26. Mai.

Mai 1986

  • Kubas Hauptstadt im Zeichen internationaler

    Mehr als 500 000 auf Havannas Platz der Revolution Von Rolf Hemptl

    Havanna. Unter der Losung ; Getreu den Beschlüssen des III. Parteitages der KP Kubas" vereinte eine machtvolle Demonstration auf Havannas Platz der Revolution über eine halbe Million Werktätige. Auf Spruchbändern und Transparenten brachten sie ihre volle Unterstützung für die Friedensinitiativen der UdSSR zum Ausdruck und bekundeten ihre Solidarität mit allen um nationale Befreiung kämpfenden Völkern ...
  • Hartwig Gauder: Ja, ich möchte gern bis 1988 noch Spitzenleistungen bieten.

    ND: Gratulation auch zum DDR- Meistertitel, denn Naumburg brachte ja gleichzeitig den ersten Titel des Jahres. Hartwig Gauder: Einspruch, weil ich ja bereits in der Halle DDR-Meister über 10 000 Meter wurde. Zu den Meisterehren kommen nun neue Verpflichtungen, denn das Kollektiv meines Klubs schlug mich als Kandidat für den Bezirkstag vor, der am 8 ...
  • HOCKEY

    Männerturnier um den ND-Pokal in Berlin: 1. Rotation Prenzlauer Berg 8.0 Punkte/11.-4 Tore, 2. Gornik Siemianowicze 6:2/7:2, 3. Lok RAW Cottbus 4:4/5:4.
  • Günter Karau

    20. 4. 1929 26. 4.1986 Träger des Vaterländischen Verdienstordens Mit ihm haben wir einen guten Freund und treuen Kampfgefährten verloren. Mehr als drei Jahrzehnte in unserem Verlag tätig, seit 1964 als stellvertretender Chefredakteur und Chefreporter der NBI, hat er sich mit seinem journalistischen Wirken bleibende Verdienste um unser Land erworben ...
  • UdSSR-Auszeichnung für VDJ-Vorsifzenden

    Moskau (ADN). Der Journalistenverband der UdSSR hat für herausragende publizistische Beiträge im Jahre 1985 den Waclaw- Worowski-Preis verliehen. Zu den ausgezeichneten ausländischen Journalisten gehört der Vorsitzende des Verbandes der Journalisten der DDR (VDJ), Eberhard Heinrich. Er erhielt den Preis für Arbeiten zur friedliebenden-Politik der sozialistischen Länder ...
  • Motive alltäglichen Lebens mit hoher malerischer Kultur gestaltet

    Zum 85. Geburtstag des Dresdner Künstlers Theodor Rosenhauer Von Arnold O r 1 i k

    Vom künstlerischen Beginn in den zwanziger Jahren bis zur Gegenwart schuf der heute fünfundachtzigjährige Dresdner Maler Theodor Rosenhauer in mehr als sechs Jahrzehnten ein Werk von ebenso großer Schlichtheit wie Überzeugungskraft. In seinen Bildnissen, Stilleben und Landschaften plädiert er für die Würde und Erhabenheit des Einfachen ...
  • Erstaufführung von Elem Klimows Film „Geh und sieh"

    Berlin (ADN). Der sowjetische Film „Geh und sieh" wurde am Donnerstag im Berliner Filmtheater „International" anläßlich des 41. Jahrestages der Befreiung des deutschen Volkes vom Hitlerfaschismus in Anwesenheit des Re-i gisseurs Eiern Klimow festlich, erstaufgeführt.r.Der zweieinhalbstündige' Film erinnert an die Millionen sowjetischen Menschen, die während der faschistischen Okkupation ermordet wurden, ihr Leben im Kampf für die Befreiung opferten ...
  • Engagiert am Bersarinplatz

    Gunter Ahrens, Bauleiter, Wohnungsbaukombinat Magdeburg: Unser Berlin wird mit der Kraft der ganzen Republik weiter ausgestaltet. Wir Bauleute vom Taktstraßenkollektiv Dieter Heims sind mit Freude dabei. Hohe Effektivität beim Bauen verbinden wir mit der festen Absicht, den Bersarinplatz im Stadtbezirk Friedrichshain zu einem der schönsten Plätze der Hauptstadt zu machen ...
  • Dhaka: Wahlergebnisse

    Dhaka (ADN). Die von der Militärregierung Bangladeshs unterstützte Jatiya Partei erhielt bei den Parlamentswahlen vom vorigen Mittwoch in 264 der 300 Wahlkreise bisher 132 Sitze. Damit fehlen ihr noch 19 Sitze zur absoluten Mehrheit im Parlament. Wie die Wahlkommission in Dhaka am Sonntagabend weiter mitteilte, fielen auf die Oppositionsbewegung bisher 90 Mandate, davon 70 für die Awami- Liga und fünf für die Kommunistische Partei Bangladeshs ...
  • Wahlkreis 47:

    Kreis Leipzig-Land

    Anzahl der zu wahlenden Abgeordneten: 5 Kandidaten: Uwe Gajewski 30 Jahre, FDJ, Reproduktionsfotograf, Staatswissenschaftler, Kombinatsjustitiar im VEB Baustoffkombinat Leipzig Thomas Peinke 29 Jahre, DBD, Agrotechniker, Mechanisator, Agrar-Ingenieur, Fuhrparkleiter im VEG Tierproduktion Knauthain, Kreis ...
  • Kinder sollen im Frieden aufwachsen

    Gera. Auf einer Zusammenkunft der Geraer Arbeitsgruppe Christliche Kreise, der Nationalen Front stellten sich Kandidaten für die bevorstehenden Wahlen vor. Horst Plöthner, der erneut mit dem Mandat der CDU für den Bezirkstag kandidiert, verwies darauf, daß sich den Christen in der DDR' viele Möglichkeiten für gesellschaftliches Wirken bieten ...
  • Resultate

    1. Ludwig (DDR) 4:42:1» h 2. Raab (DDR) 4 s zur. 3. Saitow (UdSSR) 7 s zur.

    4. Wrona (Polen) 10 s zur., 5. Vefvari, 6. Zambori (beide Unearn), 7. Novosad (CSSR), 8. Stepniewski, 9. Bartkowiak (beide Polen), 10. Hosotte, 11. Vivien (beide Frankreich), II. Rsdtke (DDR), 13. Uslamin (UdSSR), 14. Szerszynski (Polen), 15. Martinez, 16. Torrez (beide Kuba), 17. Romanow (UdSSR), 18 ...
  • Bündnis in der Praxis bewährt

    Fragen der Bündnispolitik und der Erhaltung des Friedens standen im Mittelpunkt eines Wählerforums mit dem Vorsitzenden der Christlich-Demokratischen Union, Gerald Götting, Stellvertreter des Vorsitzenden des Staatsrates der DDR. Der Nationalrat habe alle aufgerufen, für die Kandidaten der Nationalen ...
  • Strategien für die ganze Familie

    Seine äußerst bewegliche „Uberlebensstrategie" wird später über die Mutter-Kind-Beziehung auf die Nachkommen übertragen. In dieser Tatsache sehen Wissenschaftler auch eine Erklärung dafür, warum gerade der Fuchs so stark mit der Tollwut konfrontiert ist. „Das sogenannte Kontaminationsspektrum, die ständige Gefahr der Verseuchung, ist beim Rotfuchs besonders groß ...
  • Violettes Trikot

    (Aktivster Fahrer) Ludwig (DDR) 37 Funkte, Wrona (Polen) 24, Raab (DDR) 23, Romanow (UdSSR) 17, Rrawczyk (Polen) 16, Regec (CSSR) 11, Saitow (UdSSR) 10, Saikow (Bulgarien), Ganbold (MVR), Novosad (CSSR) alle 8.
  • Junge Mathematiktalente der DDR im Wettbewerb

    XXV. Zentrale Olympiade wurde in Erfurt eröffnet

    Erfurt (ADN/ND). Die XXV. Olympiade Junger Mathematiker wurde am Dienstag an der Pädagogischen Hochschule „Dr. Theodor Neubauer" Erfurt/Mühlhausen eröffnet. Teilnehmer sind 180 Mädchen und Jungen, die sich mit sehr guten Ergebnissen bei Kreis- und Bezirksolympiaden qualifiziert hatten. An zwei Klausurtagen werden die Schüler in den Olympiadeklassen 10 und 11/12 ihre Kenntnisse und Fähigkeiten unter Beweis stellen ...
  • Streiflichter

    Auch auf den Bergetappen der letzten Tage bewährte sich die Anlage von »Radio Friedensfahrt", die vom Berliner Funkwerk Köpenick zur Verfügung gestellt wurde.
  • 31. Internationale Buchmesse in Warschau

    Von unserem Korrespondenten Ki. Warschau. Als ein wichtiges Element der Völkerverständigung wertete der stellvertretende Vorsitzende des Ministerrates der Volksrepublik Polen, Zblgniew Gertych, während der Eröffnung der 31. Internationalen Buchmesse diesen traditionellen Treffpunkt der Verlage aus aller Welt, Die DDR gehört mit rund 4000 Exponaten zu den größten Ausstellern der Schau im Warschauer Kulturpalast ...
  • Zu Meinungsaustausch im Friedensrat der DDR

    Berlin (ADN). Der 1. Vizepräsident und Generalsekretär des Friedensrates der DDR, Werner Rümpel, empfing am Freitag den Sekretär für Internationale Beziehungen der Kampagne für nukleare Abrüstung (CND), Stephen Brown, die Kovorsitzende des Komitees für Ost-West-Beziehungen der Quäker, Eva Pinthus, den Sekretär des Ost-West- Komitees, Dr ...
  • Vertrauensbeweis für Kurs des Auf baus des Sozialismus

    Frag (ADN). Die Wahlen zu den Volksvertretungen der CSSR haben die Einheit des Willens und die Entschlossenheit der Bürger zum Ausdruck gebracht, den Weg des Aufbaus des Sozialismus, des weiteren Aufblühens der Heimat, der schöpferischen Arbeit und des Friedens weiter zu gehen. Das wird in einer Gemeinsamen Erklärung des ZK der KPTsch und des ZK der Nationalen Front der CSSR festgestellt, die am Sonntag nach Bekanntgabe der Wahlergebnisse veröffentlicht wurde ...
  • Zwei Produktionen von dramatischer Kraft

    Daß die Fachjury diesmal ihren Hauptpreis geteilt hat, sollte für die kommenden Jahre nicht die Regel werden. Andererseits charakterisiert es, daß mit „Das Haus am Fluß" (1986) und „Blonder Tango" (1986) von Roland Graf und Lothar Warneke zwei Arbeiten von künstlerischem Format vorlagen. Beide sind sie Zeugnisse bester zeitgenössischer realistischer Filmkunst ...
  • 4. Technische Tage der DDR in Italien eröffnet

    Rom (ADN). Die 4. Technischen Tage der DDR in Italien wurden am Dienstag in Mailand vom Botschafter der DDR in Italien, Dr. Wolf gang Kiesewetter, eröffnet. In Mailand und in Verona wird sich die DDR insbesondere auf den Gebieten der Elektrotechnik und Elektronik, des Werkzeug- und Präzisionsgerätebaus, des Textilmaschinenbaus, der Landtechnik, der Verpackungs- sowie der Glasindustrie vorstellen ...
  • Arbeitsgemeinschaft für Folklore gebildet

    Schwerin (ND-Korr.). Eine Arbeitsgemeinschaft Folklore wurde im Bezirk Schwerin gebildet. Ihr gehören 15 Mitglieder aus Museen, Kulturhäusern sowie den Kreiskabinetten für Kulturarbeit an. In den nächsten Jahren sind Forschungen unter anderem zur niederdeutschen Sprache, zu Sitten und Bräuchen sowie zu Berufen in der Landwirtschaft vorgesehen ...
  • Handwerk hat in der DDR eine klare Perspektive

    Reparaturleistungen für Bürger der Bezirksstadt verdoppelt / Technische Hochschule kooperiert mit 30 Partnern

    Fast ein Sechstel Aller Handwerksleistungen in der Republik werden im Bezirk Karl-Marx- Stadt erbracht. Großen Anteil daran haben die 5810 Genossenschafts- und privaten Handwerker sowie Gewerbetreibenden der Bezirksstadt. In den vergangenen zehn Jahren verdoppelten sie nahezu die Reparatur-, Dienstund Bauleistungen für die Bevölkerung ...
  • Größe nach Berka zum 1200jährigen Jubiläum

    Berlin (ADN). Anläßlich des 1200jährigen Jubiläums der ersten urkundlichen Erwähnung von Berka (Werra), Kreis Eisenach, übermittelte der Generalsekretär des ZK der SED unä" Vorsitzende des Staatsrates der DDR, Erich Honecker, den Abgeordneten der örtlichen Volksvertretung eine Grußadresse. Sie wurde ...
Seite
Konstruktiv an der Entspannung der Weltlage mitwirken Internationale Gaste zum 27. ND-Pressetest Das Aufbauwerk in China braucht eine friedliche Umwelt Ernst Thälmann legte die Fundamente s der Verbundenheit Glückwunschbotschaff an das 800jährige Geilhain Zusammenarbeit DDR-VR China Von Herzen Wünsche für neue Erfolge der Volksrepublik Herzliches Gespräch mit Politiker aus der VR Polen Besuch soll die Kooperation beider Länder fördern Größe nach Berka zum 1200jährigen Jubiläum Gemeinsam ein nukleares Inferno verhindern , Ausbau der Beziehungen entspricht den Grundinteressen unserer Völker Unter Führung der SED wurde blühender Staat geschaffen DDR gratuliert Tunesien zum Nationalfeiertag Zusammenarbeit DDR—China stärkt Sozialismus und Frieden in der Welt NeuesDeuischiand
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen