26. Mai.

September 1986

  • Kollision in der Region verhindern

    Kairo (ADN). Die Kairoer Zeitung „AI Ahram" hat an die USA appelliert, hinsichtlich der amerikanisch-libyschen Beziehungen ihrer Verantwortung als Großmacht gerecht zu werden. Das Blatt vertrat die Ansicht, daß der Dialog der Weg sein sollte, um Stabilität und Frieden zu erreichen. Alle, die an Sicherheit in der Region interessiert seien,'sollten dazu beitragen, ihr eine mögliche Kollision zu ersparen ...
  • Bruderliche Freundschaft mit Vietnam bekräftigt

    (Fortsetzung von Seite 1)

    wir sind überzeugt, daß sich die engen Beziehungen brüderlicher Freundschaft, allseitiger Zusammenarbeit und Solidarität zwischen unseren Parteien, Staaten und Völkern auf der Grundlage des Marxismus-Leninismus und des Vertrages über Freundschaft und Zusammenarbeit weiter entwickeln und vertiefen werden ...
  • Ferien- und Schulungsobjekt

    mit Zwei-, Drei- und Vierbettzimmern (insgesamt 23' Betten) sowie Vollverpflegung zur ganzjährigen Nutzung. Zwei Aufenthaltsräume, fließend warmes und kaltes Wasser, Duschen sowie eine Gaststätte im Objekt sind vorhanden. Es bestehen gute Wander- und Bademöglichkeiten. Wir suchen im Tausch gleichwertige Urlaubsplätze mit Vollverpflegung, bevorzugt an der Ostsee, der Mecklenburgischen Seenplatte und im Berliner Raum ...
  • Die kurze Nachricht

    ABSCHWIMMEN. Im Schwimmsportverband organisierte Sportler, aber auch Freizeitmeilenschwimmer treffen sich am Sonnabend zwischen 14 und 16 Uhr zum Langstreckenschwimmen „Rund um den Weißen See". „HEIRATSGESCHICHTEN". Die beiden Vorstellungen der „Heiratsgeschichten" des Sommertheaters der Kleinen Bühne „das Ei" im Friedrichstadtpalast wurden auf den 9 ...
  • Umfangreiche Lieferverträge mit Partnern des UdSSR-Fahrzeugbaus

    Polygraph wird Budhbindereimaschineh nach Schweden und Großbritannien exportieren

    Leipzig (ND). Rege Geschäftstätigkeit kennzeichnete die gute Messeatmosphäre am fünften Messetag in Leipzig. Mit bedeutenden Abschlüssen unterstreichen Kombinate des Maschinenbaus ihre Leistungsfähigkeit und Weltgeltung. So schloß das Unternehmen Polygraph-Export/Import Exportverträge über Buchbindereimaschinen mit Schweden und über Buchbindereimaschinen sowie ORIGINAL PERFECTA Schneidemaschinen mit Großbritannien ab ...
  • Gastgeber flochten einen bunten Willkommensgruß

    Tausende bei stimmungsvoller Eröffnung / Heute werden erste Medaillen vergeben

    Von unseren Berichterstattern Eckhard Galley und Arno Oberland«; Mit einem stimmungsvollen Kulturprogramm schloß die Eröffnungsfeier der 44. Weltmeisterschaften auf dem Suhler Ernst-Thälmann-Platz im Herzen der Stadt. Den Schützen und Gästen aus aller Welt sowie den Tausenden von Zuschauern bot sich ein farbenprächtiges Bild, das Thüringer Trachten und historische Kostüme aus dem Gebiet zwischen Rennsteig und Rhön mitbestimmten ...
  • Beide Spitzenreiter gewannen jeweils 1:0

    Überraschung in Leipzig: Ludwigsfelde siegte mit 3:1

    Jeweils zu 1:0-Heimsiegen kamen am 6. Spieltag der Fußball- Liga die beiden Tabellenführer. In der Staffel A lag Oberliga- Absteiger FC Hansa Rostock gegen Post Neubrandenburg zwar ständig in' Angriff, doch nur Röhrich (68.) fand den Weg Ins Tor und sorgte dafür, daß die Hanseaten als einzige der 36 Liga-Mannschaften' noch ohne Punktverlust sind ...
  • Ehrenamtliche Bürgermeister

    Vor kurzem berichteten im ND — wie schon oft — Bürgermeister über ihre Arbeit, über Erreichtes und neue Vorhaben. Dem, was sie unseren Bezirkskorrespondenten mitteilten, war eine knappe Einleitung vorangestellt, die mit der sachlichen Information begann: In unserer Republik gibt es 7570 Städte und Gemeinden ...
  • LEICHTATHLETIK

    Sportfest in Peking: Frauen, Hoch: Zheng Dazhen i,90. — Minner, Hoch: Zhu Jianhua (beide China) 2,24, Kugel: Buder (DDR) 19,19, Speer: Sassimowitsch (UdSSR) 78,10. Balkan-Spiele in Ljubljana: Frauen, 200 m: Nunewa (Bulgarien). 22,58, 800 m: Colovic (Jugoslawien) 1:59:94, 400 m Hürden: Carutaau (Rumänien) 55,72, Diskus: Christowa 69,58 ...
  • Beleg erfolgreicher Intensivierung: Kontinuität und hohe Produktivität

    Landmaschinenbau Torgau mit 2,9 Tagen Plus / 4600 Plattenspieler mehr aus Pirna

    Tortau (ND). Mit kontinuierlich hohen Tagesleistungen setzen sich die Werktätigen des VEB Landmaschinenbau Torgau im Wettbewerb für die gezielte 'Überbietung des Plans 1986 ein. In den ersten acht Monaten des Jahres wurden in der industriellen Warenproduktion 2,9 Tagesleistungen zusätzlich erreicht Das entspricht Erzeugnissen im Wert von rund 3,3 Millionen Mark ...
  • Dies bedeutet:

    Unsere Partei stellt sich mit aller Konsequenz jenen Aufgaben, die sich objektiv aus der Dynamik der Entwicklung der Produktivkräfte in der neuen Etappe der wissenschaftlich-technischen ■Revolution ergeben. Wir werden sie um so erfolgreicher lösen, je besser wir die dem Sozialismus eigenen Vorzüge ausnutzen und die Kraft unserer sozialistischen Planwirtschaft zur Geltung bringen ...
  • Geländefahrzeug

    Ein Projekt für den Umbau von ausgemusterten Flugzeugen in geländegängige Luftkissenfahrzeuge haben Wissenschaftler des Polytechnischen Instituts von Kuibyschew ausgearbeitet. Nach dem Abnehmen der Tragflächen und anderer Baugruppen wird dabei am Rumpf an Stelle des Fahrgestells eine Plattform für die Erzeugung des Luftkissens befestigt ...
  • Chinas Volleyballerinnen souverän zum WM-Titel

    3:1-finalsieg über Kuba / DDR nach 1:3 gegen Peru Vierter

    Von unserem Berichterstatter Jürgen Holz Im Finale des 10. WM-Turniers in der Prager Fucfk-Halle demonstrierten die Chinesinnen die ganze Schönheit des modernen Volleyballs und beherrschten die Kubanerinnen in drei Sätzen fast nach Belieben (15:6, 15:7, 15:9). Der Olympiasieger und Weltcupgewinner gab lediglich den dritten Satz (10:15) ab ...
  • Südafrikanische Polizei mordete Ghettobewohner

    Pretoria (ADN). Überfälle der südafrikanischen Rassistenpolizei auf demonstrierende Einwohner in den Ghettosäedlungen Sharpeville und Soweto forderten am Montag mindestens vier Todesopfer. In Sharpeville schössen die Rassisten in eine Ansammlung Von Menschen, die gegen die Zwangsvertreibung aus ihren Häusern protestierten ...
  • Vortrag von Prof. Dr. Carl-Friedrich von Weizsäcker

    Berlin (ADN). Einen Vortrag zum Thema „Fragen der Friedenssicherung in Europa" hielt Prof. Dr. Carl-Friedrich von Weizsäcker am Dienstag in der Ständigen Vertretung der BRD in Berlin. Der Einladung des Leiters der Ständigen Vertretung, Dr. Hans, Otto Bräutigam, waren die Mitglieder des Politbüros und Sekretäre des ZK der SED Hermann Axen und Kurt Hager, der Stellvertreter des Vorsitzenden des Ministerrates der DDR Dr ...
  • Solidarität stärkt unsere Siegesentschlossenheit

    Toast von Daniel Ortega bei dem Essen im Staatsrat

    Werter Genosse Erich Honecker, Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates! Werte Genessen Gestatten Sie mir, der Sozialistischen. Einheitspartei Deutschlands, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik sowie Ihnen persönlich die Grüße der Nationalleitung der Sandinistischen Front der Nationalen Befreiung, des Volkes und der Regierung Nikaraguas zu übermitteln ...
  • Dialog DDR-Griechenland dient der Gesundung der weltpolitischen Lage

    Gespräche wurden erfolgreich abgeschlossen/Übereinstimmende Positionen Inder großen Frage des Friedens betont / Ergebnisse des Staatsbesuches werden die Entwicklung und Intensivierung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen beiden ländern weiter f

    Berlin (ADN). Der Generalsekretär des ZK der SED und Vorsitzende des Staatsrates der DDR, Erich Honecker, und der Präsident der Griechischen Republik, Christos Sartzetakis, schlössen Donnerstag mittag ihre Gespräche erfolgreich ab. Bei einer weiteren Begegnung vor dem Abflug der griechischen Gäste äußerten ...
  • Über elf Prozent Steigung

    Die Geschichte der „steilen Wand" beginnt 1862. Damals teilte Bürgermeister Karl Johann Gustav 'Schwedler im Meeraner Wochenblatt und Anzeiger mit einem Regulativ den Bau einer Straße als Ost-West-Verbindung mit Alle Durchgangsstraßen verliefen zu jener Zeit in der Stadt in Nord-Süd-Richtung. Die sich immer weiter ausbreitende Textilindustrie machte eine Querverbindung notwendig ...
  • Sicherheitsrat trat zusammen

    Libanon: UN-Truppen überfallen

    New York (ADN). Der UNO- Sicherheitsrat erörterte am Wochenende in New York die Situation der zeitweilig in Libanon stationierten UNIFIL-Truppen. Er trat nach einem neuerlichen Anschlag auf das französische Kontingent dieser Truppen auf Antrag Frankreichs zusammen. Bei dem Überfall im Gebiet von Tyr waren in der Nacht zum Sonnabend fünf Soldaten verletzt worden ...
  • XI. Weltgewerkschaftskongreß erfolgreich abgeschlossen

    WGB-Präsident Sändor Gäspär und Generalsekretär Ibrahim Zakaria wiedergewählt/ Hohe Verantwortung der Gewerkschaften für die Zukunft der Menschheit bekräftigt/ Ehrenbanner an Freien Deutschen Gewerkschaftsbund für sein jahrzehntelanges verdienstvo

    Berlin. Der XI. Weltgewerkschaftskongreß hat am Montag in Berlin seine Arbeit erfolgreich beendet. Zu Beginn der AbschluS- sitzung dieses Forums der internationalen Gewerkschaftsbewegung wurden die Ergebnisse t dei Wahlen zu den leitenden Gremien des WGB mitgeteilt. Mit herzlichem Beifall beglückwünschten die Delegierten und Gäste aus aller Welt den Präsidenten des Weltgewerkschaftsbundes, Sändor Gäspär, und Generalsekretär Ibrahim Zakaria zu ihrer Wiederwahl ...
  • Vereinbarung der SED mit angolanischer Bruderpartei

    Unterredung zwischen Hermann Axen und Pascoal Luvualu

    Berlin (ADN). Hermann Axen, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED, und Pascoal Luvuahi, Mitglied des Politbüros des ZK der MPLA- Partei der Arbeit Angolas, unterzeichneten am Dienstag eine Vereinbarung über die weitere Zusammenarbeit zwischen SED und MPLA-PdA. Der angolanische Gast hatte als Generalsekretär der angolanischen Gewerkschaftsorganisation UNTA deren Delegation zum XI ...
  • Abrüstungsexperte fordert on zu Teststopp auf

    Paul Warnke: SDI-Programm schafft keine Sicherheit

    Washington (ADN). Den Verzicht der Vereinigten Staaten auf Nukleartests .hat Paul Warnke, ehemaliger Leiter der . USA- Delegation bei.den SALT-II-Verhandlungen, gefordert. Auf einer Veranstaltung der UNO-Gesellschaft der Vereinigten Staaten in Washington sagte er, zur Erreichung eines allgemeinen Teststopps sei nicht die Uberprüfbarkeit einer entsprechenden Vereinbarung das Problem, sondern vielmehr die Absicht der USA- Regierung, immer neue Kernwaffen zu entwickeln ...
  • USA-Experten: SDI blockiert Abrüstung

    Washington (ADN). Vier prominente USA-Abrüstungsexperten haben sich auf einer Pressekonferenz in Washington gegen das Festhalten der Regierung am Weltraumrüstungsprojekt SDI ausgesprochen. Gerard Smith, USA-Chefdelegierter bei den ABM- und den SALT-I-Verhandlungen, - Spurgeon Keeny, ehemaliges Mitglied ...
  • Griechenland untersagt internationales Treffen Rechtsradikaler

    Athen (ADN). Die griechische Regierung hat ein geplantes Treffen von Vertretern der „Fraktion der europäischen Rechten" des EG-Parlaments in Saloniki untersagt. Regierungssprecher Antonis Kourtis teilte mit, das Außenministerium habe die Organisatoren davon unterrichtet, daß das Treffen weder in Saloniki noch in einer anderen griechischen Stadt zugelassen werden könne ...
  • Sowjetische Gäste beim Auf taktkonzert gefeiert

    Igor und Valeri Oistrach. musizierten mit dem BSO Von Hansjürgen Schaefer

    Die Festtage des Theaters und der Musik in Berlin finden in diesem Jahr zum 30. Male statt. Seit drei Jahrzehnten stellen sich die Künstler der Hauptstadt sowie Solisten und Ensembles aus vielen Teilen unseres Landes kontinuierlich mit ihren Leistungen dem Urteil des Publikums. Künstler aus aller Welt kommen an die Spree, um sich hier am großen Kulturfest zu beteiligen ...
  • Musterbeispiele für differenziertes Gestalten ,

    Welch enorme Bewegungsphantasie entwickelt Tom Schilling! Die Puppen in Spalanzanis Panoptikum tanzen ironisierend, mit Esprit. Sobald Hoffmann seine rosarote Brille aufsetzt, die ihm Olympia als reizendes Mädchen vorgaukelt, werden auch die Puppen vermenschlicht. Die Pas de deux Hoffmanns mit seinen Geliebten sind Musterbeispiele differenzierter Ausdruckskraft: Olympias bizarre Raserei, Giuliettas Laszivität und Ahtonias klassische Ballerinenallüre sind gegensätzlicher kaum vorstellbar ...
Seite
Tanztheater im Geiste von Walter' Felsenstein Ein Fossil in das grelle Licht der Bühne gerückt yergnügliches Gastspiel mit Twain und Hasek Bildhafte Deutungen des Wandels auf dem Lande Friedenslieder im Schloß Friedrichsfelde Musterbeispiele für differenziertes Gestalten , Ein Cancan zum Finale: Triumph für die Muse und die Lebenslust DDR-Filme in Algerien gezeigt Dokumente zur Geschichte der Staatsbibliothek Helmut Qualtinger in Wien gestorben Sprudelnde Musik von Offenbach/Natschinski Moskau: Ausstellung zum Jahr des Friedens Ungarische Schauspielerin Eva Ruttkai gestorben Frankfurter Künstler mit Kleist-Preis geehrt Generalversammlung der Kulturgesellschaf t Bulgarien-Gastspiel der Rostocker Philharmonie
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen