lenin-Gedenkstätte auf, ...
  • Festtag für Magdeburg und Rostock

    Triumphale Fahrt der sowjetischen Delegation durch die Deutsche Demokratische Republik Überwältigendes Bekenntnis zum gemeinsamen Kampf für den Frieden

    Berlin (ND). Ein überwältigendes Massenbekenntnis zur deutsch-sowjetischen Freundschaft wurden am Sonnabend die Reisen der sowjetischen Parteiund Regierungsdelegation durch die Deutsche Demokratische Republik. Auf dem Domplatz in Magdeburg fanden sich weit über hunderttausend Einwohner zu der größten Kundgebung zusammen, die die Elbestadt je erlebte ...
  • Typhus im Margarinewerk

    Nürnberg (ADN). Die Zahl der an Typhus erkrankten Betriebsangehörigen der zur Hamburger Margarine-Union AG (Unilever-Konzem) gehörenden Vereinigten Margarinewerke in Nürnberg hat sich am Wochenende von neun auf vierzehn erhöht. Etwa 20 weitere Personen, die ebenfalls alle in der Fabrik beschäftigt sind, stehen unter Krankheitsverdacht; Die ersten sechs Typhusfälle in der Belegschaft der Werke waren am vergangenen, Donnerstag entdeckt worden ...
  • über 200 Algerier brutal ermordet

    Algier (ADN). Die französischen Kolonialbehörden haben am Montag im Gefängnis von Algier abermals drei algerische Freiheitskämpfer hinrichten lassen. Gegen 13 andere Teilnehmer am Befreiungskampf des algerischen Volkes begann am selben Tage ein Prozeß vor einem französischen Militärgericht. Bei mehreren „Säuberungsaktionen" In verschiedenen Gegendan Algeriens haben die französischen Kolonialtruppen in den letzten 24 Stunden mehr als 160 Algerier ermordet ...
  • Frühzeitig beginnen

    Unsere Kinder und wir selbst sind bei der Betrachtung der uns umgebenden und der von uns gebrauchten Gegenstände beherrscht von einer Vorstellung, die durch die Jahrhunderte der Warenproduktion, vornehmlich der kapitalistischen, fest verwurzelt ist, nämlich der Vorstellung, daß der Gegenstand einen Preis hat, daß er etwas kostet ...
  • Treffpunkt Halbinsel Schwanenberg

    Am 24. August beginnt der Stralauer Fischzug / Umfangreiches Programm

    Der Rummelsburger See hieß früher Stralauer See, und in alten Zeiten soll in ihm eine wunderschöne Nixe gelebt haben. Die Berliner haben sie übrigens zum letztenmal beim Stralauer Fischzug im Jahra 1955 gesehen. Beinah wäre dieses Wiedersehen durch einen Unglücksfall getrübt worden. Als nämlich die Stralauer Fischer mit ihren Netzen Jagd auf das schöne Wasserfräulein machten, fiel im Eifer des Gefechte eine Bildreporterin ins Wasser ...
  • Größere Gebrauchsgüterproduktion

    Auf 216 Prozent stieg die Produktion von Fernsehempfängern. Es wurden fast 40 000 Stück im ersten Halbjahr 1957 hergestellt. Über 60 000 Mopeds wurden produziert gegenüber weniger als 50 000 im ersten Halbjahr 1956. Oberbekleidung- für Herren und Burschen wurde für 181,3 Millionen DM hergestellt, fast ein Viertel mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres ...
  • Continental-Rundfunk pleite

    Osterrode (ADN). Ihren Bankrott hat die Continental-Rundfunk- GmbH in Osterode (Harz) (früher Staßfurt) bekanntgegeben. Sie produziert überwiegend Musiktruhen. Die erste Versammlung der Gläubiger ergab, daß das Unternehmen Forderungen der Lieferanten in Höhe von 2,5 Millionen D-Mark zu erfüllen hat Hinzu kommen rund 900 000 D-Mark Bankforderungen ...
  • Rüde Pravo: KPD lebt und kämpft

    Prag (ADN). Unter der Überschrift „Die Kommunistische Partei Deutschlands lebt und kämpft" veröffentlicht die tschechoslowakische Zeitung „Rud6 Prävo" am Sonntag einen Artikel zum ersten Jahrestag des Verbots der KPD durch den Bonner Staat. Die Zeitung erinnert an den internationalen Protest, den .dieses ...
  • 6000 DM für die brauchbarsten Erfindungen

    Magistrat führt künftig in iedem Jahr „Messe der kleinen Erfinder" durch

    Die „Messe der kleinen Erfinder" soll künftig in jedem Jahr durchgeführt werden. Das teilte der Beauftragte des Magistrats von Groß- Berlin für die Messe, Feder, am Dienstag auf einer vorbereitenden Besprechung über die diesjährige Erfindermesse mit, die vom 12. bis 27. Oktober im Berolinahaus stattfindet ...
  • Größere USA-Exporte

    Washington (ADN). Die amerikanischen Lizenzen für Exporte nach den sozialistischen Ländern Europas einschließlich der Sowjetunion beliefen sich im II. Quartal dieses Jahres auf 19,4 Millionen Dollar, das sind 3 Millionen Dollar mehr als im I. Quartal dieses Jahres und 15 Millionen Dollar mehr als im II ...
  • Festveranstaltung 50 Jahre Sozialistische Jugendinternationale

    „Von dieser Stelle aus können wir mit berechtigtem Stolz erklären, daß die Freie Deutsche Jugend in Deutschland Erbe und revolutionärer Fortsetzer der Stuttgarter Konferenz ist. Denn unsere Organisation hat in der Vergangenheit wie in der Gegenwart sich nicht nur in Worten, sondern vor allem in Taten ...
  • Den Besatzern geht es um Geld

    Schäffer entlarvt ungewollt Absichten der Westmächte

    Bonn (ND). Der „Sozialdemokratische Pressedienst" veröffentlichte Auszüge aus einem Brief des Bonner Finanzministers an Adehauer, in dem Schäffer darauf hinweist, daß es den westlichen Besatzungsmächten keineswegs darum gehe, wie immer behauptet werde, den Bonner Staat zu „verteidigen". Schäffer hebt in dem Brief hervor, die Westmächte wären am Bonner Staat nur deshalb so interessiert, weil „seine strategische Gesamtlage es erfordert" ...
  • II. Der Sieg der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution

    7. Der Sieg krönte den heroischen Kampf der Partei der Bolschewiki, die an der Spitze der Arbeiter und Bauern stand, sowie die großen theoretischen und taktischen Leistungen Lenins. Durch den Aufstand in,. Petrograd und Moskau wurde die Provisorische Regierung gestürzt. Am Morgen des 7. November 1917 ging die Macht in die Hände der Arbeiterklasse über ...
  • | Syrien grüßt das deutsche Volk \ luininiiinuunin ■ Von Salah T » r a s i e, Staatssekretär im syrischen Außenministerium irniuiininmniuif

    Syrien ist ein Land, das seine Unabhängigkeit erst im Jahre 1945 endgültig erreichte. Jahrhundertelang kämpfte es gegen die türkische Unterdrückung. Im Jahre 1920 kam es unter die Mandatsherrschaft Frankreichs und mußte gegen das neue Joch den Kampf aufnehmen. Am 17. April 1946 verließen die letzten Besatzungstruppen endlich das Land ...
  • DDR-Vorschläge sind wirksam

    Gespräche mit Münchner Politikern über den Staatenbund

    München. Gespräche mit politischen Persönlichkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt ergaben interessante Aufschlüsse über deren Stellung zu den Fragen der Wiedervereinigung.. .Die Tatsache, daß von offizieller Seite die bekannten Deutschlandvorschläge der Regierung der DDR zwar weiter totgeschwiegen oder nur mit unsachlichen bzw ...
  • Jetzt handeln!

    „Handelt, ehe es zu spät ist!" Mit dieser Forderung wenden sich die Westberliner .Jungsozialisten in der neuesten Nummer ihres Organs ,, Junger Vorwärts" drei Wochen vor den Bundestagswahlen an SPD und DGB. Die Zeitschrift weist im Zusammenhang mit dem SS-Treffen in Karlburg auf die unverzeihliche Toleranz gegenüber Faschisten und Militaristen hin und schreibt: „Es gibt nichts Beschämenderes als die Leisetreterei und das Abblasen der geplanten Gegenaktionen durch SPD und DGB ...
  • Zum Fall Kantorowicz /

    Es gibt Menschen, die, wenn ein anderer, den sie gestern noch liebten, einen Irrtum begeht oder gar einen Fehler, mit kalter Geschwindigkeit über ihn herfallen, um ihn fertigzumachen, anstatt ihm zu helfen, seinen Fehler zu überwinden. Ich mag das nicht. Doch nicht eine Minute brauche ich, um mich voller ...
  • KREUZWORTRÄTSEL

    Waage r e c h t: 1. zeitgenössischer deutscher aussetzung für das Verständnis der Schach- Schriftsteller, 5. Mädchenname, 8. Einspruch, Ver- eröffnungen seinen Schützlingen ans Herz legen.
Seite
Renates Wege und Wünsche Wie helfe ich meinem Kinde beim Lernen ? Geglückter Überfall Bäckermütze contra Krone L U F T S C H A U K E L /> Von Marianne Bruns KREUZWORTRÄTSEL AUFLÖSUNG DER SCHACHAUFGABE
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen