27. Mai.

November 1946

  • Um die Sicherung des Friedens

    In der 13. Frag» wird erwogen, welche Maßnahmen zusätzlich zu den im Viermä'chtev Programm vorgesehenen Forderungen zur Beseitigung des Faschismus durchgeführt werden sollen, um die militärische Bedrohung der Welt durch Deutschland zu beseitigen. Wir sind der Auffassung, daß schon sehr viel erreicht ...
  • Bombenexplosion In Jerusalem

    Jerusalem, 31. Oktober (ADN). Am Mittwochnachmittag explodierten auf dem Jerusalemer Eisenbahnhof zwei Bomben, wobei ein britischer Polizist getötet wurde. Britische Polizei und Truppen durchsuchten die Trümmer des teilweise zerstörten Bahnhofs nach weiteren Opfern. Die Explosion ereignete sich 20 Minuten nachdem britische, Truppen in der Nähe des Bahnhofs Passanten und Fahrzeuge zwecks Kontrolle der Ausweispapiere angehalten hat- •ten ...
  • Die Spaniendebätte auf der UN

    N«w York, 1. November (ADN). Der Geschäftsführende Ausschuß der Vollversammlung der UN beschloß einstimmig, den Vierpunkte-Plan Molotows zur Einschränkung der Bewaffnung und zum Verbot der Kriegführung mit Atomwaffen auf die Tagesordnung zu setzen. Der Ausschuß debattierte dann sehr lebhaft, ob der Fall Franco-Spanien unmittelbar der Vollversammlung zoir Diskussion unterbreitet werden solle, oder ob er erst dem Politischen Ausschuß zuzuleiten sei ...
  • Gräber amerikanischer Soldaten

    Berlin, 4. Novemher (ADN). Mitteilungen über letzt© Ruhestätten amerikanischer Soldaten in Deutschland erbittet die amerikanische Militärregierung erneut von der deutschein Zivilbevölkerung. In einer Bekanntmachung der Mäitärregierung heißt es, daß entsprechend© Mitteilungen jeweils an die zuständige amerikanische Militärregierung des Landkreises oder Bezirkes zu richten sind ...
  • Die Sühne

    Richtlinien zur Bfestrafung der Kriegsverbrecher

    Von Paul Merker In den letzten Monaten häuften steh die Vorkommnisse, welche auf eine emsige Aktivität nazistischer Elemente hinweisen. , Unter Mißbrauch der demokratischen Rechte, über die unser Volk nun wieder verfügt, wurden Vorstöße der verschiedensten Art unternommen. Verbreitung verleumderischer ...
  • Textilwaren werden verteilt

    .Grimmen (ND). Große Freude herrscht- unter den Umsiedlern und Heimkehrern des Kreises Grimmen, denn 3200 Meter Herrenstoff, 1750 Stück Hem- Rediktion: „Neue* Deutschland , Berlin N 54 hebön hause"- AUao 176 — Sprechstunden der Radaktion nur von 11 bis IS Uhr - Telefon: 42 50 21 Nacliirul J2 09 41 — Verlag: Berlin SW t>8 Zimmerstraße 87-01 4- BankkoDto: Berliner Stadtkootor Nr 8428 — Postscheck konto- „Neues Deutschland" Berlin Ni ...
  • Provinz Sachsen

    Hamsterlager mit Schuhwaren

    Aken (ND). Während in der Provinz Sachsen Zehnta-uscndp von Schuhen und Pantoffeln durch freiwillige Spenden aufgebracht wurden, um die Not der Umsiedler und Heimkehrer zu lindern, hat in Aken der Schuhwarenhändler Ulrich 215 Paar Kinderschuhe, 130 Paar Herrenschuhe, 94 Paar Dauaensehuhe, 2000 Paar Haasschuhe und große Mengen an Kernleder und Gummiplatten als „schwarzen Bestand" der allgemeinen Versorgung vorenthalten ...
  • Der Kaisei- ging, die Generale aber blieben

    In den Amtsstuben der Behörden .wurda kaum ein Fenster geöffnet, um ein frisches Lüftchen hereinzulassen Der verknöcherte Bürokratismus der preußischen Verwaltungsmaschinerie blieb personell und sachlich unangetastet und übte vom ersten Tage der Revolution an seine verhängnisvolle Bremswirkung aus. Bürokratie, Großgrundbesitz, Kapitaiismus und Militarismus blieben unangetastet ...
  • Zur Außenpolitik der UdSSR

    Moskau, 9. November (ADN). Ein Artikel der „Krasnaja Swesda" betont die hohe Aufgabe xler Sowjetunion, in der gegenwärtigen Phase des Hinzens u'm einen demokratischen FriedPtt ein Bollwerk zu sein Für die Dauerhaftigkeit dieses Friedens und für die international» Sicherheit. Während des Kriocres hat Stalin gesagt, es sei nicht das Ziel der Sowjetunion, das deutsche' Volk und den deutschen Staat zu vernichten oder z-u versklaven ...
  • Die Politik der Republikanischen Partei

    Washington, 10.November (ADN). EimSpreeher der Republikanischen Partei legte der amerikanischen Oeffentlichkeit das Programm der Republikanischen Partei vor. Danach sollen in der Außenpolitik, unabhängig von der jeweiligen. Staatsform, freundschaftliche Beziehungen mit allen Ländern unterhalten werden ...
  • Kulturnotizen

    Unter dem Schirm der Wirkungsgruppe Sonnebere des „Kulturbundes" hat sich die „Künstlergruppe Sonneberg" wieder gebildet und wird eich gleich in den nächsten Tagen unter dem Motto „Von Fesseln befreite Malerei" im Spielzeugmuseum mit .einer eindrucksvollen Schau der Oeffentlichkeit vorstellen. Die Ausstellung wird dazu dienen, jenen Künstlern wieder zur Popularität zu verhelfen, die ...
  • Neue Arbeitspläne durch Heimindustrie

    Ück er münde (N'D). Um Frauen ohne Ernährer mit größerer Kinderzahl und besonders auch Frauen aus den Reihen der Umsiedler Arbeitsmög- Jichkeiten zu geben, wird im Kreis Ockermünde eine Heimindustrie zur Herstellung von Textilfertigwaren aufgebaut. Man beabsichtigt, für einen Teil der bisher angelieferten Textilwaren Stoffe; anzufordern, um daraus in Heimarbeit nach dem Vorbild konfektionsweisec Herstellung; Kleidungsstücke anzufertigen ...
  • Rückschlag der Hochkonjunktur in den USA?

    Washington, 14. November iSNB). Die Wirtschaft der Vereinigten Staaten wird im Jahre 1947 einen „kurzen, aber heftigen Zusammenbruch" erleiden, und Tausende von unabhängigen Geschäften werden zusammenbrechen, so erklärte der „Neue Rat für amerikanisches Geschäft" in einer Uebersicht über die Wirkungen der Hochkonjunktur ...
  • „Siehst du. so." „Ich möchte dich mir genau vorstellen tonnen. Schreibe, bitte." Sie tat ihm den Gefallen, und er stand neben ihr. bemüht, jede kleinste Einzelheit seinem Gedächtnis einzuprägen. Ihr dunkelblonder Kopf war tief über den Tisch gebeu

    Sie zwang ihn zu einem Spaziergang durch den Park, und sie saßen auf der ahvertrauten Bank in. Queens-Walk. Sie waren allein. Mit gespannter Aufmerksamkeit saß Kittv neben ihm, als hielten s'ie gemeinsame Nachtwache. Aiex starrte, die Ellbogen auf die Knie gestützt, vornübergebeugt, auf den Weg und zeichnete sinnlose Figuren in den Kies ...
  • Lehrgemeinschaft für die Jugend

    Apolda fSJD). Um die Lücken zu schließen, ,diV ferade in der Ausbildung von Fachkräften in den letzten Jahren entstanden sind, errichtet die FDJ in Aoolda PacSifcnrse in Gestalt von Lehrgemein- «haften für Holz-, MetaJl- und Bauberufe für Jugendliche. ZelU-Mehlte (XD). Im September 194B worden durch die Schulen und die Betriebe 11 442 RM gesammelt, die der „Volkssolidarität" zur Verfügung restellt wurden ...
  • Die KP Frankreichs an die Sozialisten

    Paris 18. November (ADN). Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei hat soeben in einem an den Nationalrat der Sozialistischen Partei gerichteten Brief vorgeschlagen, daß beide Arbeiterparteien Fühlung nehmen, um „erstens gemäß dem Willen des souveränen Volkes unter der Präsidentschaft der Kommunistischen ...
  • Gerichtliche Verfügung gegen die Bergarbeiter-Gewerkschaft

    Washington, 19. November (ADN). Das amerikanische Justiz-Ministerium gab am Montag bekannt, daß der Bundesrichter eine einstweilige Verfügung gegen die Bergarbeiter-Gewerkschaft unterzeichnet hat, die ihr verbietet, die Kohlenproduktion durch Streik, langsames Arbeiten oder durch andere Methoden einzuschränken oder stillzulegen ...
  • Eine Bauhütte in Neubrandenburg

    Schwerin, 21. November (ADN). Mit dem Aufbau einer Bauhütte konnte in Neubrandenburg nach Ueberwindung von großen Schwierigkeiten begonnen werden. Der Betrieb, der mit zehn Arbeitern zu arbeiten anfing, beschäftigt bereits 300 Facharbeiter. In erster Linie werden von der Bauhütte die zerstörten Dörfer wiederhergestellt und Wohnhäuser für Neubauern errichtet ...
  • Unsere demokratischen Landtage

    Einstimmiges Bekenntnis zur Einheit Deutschlands

    Schwerin, 21. November (ADN). Im Saal des Staatstheaters in Schwerin trat der aus den Wahlen am 20. Oktober 1945 hervorgegangene Landtag von Mecklenburg/ Vorpommern zu seiner ersten Sitzung zusammen. Der Präsident der Landesverwaltung, Höcker, eröffnete den Landtag mit einsr Ansprache, in der er eine kurze Schilderung der von ihm und seinen Mitarbeitern in den vergangenen VA Jahren geleisteten Arbeit gab ...
  • Erfolgreiche Kontrolle

    Gera (ND). Die Stadtpolizei verhaftete anlaßlich Mner„ Personen-Kraftwagenkontrolle zwei Personen, Jie 2ff geschlachtete Hühner mit sich führten. Einem -ächsischen Schieber beschlagnahmten sie 65 Pfund Weizen, 75 Pfund Weizenmehl, 6 Stückchen Butter, Fett nnd Wurst, eine Gans, 29'Eier, 20 Pfund Erbsen, 20 Pfund Mohn und 20 Pfund Bohnen ...
  • Großbritannien sucht USA-Beteiligung In Griechenland

    London, 25. November (ADN). Wie der „Observer" mitteilt, führt Bevin gegenwärtig in den Vereinigten Staaten Verhandlungen durch, um die USA zu einer Beteiligung an der britischen Griechenland-Politik «i veranlassen. Dabei soll es sich um die Ausrüstung des griechischen Heeres mit Kriegsmaterial und um eine amerikanische Finanzhilfe für Griechenland handeln ...
  • Gegen Verdächtigungen

    Tirana, 26. November (ADN). Die albanische Presse wendet' sich gegen die Behauptungen amtlicher Kreise in Griechenland, die Gegner der Regierung in Nordgriechenland würden von Albanien unterstützt. Die Zeitungen stellen fest, daß der griechische Miniserpräsident Tsaldaris und seine Freunde darum besorgt seien ...
  • Deutsche Kriegsgefangene in Polen

    wir veröffentlichen eine weitere Liste mit Namen deutscher Kriegsgefangener, die 6icli in Polen befinden: Nau, Kanl. geb. 52. 10 1919 in "Wald™;-N a ue r t, Emil, seb. 18:- 4. 1910 in Walldorf; N a n j o k s August Beb. 18. 14. l'Jiä in Bersenthal; Naaioks Werner, sei. 9. 9. 1926 in Glowzin: Oehme Walter, geb ...
  • Scharfe Kritik im britischen Unterhaus an Englands Deutschlandpolitik

    London, 28. November (ADN). In der Mittwochabend-Sitzung des Unterhauses lenkte Richard Stokes, Mitglied der Labour-Partei, die Aufmerksamkeit des Parlamentes auf die Zustände in der britischen Zone Deutschlands hin. Er wies insbesondere auf die dort herrschenden Wohnverhältnisse hin, die er als erschütternd bezeichnete ...
  • peutsche Kriegsgefangene in Polen

    Schaf er Piul, _eeb. 27. 10 1926 in Awalien- 8Tnnd,w f c h «. f er , Feter, geb. 8. 8.. 1919 in Geisrjjaj; Sehafer, ReinhoW. geh. 12. l. 1919 ia Zmnderhaus^n; Schaf er. Reinhold; ^h. 29. 3. 1Ü25 in Beiesine, Stap»; Helmut Beb,. 2. S. 1915 in Mngdebure; Stargard, Wilhelm, 'geb. 28, 6 1809 in NaMiausen ...
Seite
peutsche Kriegsgefangene in Polen Wurden sie* dazu gewählt? Jugendlager Ribbeckshorst Erziehungsversuch Promotioos-Urkunden von Karl Marx Erfolge der Bodenreform ErnäErung gesichert Fristlose Entlassung von Denunzianten Nächste Sitzung des Landtages Landtag wählt Ministerpräsidenten
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen