17. Okt.

Februar 1976

  • Olympiasieger 1972

    Männer, Abfahrtslauf: Bussi (Schweiz); Spezialslalom: Ochoa (Japan); Riesenslalom: Thöni (Italien). Frauen, Abfahrtslauf: Nadig (Schweiz); Spezialslalom: Cochran (USA); Riesenslalom: Nadig (Schweiz).
  • Neues Deutschland DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM

    Joachim Herrmann, Chefredakteur; Dr. Hajo Herbell, Günter Schabowski, Dr. Sander Drobela, Dr. Günter Kertzscher, Werner Micke, Herbert Naumann, stellvertretende Chefredakteure; Horst Bitschkowski, Alfred Kobs, Katja Stern, Klaus Ullrich, Dr. Harald Wesseh Dr. Jochen Zimmerma
  • Aussagen zu der Entwicklung von Persönlichkeiten

    Die Schrift „Kulturelle Bedürfnisse der Arbeiterklasse" (Verlag Tribüne Berlin) ist bemüht, grundlegende kulturelle Prozesse in der entwickelten sozialistischen Gesellschaft zu umreißen, die Gesetzmäßigkeiten, die ihnen zugrunde liegen, und die Tendenzen, die in ihnen wirken, im einzelnen darzustellen ...
  • Bundesgrenzschutz erreichte bisher größte Einsatzstärke

    Bonn (ADN), Der Bundesgrenzschutz der BRD hat gegenwärtig mit über 21000 Mann „die größte Einsatzstärke und Leistungsfähigkeit in den nunmehr 25 Jahren seines Bestehens" erreicht. Das erklärte BRD-Innenminister Maihofer bei der Vorlage eines Tätigkeitsberichts für 1975 in Bonn. Er betonte, der Bundesgrenzschutz sei inzwischen „voll in das System der inneren Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland integriert" worden ...
  • Trafo-Reparaturwerk für SAR

    Damaskus (ADN-Korr.). Ein Vertrag über den Bau eines Transformatoren- Reparaturwerkes ist am Mittwoch in Damaskus zwischen der Staatlichen Syrischen Elektrizitätsgesellschaft und dem DDR-Außenhandelsbetrieb Elektrotech-, nik unterzeichnet worden. Das Werk in Adra bei Damaskus, das 1979 in Betrieb genommen werden soll, steht im Zusammenhang mit der vorgesehenen Elektrifizierung der ländlichen Gebiete der Syrischen Arabischen Republik in den nächsten Jahren ...
  • Abordnung der MRVP iu Gesprächen empfangen

    Eine Delegation des ZK der Mongolischen Revolutionären Volkspartei unter Leitung von D. Bolod, Abteilungsleiter im ZK der MRVP, weilte auf Einladung des ZK der SED in der DDR. Die Gäste führten Gespräche mit einer von Günter Glende, Abteilungsleiter fm ZK der SED, geleiteten Abordnung und hatten herzHdie Begegnungen mit verantwortl'ichen Mitarbeitern der Bezirksleitung der SED Suhl ...
  • Beratung afrikanischer Staatschefs m Mocambique

    Maputo (ADN-Korr.). Eine zweitägige Zusammenkunft der Staatschefs Botswanas, Mogambiques, Sambias und Tansanias« fand in der mocambikanischen Provinzhauptstadt Quelimane statt. Das Treffen diente nach den Worten Samora Macheis, Präsident der FRELIMO und Präsident der VR Mogambique, der Diskussion einer gemeinsamen Strategie für die endgültige Befreiung des afrikanischen Kontinents ...
  • Wie Überplanbestände Nutzen bringen könnten

    Der Entwurf der Direktive zur Entwicklung der Volkswirtschaft der DDR 1976—1980 zeigt deutlich, daß die Politik der Partei kontinuierlich darauf gerichtet ist, das Lebensniveau aller Werktätigen weiter zu verbessern. Dabei ist es wichtig zu beachten, daß wir nur das verbrauchen können, was wir erarbeiten ...
  • Auf Spätschicht mit der Gruppe „Schicht"

    „Made in GDR" versprach der Titel des neuen Programms der Gruppe „Schicht", die zur Politbühne Dresden gehört, und es trug diese Qualitätsmarke „Hergestellt in der DDR" mit vollem Recht. Diese Spätschicht im Weißen Saal der Kongreßhalle — mit funktionierender Pausenversorgung — dauerte zwei Stunden. Sie erwies sich als ausgesprochen ergiebig, wie mir schien, für die Gruppe und ihr Publikum ...
  • Gedankenaustausch über Literatur und Kunst in Berlstedt

    Weimar (ND). Werktätige des Gemeindeverbandes Berlstedt im Landkreis Weimar begrüßten am Mittwoch namhafte Künstler und Kulturschaffende der Republik. Im Mittelpunkt der erstmals veranstalteten zweitägigen „Berlstedter Gespräche", zu denen das Ministerium für Kultur gemeinsam mit dem Ministerium für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschafit und dem Rat des Bezirkes Erfurt eingeladen hatte, stehen die veröffentlichten Dokumente zum IX ...
  • Erich Honecker sandte herzliche Glückwünsche

    „Bei den XII. Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck habenSie in der Staffel über 4x5 km der Damen zum erstenmal eine olympische Bronzemedaille erkämpft. Dazu gratuliere ich Ihnen sehr herzlich und wünsche Ihnen persönlich alles Gute." Glückwünsche an die Medaillengewinner sandten auch der Vorsitzende des Staatsrates der DDR, Willi Stoph, und der Vorsitzende des Ministerrates der DDR, Horst Sindermann ...
  • Unbekannte Feenbarscharten

    Mit Teilen einer abgebauten schwimmenden Qlförderanlage, die in 130 m Tiefe vor der nordwestaustralischen Küste verankert war, kamen verschiedene bislang nicht bekannte Fischarten an die Oberfläche. (ND berichtete darüber am 10. 11. Januar 1976.) Dazu entnehmen wir der „Naturwissenschaftlichen Rundschau" (Nr ...
  • Hundertstelsekunden-Jagd endete wieder mit Gold

    Am Ende erwies sich Schweiz II als gefährlicher Verfolger / Zweiter DDR-Bob Vierter

    Um noch einmal die richtigen Relationen anzudeuten, sei darauf verwiesen, wer am Fuß des zierlichen Gold- ■: pokals eingraviert ist, den die Besatzung des siegreichen DDR-Viererbobs am Sonnabendnachmittag als Weltmeisterschaftswanderpokal vor der olympischen Medaillenehrung überreicht bekam: neunmal ...
  • Armada von Traktoren

    Das ZK der MRVP hat einen ganzen Komplex von Maßnahmen festgelegt, die der Erreichung dieser Ziele dienen. Für die Verstärkung der materiell- technischen Basis des Ackerbaus werden in diesem Planjahrfünft fast zweimal soviel Mittel ausgegeben wie im vorangegangenen Fünfjahrplan. Tausende neue Traktoren, Kraftfahrzeuge, Erntekombines und andere Maschinen werben eingesetzt, Reparaturwerkstätten errichtet, die ländlichen Gebiete nach einem einheitlichen System elektrifiziert ...
  • Ergebnisse des Referendums in Havanna veröffentlicht

    Havanna (ADN). 5 472 867 Kubaner stimmten am Sonntag in rund 16 000 Wahllokalen für die sozialistische Verfassung Kubas. Das teilte das nationale Referendum-Komitee in Havanna mit. Damit gaben 97,7 Prozent der wahlberechtigten Bürger der Inselrepublik ihre Zustimmung zur ersten sozialistischen Verfassung in einem Land auf dem amerikanischen Kontinent und in der westlichen Hemisphäre überhaupt ...
  • „Lange Nacht" in Oberwiesenthal

    Mit Hochrufen, Beifall und flotter Musik wurden am Mittwochabend die Olympiateilnehmer aus dem Erzgebirge und Vogtland in der Bezirksstadt von Tausenden Bürgern empfangen. Nur mit Mühe konnten sich die erfolgreichen Gold-, Silber- und Bronzemedaillengewinner Ulrich Wehling, Detlef Günther, Ute Rührold, ...
  • Wir erziehen unsere Jugend an kommunistischen Idealen

    ihrer Verpflichtungen darin, an allen Schulen des BezirkeS'die Pflege der revolutionären Traditionen erzieherisch so wirksam zu gestalten wie an der Oberschule Kienitz im Kreis Seelow. Dort erforschten Schüler die Heldentaten sowjetischer Soldaten bei der Befreiung der Heimat, machten sie ihre jüngeren Gefährten mit diesem Abschnitt ihrer Heimatgeschichte vertraut und trugen zugleich zum geistig-kulturellen Leben in ihrem Dorf bei ...
  • Bomben-„Argumente"

    Was hier geschildert wird, ist nicht etwa einem schlechten Kriminalfilm entliehen. Es ereignete sich am Morgen des 12. Februar 1976 in einem Lissabonner Betrieb, der unter Staatskontrolle gestellten Holzimportfirma Maiombe. Die Mitglieder des Verwaltungsrates und der Arbeiterkommission waren gerade zu einer Besprechung versammelt, als die Tür des Konferenzzimmers aufgerissen wurde ...
  • Gespräche Shiwkow-Cunhal in Sofia

    Internationaler Dimitroff-Preis für den Generalsekretär der PKP

    Sofia (ADN-Korr ./ND). Der Erste Sekretär des ZK der Bulgarischen KP, Todor Shiwkow, ist am Sonnabend in Sofia mit dem Generalsekretär der Portugiesischen KP, Alvaro Cunhal, zusammengetroffen. Sie führten einen Meinungsaustausch über aktuelle Probleme der internationalen Lage sowie über die Situation in der internationalen kommunistischen und Arbeiterbewegung ...
  • Im Geist enger Verbundenheit

    Martin Gunnar Knutsen besuchte den Bezirk Frankfurt (Oder). Er legte an der Gedenkstätte für die gefallenen Helden der Sowjetarmee auf den Seelower Höhen einen Kranz nieder. Die Gespräche mit Mitgliedern und Funktionären der SED, Arbeitern, Angehörigen der Intelligenz, mit Vertretern der anderen in der ...
  • DDR-Fußballjunioren spielen in der UdSSR

    Die Fußballjumorenauswahl der DDR beteiligt sich vom 26. Februar bis 5. März an einem internationalen Turnier in Dushanbe, der Hauptstadt der Tadshikischen SSR. Sie trifft in der Vorrunde auf Polen (26.2.), eine zweite Vertretung der UdSSR (27. 2.), eine Auswahl der RSFSR (29.2.) und auf Finnland (1 ...
  • Zwölf Gemeinden unter einem Hut

    Oppacher Gemeinschaftsarbeit zum Nutzen der Einwohner

    Von Gisela Kopte Schmucke, helle Häuser, gute Straßen, gepflegte Anlagen — das sind die besonderen Kennzeichen der kleinen Städte und Gemeinden im schönen Lausitzer Bergland zwischen Löbau und Zittau. Wer durch die blitzsauberen Orte fährt oder auch im Urlaub spazierengeht., ist beeindruckt. Initiator des schönen Bildes ist der „Gemeindeverband Mittellausitzer Bergland Oppach", 1973 gegründet, hervorgegangen aus einem Zweckverband für Werterhaltung und Straßenwesen ...
  • USA-Senatoren plädieren für neues Abkommen mit UdSSR

    Washington (ADN). Gegenwärtig gebe es für die Zukunft der USA und der gesamten Menschheit nichts Wichtigeres als die Begrenzung des atomaren Wettrüstens. Das erklärte USA-Senator Edward Kennedy (Demokratische Partei) auf einer Pressekonferenz im Washingtoner Kongreß. Wie auch die Senatoren Humphrey ...
  • Natur reichtumer werden noch stärker genutzt

    Über die Entwicklung der Wirtschaft der Region Primorje im sowjetischen Fernen Osten sprach Viktor Lomakin. Er stellte fest, daß die Region zu den größten sowjetischen Wirtschaftsgebieten gehört. Auf sie entfällt fast ein Drittel der Industrie- und Landwirtschaftsproduktion des Fernen Ostens. In den ...
Seite
Wir brandmarken die Ideologie des Maoismus Taten des Sowjetvolkes geben uns Zuversicht Treffen mit Moskauer Parteiaktiv Natur reichtumer werden noch stärker genutzt Magnitogorsk lieferte Rekordmenge an Stahl Unsere Kinder sollen nie den Krieg erleben Große Zuwachsraten durch Rekonstruktion Im machtigen Strom pulsierenden Lebens leistungsfähige Technik für die Landwirtschaft Film über Leben Luis Corvaläns ,Neuer Kusbass7 für Siidiakutien
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen