26. Mai.

Mai 1985

  • ROSTOCK

    Auf dem traditionsreichen Thälmannplatz im Zentrum der Ostseemetropole, die am 1. Mai vor 40 Jahren von der Sowjetarmee befreit worden war, galt ein besonderer Gruß den sowjetischen Seeleuten und Spezialisten, die an der Manifestation teilnahmen. In dem mehrstündigen pemonstrationszug bekundeten mehr als 100 000 Rostocker auf Transparenten und in Sprechchören ihren Dank für die Befreiungstat und ihre Unterstützung für die jüngsten sowjetischen Friedensvorschläge ...
  • Karl-Marx-Taqe an Parteihochschule

    (Fortsetzung von Seite 1)

    Schaft immer mehr vertraut zu machen. „Die Tatsache, daß das Programm der SED auch unter den veränderten internationalen Bedingungen verwirklicht wird, alle unsere Kräfte dem Wohl des Volkes gewidmet sind, ist die Grundlage neuer Initiativen und der Zuversicht, daß unserer Sache siegen wird", betonte Professbr TledSe ...
  • Ausstellung in Hannover mahnt ar Abrüstung

    Hannover (ADN). Eine Ausstellung -' „Dresden und Hiroshima mahnen zu Vernunft und Frieden" ist in Hannover eröffnet worden. Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg (SPD) erklärte» die Exposition solle an die Verluste durch, den zweiten Weltkrieg erinnern und dazu beitragen, daß endlich zur Abrüstung übergegangen werde ...
  • Verteidiger der jungen Sowjetmacht

    Großen Einfluß auf die Persönlichkeitsentwicklung des künftigen Führers der deutschen Kommunisten hatte seine Begegnung mit W. I. Lenin im Jahre 1921, als er, Delegierter des III. Kongresses der Kommunistischen Internationale, erstmals nach Moskau kam. In jenen fernen 20er Jahren kämpfte Ernst Thälmann ...
  • Sowjetische Gäste in der Bezirksleitung Berlin

    Konrad Naumann empfing Delegationen zu Gesprächen

    Ein Treffen anläßlich des 40. Jahrestages des Sieges und der Befreiung führte am Montag in Berlin Veteranen des Großen Vaterländischen Krieges und Aktivisten der ersten Stunde mit Vertretern der Bezirksleitung Berlin der SED zusammen. Bei der Zusammenkunft würdigte der 1. Sekretär der SED-Bezirksleitung Berlin, Konrad Naumann, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED, die Befreiungstat der sowjetischen Klassenbrüder ...
  • Die Sowjetarmee trug im Kriege die schwerste Last

    Veranstaltung zum Jahrestag der Befreiung in Wroctaw

    Warschau (ADN). Die Sowjetarmee habe die Hauptlast im zweiten Weltkrieg bei der Zerschlagung des Hitlerfaschismus getragen. Das hat der Erste Sekretär des ZK der PVAP und Vorsitzende des Ministerrates der VRP, Armeegeneral Wojciech Jaruzelski, am Dienstag in Wroclaw auf einer Festveranstaltung zum 40 ...
  • Ungarn betont gute Beziehungen

    Berlin (ND). Der Generalsekretär des Zentralkomitees der Ungarischen Sozialistischen Arbeiterpartei, Jänos Kädär, der Vorsitzende des Präsidialrates der UVR, Päl Losonczi, und der Vorsitzende des Ministerrates der UVR, György Lazar, richteten an den Generalsekretär des Zentralkomitees der SED und Vorsitzenden ...
  • Nordlichtforschung

    Der erste schwedische Satellit trägt die Bezeichnung „Viking"- und soll Anfang Oktober von der Raumfahrtbasis Kourou in Französisch-Guayana zusammen mit einem französischen Satelliten gestartet werden. Mit Viking sollen die Magnetfelder und Partikel untersucht werden, die das Nordlicht hervorrufen. Nach Meinung der Wissenschaftler könnte diese Himmelserscheinung dadurch verursacht sein, daß Sonnenpartikel mit den Molekülen der Erdatmosphäre kollidieren ...
  • HANDBALL

    FDGB-Fokal der Frauen, 3. Hauptrunde (Hinspiele): ASK Franfurt-Chemle W.-P.-Stadt Guben 31:9, TSG Wistnar—Empor Rostock II 24:16, UT Erfurt-DHÖC Leipzig 33:14, Sachsenring Zwickau gegen Turbine Leipzig 28:11, Einh./ Sir. Neubrandenburg-FiKo Rostock 18:16, Halloren Halle—Lok Rangsdorf 22:18, SC Leipzig—Sachsenring Zwickau II 40:12, TSC Berlin-TSG Calbe 28:11 ...
  • Neues Deutschland

    DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM

    Günter Sdiabowski, Chefredakteur; Dr. Sander Drobela, Herbert Naumann, Dieter Brückner, Dr. Hajo Herbell. Alfred Kobs. Werner Micke. Dr. Harald Wessel, stellvertretende Chefredakteure; Horst Bltschkowski, Dr. Rolf Günther, Horst Leinkauf, Otto Luek, Elvira Mollenschott, Klaus Ullrich, Dr. Jochen Zimmermann ...
  • DDR-Fotoausstellung in Frankreich zu sehen

    Paris (ADN). ^Einblick in die; Arbeit von zehn DDR-Fotografen gibt eine Ausstellung, die im Kulturzentrum der französischen Hafenstadt Cherbourg eröffnet wurde. Die Exposition im Rahmen des Kulturabkommens DDR-iFrankreich wird anschließend in Brest und in Reims gezeigt. Im Foyer des Kulturzentrum« Cherbourg läuft gleichzeitig eine von Schülern der Stadt gestaltete Ausstellung zum Thema „Was weiß ich über Staat, Wirtschaft und Kultur der DDR", die von Deutschlehrern angeregt wurde ...
  • Resultate

    Etappeneinzelwertung

    1. Piasecki (Polen) 4:50:14 h 2. Mierzejewski (Polen) 4 s zur. 3. Raab (DDR) 7 s zur.
  • 26. Arbeiterkonferenz beginnt in Dänemark

    Pr. Kopenhagen. Die 200 Delegierten zur 26. Arbeiterkonferenz der Ostseeländer, Norwegens und Islands sind sich einig in dem Ziel, die Militarisierung des Weltraumes zu verhindern. Das erklärte Heinz Hanns, Vorsitzender des Ständigen Internationalen Komitees der Konferenz und Mitglied des Präsidiums des Bundesvorstandes des FDGB, am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Gilleleje ...
  • Es galt den Neubeginn schnell zu organisieren

    Der parteilose Postbeamte und ehemalige Leutnant der deutschen Wehrmacht Kehler gehörte zu jenen, die das Verbrecherische, Sinnlose des faschistischen 'Eroberungskrieges begriffen halten.» Aus dieser,, Erkenntnis heraus wurde er ir^.sowjetischer Gefangenschaft einer der Gründungsmitglieder des Nationalkomitees „Freies Deutschland" ...
  • 79 Millionen Mark in

    der Materialökonomie

    Leipzig. Beachtliche Ergebnisse erreichten die 177 500 FDJler des Bezirkes 'Leipzig in der Weiterführung der Aktion „Materialökonomie". Der in diesem Jahr bereits erwirtschaftete Nutzen beträgt 79 Millionen-Mark. Das« entspricht 45 Prozent der für 1905 > geplanten Leistungen. Beachtli-' chen Anteil an diesem guten Ergebnis haben die Jugendfreunde aus dem Leipziger Klrowwerk, die bereits 52 Prozent ihrer ökonomischen Initiativen verwirklichten ...
  • Cesamtmannschaft

    f. UdSSR 111:10:10 h 2. DDR 48 s zur. ) 3. CSSR 2:24 min zur. 4. Polen 6:22 min zur., 5. Bulgarien 13:20 min zur:, 6. Schweden 18:42 min zur., 7. Dänemark 18:52 min zur., .8. Niederlande 21:42 min zur., 9. BRD 46:43 min zur., 10. Frankreich 50:28 min zur., 11. Kuba 54:47 min zur., 12. Norwegen 1:23:51 h zur ...
  • Vor 90. IOC-S«ssion

    Das Organisationskomitee zur Vorbereitung der 90. Session des IOC trat in Berlin unter Leitung seines Präsidenten Manfred Ewald zu seiner dritten Tagung zusammen. Es ' wurde eingeschätzt, daß ' die Vorbereitungen planmäßig und gut verlaufen.
  • FDJ-Brigade übernimmt Krankenhaus in Managua

    Volker Menzel versicherte im Namen der Brigadisten: „Wir schonen unsere Kräfte nicht - jetzt erst rechtl"

    Unter den Klängen des Solidaritätsliedes von Bert Brecht und Hanns Eisler waren die 22 Mitglieder der ersten Gruppe der FDJ- Freundschaftsbrigade „Karl Marx" in den Beratungssaal eingezogen. Eberhard Aurich und der Minister für Gesundheitswesen Prof. Dr. Dr. Ludwig Mecklinger überreichten das Ehrenbanner und die Berufungsurkunden ...
  • Regierungschef beendete Besuch

    Berlin (ADN). Koordinierungssekretär Paul Victor Obeng hat am Donnerstag seinen offiziellen Besuch in der DDR beendet. Auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld wurde der Gast von Willi Stoph, herzlich verabschiedet. Auf dem mit den Staatsflaggen der DDR und der Republik Ghana geschmückten Flugfeld hatte eine Ehrenformation der Nationalen Volksarmee Aufstellung genommen ...
  • Konsultationen China - Portugal zu Macao

    Peking (ADN). Das Mitglied des Politbüros des ZK der KP Chinas Deng Xiaoping, Vorsitzender der Zentralen Beraterkommission der Partei, traf am Freitag in Peking mit dem portugiesischen Präsidenten Antonio Ramalho Eanes zusammen, meldete Hsinhua. Beide Seiten bekräftigten die Bereitschaft, die vereinbarte Regelung der Macao-Frage durch freundschaftliche Konsultationen zu erreichen ...
  • Die unser revolutionäres Banner über die Schwelle des Jahres 2000 tragen

    Ereignisreiche Tage Im politischen Leben unserer Republik sind vorüber. In Berlin schloß zum Wochenende das XII. Parlament der Freien Deutschen Jugend seine Beratungen ab. Dem Parlament folgten die traditionsreichen Pfingsttreffen des sozialistischen Jugend Verbandes. Ober drei Millionen Jungen und Mädchen erneuerten dabei ihr Bekenntnis zum sozialistischen Vaterland ...
  • Kanadas Premier sprach mit UdSSR-Politiker

    OtUw» (ADN). Zu einem Meinungsaustausch über aktuelle internationale und bilaterale Fragen empfing der kanadische Premierminister Brian Mulroney das Mitglied des Politbüros des ZK der KPdSU Witali Worotnikow, Vorsitzender des Ministerrates der RSFSR. Beide Politiker sprachen sich für effektive Maßnahmen gegen die nukleare Bedrohung und zur Wiederherstellung internationaler Beziehungen der friedlichen Zusammenarbeit aus ...
  • Rufnummer Neustadt (Orla) 8 80

    zu erreichen.

    VEB Metallweberei Neustadt (Orla) '■ 6710 Neustadt (Orla) <
  • Sicherheitsrat tagt

    New York (ADN). Der UNO- Sicherheitsrat tritt am heutigen Freitag zur Erörterung der Situation in Libanon zusammen. Nach Konsultationen mit den Mitgliedern des Rates hat der irr diesem Monat amtierende Präsident, Botschafter Birabhongse Kasemri (Thailand), am Donnerstag das UNO-Gremium zu einer offiziellen Sitzung einberufen ...
Seite
Beziehungen Italien—UdSSR für Frieden und Entspannung Weltraum muß frei von Waffen bleiben! Westen will in Wien vom Verhandlungsziel abrücken Delegationsleiter Ungarns zum Stand der Konferenz Mosaik Sabotageakt Pretorias in Nordangola Frühere NATO-Generale: Auf Rüstung im All verzichten Hochrüstung und Sozialabbau energisch entgegentreten Konterrevolutionäre Banden aus Nordnikaragua vertrieben Regionalregierung für Südsudan vereidigt Die zweite Gesprächsrunde s UdSSR—USA begann in Genf Gemeinsame Übung in der CSSR abgeschlossen Kontakte zur des Konflikts Beilegung in Beiruf OECD erwartet weiteren Arbeifslosenzuwachs Tatkräftige Hilfe für Entwicklungsländer UNO-Generalsekretär auf Kubas Insel der Jugend Gipfelfreffen zwischen KDVR und Bulgarien Komifee der Sl ruft zur Hilfe für Nikaragua auf Verband der Volksmanne zu Besuch in Leningrad Indien verstärkt seine Sicherheitsmaßnahmen Was sonst noch passierte Parlamenlarierforum setzte Beratungen fort Westberlin: Strompreise werden drastisch erhöht Solidarität mit Kampf gegen Apartheid betont Schwimmbagger aus Linz für die Sowjetunion Argentinien nimmt nicht an USA-Manövern teil Sicherheitsrat tagt Regierung Bangladeshs organisiert Hilfsaktion NATO baut Stützpunkt auf Insel Portugals aus Michail Gorbatschow empfing Gustav Husäk Molnija-Safellif im All
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen