20. Nov.

April 1975

  • Enten auf Karpfenteichen

    Cottbus. Im VEB Binnenfischerei Peitz, dem größten Betrieb dieser Art in der Republik, werden in diesem Jahr die1 Mehrzahl der Karpfenteiche für die Mast von etwa 400 000 Enten genutzt. Die Binnenfischer wollen künftig für die Entenmast auch Tagebaurestlöcher des Braunkohlenbergbaus nutzen.
  • Bericht des Obermeisters

    Werkzeugmaschinenbauer und Kollegen anderer Betriebe verweisen darauf, daß die Zahl der regelmäßig Sporttreibenden ständig nach oben klettert. Vergangenes Jahr erholte sich nahezu jeder zweite Werktätige im Bezirk Gera bei Sport und Spiel, beim Wandern oder Meilenlauf. Fast jeder zehnte - die Statistik nennt genau 33 727 — erwarb das Sportabzeichen ...
  • Ägyptens Regierung beantragt offiziell die Rückkehr zur Genfer Konferenz

    Israels Premier will nur von der -Position der Stärke" aus verhandeln

    Kairo (ADN-Korr.). Ägypten hat nach einer Mitteilung Außenminister Fahmys die Sowjetunion und die USA als Kovorsitzende der Genfer Nahostkonferenz offiziell gebeten, sofort die notwendigen Kontakte zur Wiedereinberufung der Konferenz einzuleiten. Fahmy war in diesem Zusammenhang am Wochenanfang in Kairo mit den Botschaftern der UdSSR und der USA, Wladimir Poljakow und Hermann Ellts, zu getrennten Gesprächen zusammengetroffen ...
  • Juriston beraten auf X. Kongreß in Algier

    Algier (ADN-Korr.). Mit einer Ansprache des algerischen Justizministers, Boualem Benhamouda, wurde in Algier der X. Kongreß der Internationalen Vereinigung Demokratischer Juristen eröffnet. An den Beratungen nehmen über 500 Juristen und Rechtswissenschaftler aus 55 Ländern teil. Die Abordnung der Juristenvereinigung der DDR leitet deren Vorsitzender Dr ...
  • Futter aus Abwasser

    Ein Verfahren zur Gewinnung von Futtereiweiß aus dem in Stärkefabriken abfallenden Kartoffelsaft haben polnische Techniker entwickelt Bislang geht bei der Kartoffelverarbeitung nahezu ein Viertel der Trockenmasse mit Eiweißen, Zucker, Mineralsalzen usw. im Abwasser verloren. Nach der neuen Methode wird das im Kartoffelsaft enthaltene Eiweiß im Prozeß einer speziellen Wärmebehandlung ausgeflockt und abgefiltert Getrocknet ist es dann zur Herstellung von Kraftfutter zu verwenden ...
  • Kumpel wetteifern um mehr Kupfer

    Die Besatzung des Jugendofens „X. Weltfestspiele" in der August-Bebcl-Hiitte des Mansfeld Kombinates „Wilhelm Pieck" hat sich das Ziel gestellt, bis zum 30. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus T20 Tonnen Kupfer zusätzlich zu erschmelzen. Bisher wurde der Gegenplan anteilmäßig überboten. Alle Brigaden der Kupferschmelzofen wetteifern gemeinsam darum, der Volkswirtschaft in diesem Jahr tausend Tonnen Kupfer zusätzlich bereitzustellen ...
  • Ziele genetischer Forschung müssen dem Menschen dienen

    Interessantes Kolloquium des Kulturbundes der DDR in Berlin

    Wird es einmal einen „Übermenschen" geben, der dank genetischer Eingriffe äußerst intelligent und makellos gesund ist? Diese Vision bürgerlicher Sensationsschriftsteller beruft sich auf neuere Erkenntnisse der Genetik und Mole-* kularbiologie: So injizierten Wissenschaftler erst unlängst trächtigen Ratten ein Wachstumshormon, genau zu dem Zeitpunkt, als sich in den Embryos die Nervenzellen herauszubilden begannen ...
  • Zweifacher Befreiungstag in Äthiopien würdig begangen

    Soziale Umwälzung fußt auf Traditionen des Widerstandskampfes

    Von unserem Korrespondenten Heinz Neumann, Addis Abeba „Tag des zweifachen Sieges" ist in Äthiopien der 6. April genannt worden, der erstmals als Jahrestag des Triumphes über die Mussolini-Besatzer begangen wurde. Zweifacher Sieg, weil nicht nur die Vertreibung der ausländischen Unterdrücker im Jahre 1941, sondern auch der Sturz der einheimischen Ausbeuter im vergangenen Jahr gefeiert wurde ...
  • Direktor der Berliner Schauspielschule berufen

    Berlin (ND). In einer festlichen Veranstaltung im Plenarsaal der Akademie der Künste führte der Stellvertreter des Ministers für Kultur Dr. Wilfried Maaß am Mittwoch Hans-Peter Minetti in sein neues Amt als Direktor der Schauspielschule Berlin ein. Der Minister würdigte bei diesem Anlaß sehr herzlich die langjährige verdienstvolle Arbeit des bisherigen Leiters, Prof ...
  • Mehrmals im Jahr mit dem Hubschrauber zur Schule

    Moskau. Mit dem Hubschrauber zur Schule fliegen die Kinder auf Taimyr invhohen Norden der Sowjetunion. Ihre Eltern, die meisten sind Rentierzüchter und Fischer, wohnen in zum Teil weit abgelegenen unzugänglichen Gebieten, während die Mädchen und Jungen^ zentrale Internatsschulen besuchen. Die Flugreisen finden in jedem Jahr mehrere Male jeweils in Verbindung mit den Ferien statt ...
  • Auf „U-Boot-Jagd"

    Gefechtsausbildung bulgarischer Matrosen im Schwarzen Meer

    An Bord des „Drski" - des Kühnen - erzählt man eine Geschichte aus dem Jahre 1957, als das damals nagelneue U-Boot-Abwehrschiff In den Dienst der Bulgarischen Schwarzmeerflotte gestellt wurde. Sowjetische Matrosen waren aus diesem Anlaß zu Besuch gekommen und erläuterten der Besatzung die Waffen und die Technik ...
  • „New York Times": „Ruhmloses Ende" des USA-Engagements

    New York (ND). Die großbürgerliche USA-Zeitung „New York Times" spricht angesichts der Ereignisse in Indochina von einem „ruhmlosen Ende eines schlecht überlegten amerikanischen Engagements".
  • Forum zum 30. Jahrestag der Befreiung

    Genosse Dr. Erwin Kramer, Mitglied des ZK der SED und ehemaliger Minister für Verkehrswesen, sprach am Montag auf einem Forum in der Rechenstation der Deutschen Reichsbahn anläßlich des 30. Jahrestages der Befreiung vom Nazifaschismus über die Hilfe der Sowjetunion beim Aufbau des sozialistischen Verkehrswesens der DDR ...
  • Arbeitsteilige Forschung an neuem Dieselmotor

    HARZGERODE. Gemeinsam mit UdSSR-Spezialisten arbeitet ein Ingenieurkollektiv im VEB Druckguß- und Kolbenwerke Harzgerode an der Entwicklung eines Kolbens für einen Schnellauf enden Hochleistungs- Dieselmotor. Während die sowjetischen Exporten nach konstruktiven Lösungen für die Steigerung des Leistungsvermögens und der Standzeit des Kolbens forschen, entwickeln die Harzgeroder, Kolbenwerker das Produktionsverfahren ...
  • Gemeinsame Aktionen in allen Werken notig

    Der „Rote Käfer", Betriebszeitung der DKP für die VW-Werke, berichtet in einer Sondernummer über die Kampfaktionen in den einzelnen Werken und weist darauf hin, daß nur „gemeinsame Aktionen in allen Werken des Konzerns die Arbeitsplätze schützen".
  • Vietnams Wunden heilen!

    Ein dreißigjähriger Krieg geht zu Ende. In die Geschichte eingehen wird der Ruhm des kleinen, armen Volkes, das dem USA-Imperialismus seine bisher empfindlichste Niederlage beigebracht hat. Doch übrig bleibt auch der Preis, den das vietnamesische Volk für seinen Sieg zahlen mußte: ein zerstörtes Land, Tod, Leid und Not ...
  • Vertauschtes Elektron

    Um das Wesen der sogenannten Mesoatome zu erläutern, sei an den Bau gewöhnlicher Atome erinnert. Zwischen dem elektrisch positiv geladenen Kern und den negativ geladenen Hüllenelektronen wirken anziehende Kräfte, welche die Elektronen an den Kern binden. Nun sind seit den 50er Jahren besonders interessante Elementarteilchen bekannt: negativ geladene Müonen, die in vielen Eigenschaften den Elektronen stark ähnlich sind ...
  • Festlicher Auftakt des 5. Kongresses der ASSITEJ in Berlin

    Berlin (ND). Festlicher Auftakt des 5. Kongresses der Internationalen Vereinigung der Kinderund Jugendtheater ASSITEJ, der bis zum 26- April erstmalig in der Hauptstadt der DDR veranstaltet wird, war am Sonntagvormittag ein Konzert im Berliner Maxim Gorki Theater. Für die Teilnehmer und Gäste aus 39 Ländern spielte das Sinfonie-Orchester des Zentralhauses der Jungen Pioniere „German Titow" in Berlin Werke von Bach, Schubert, Beethoven, Schostakowitsch und Chatschaturjan ...
  • Festes Bündnis mit dem Lande Lenins sichert unsere Erfolge

    Aus dem Referat von Prof. Hanna Wolf, Mitglied des ZK der SED, Direktor der Parteihochschule »Karl Marx" beim ZK der SED

    Der 30. Jahrestag des Sieges der Sowjetarmee und der Antihitlerkoalition über die Achse Berlin—Rom—Tokio, über den vom ^Hitlerf aschismus zusammengezimmerten faschistischen. Block, dem das ganze militärische Potential der vom deutschen Faschismus okkupierten Länder Europas zur Verfügung stand, wird — das erleben wir täglich - von allen Völkern der Erde als Ereignis von welthistorischer, weltverändernder Bedeutung begriffen und entsprechend begangen ...
  • Unterredung Arafats mit libanons Staatspräsident

    Rechtsextremistische Elemente setzen die Provokationen fort

    Beirut (ADN-Korr.). Der libanesische Staatspräsident Suleiman Frangie und der Vorsitzende des Exekutivkomitees der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO), Yasser Arafat, sind zu einer Unterredung über die Situation 'nach den blutigen Provokationen rechter Kräfte gegen die palästinensische Resistance in Libanon sowie über die libanesisch-palästinensischen Beziehungen zusammengekommen ...
  • Jederzeit ein zuverlässiger Partner der Volkswirtschaft

    Die Beschlüsse der 13. Tagung des ZK der SED geben uns eine klare Orientierung und sind die Grundlage für die Entwicklung und Förderung aller Initiativen im sozialistischen Wettbewerb zu Ehren des 30. Jahrestages der Befreiung vom Hitlerfaschismus. Wir konzentrieren unsere Anstrengungen auf die weitere Intensivierung des betrieblichen Reproduktionsprozesses ...
  • Berliner Bauleute überbrachten Grüße

    In den Vormittagsstunden ziehen die Musikanten des Schalmeienzuges des Bau- und Montagekombinates Chemie in ihrer schwarzen Zimmermannstracht in den Konferenzsaal. Sie künden eine Delegation Berliner Bauarbeiter, Ingenieure, Architekten und FDJler an, die mit herzlichem Beifall empfangen wird. Ralf Gemeinhardt, Schüler der Wilhelm- Guddorf-Oberschule, tritt an das Rednerpult ...
  • Aktionsprogramm wird gemeinsam realisiert

    Die gemeinsamen Ziele Polens und der DDR auf dem Gebiet des Friedens und der Sicherheit fanden in unserem Verteidigungsbündnis, dem Warschauer Vertrag, ihren Ausdruck. Die führende und unbesiegbare Kraft dieses Bündnisses ist die Sowjetunion, unser zuverlässiger- Freund und Partner. In den 25 Jahren ...
  • Kurz berichtet

    Übungen der Flotte beendet

    Studenten im Landeinsatz Addis Abeba. Ober 40 000 Schüler und Studenten haben seit Januar die Fahrt in die Distrikte Äthiopiens angetreten. Die Jungen und Mädchen unterstützen den Militärrat bei der Verwirklichung der Bodenreform, bei der Bildung von Genossenschaften und beim Bau von Schulen.
  • Hu* b*m Sachlaft m Hart Km.

    tat bta «s«iht«(tt (RaifM* -- >i tttaMMn « *"-' '•«••L mit ble Ärttif bta VrogTammthttnirfl -~ nuAt 187« tat bot hm »«)»« (KtitounßttMCiKft «I **«!* P" SHttbfllujig DR «t», Butt, ftchl wub £fct>. fncAi und fp&tan »Mfttttwtfl «ff $tan fiftatfanbt. 2* to $d0« Stattttaq We IIHulfti« btf «rt&wt Vrofrranra» auf Hc !T««tfortmma bei Stoiwl tpkt! ...
  • UdSSR erfolgreichstes Land bei Titelkämpfen

    Die Ringer-Europameisterschaften im Klassischen Stil, die am späten Dienstagabend in Ludwigshafen (BRD) zu Ende gingen, standen schon im Zeichen der Olympischen Spiele von Montreal: Nur vier Titelverteidiger — Alexandra (Rumänien), Mustafin (UdSSR), Kolew (Bulgarien) und Balboschin (UdSSR) — waren am Start ...
Seite
Orden „Banner der Arbeit" Stufe I an Kollektive und Betriebe verliehen UdSSR erfolgreichstes Land bei Titelkämpfen Konzentration beim Zielen Erste Aufstiegsspiele für die Fußballoberliga Beginn einer Laufbahn
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen