13. Apr.

Ausgabe vom 07.10.1986

Seite 1
  • Ehrenparade der NVA zum National!'eiertag Alles für unser sozialistisches Vaterland und für die Sicherung des Friedens Erich Honedcer und weitere Mitglieder der Partei- und Staatsführung herzlich begrüßt / Nationale Volksarmee demonstrierte hohe Kampf

    Blick auf die Ehrentribüne in der Berliner Karl-Marx-Allee Berlin. Mit einer Ehrenparade der Nationalen Volksarmee in Berlin wurden am Dienstag die Feierlichkeiten zum 37. Jahrestag der Deutschen Demokratischen Republik eingeleitet. Dicht gedrängt standen Zehntausende Berliner und Gäste der Hauptstadt in der Karl- Marx-Allee zwischen Strausberger Platz und Karl-Liebknecht-Straße ...

  • Zentralkomitee

    _ 4 gratuliert Genessen Günter Mittag Herzlicher Glückwunsch zum 60. Geburtstag

    Das Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands übermittelt Dir zu Deinem 60. Geburtstag die herzlichsten- Grüße und Glückwünsche. An Deintm heutigen Ehrentag Ist es uns ein aufrichtiges Bedürfnis, Dir für Deine unermüdliche, schöpferische Arbeit zu danken, die Du im Kollektiv der Parteiführung im Dienste unserer Partei und des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik für die Stärkung des Sozialismus! und für den Frieden leistest ...

  • Auszeichnungen für Bürger und Kollektive

    Erich Honecker würdigte herausragende Leistungen

    Berlin (ND). Anläßlich des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik zeichnete der Generalsekretär des ZK der SED und Vorsitzende des Staatsrates der DDR, Erich Honecker, am Montag in Berlin verdienstvolle Persönlichkeiten und Kollektive aus. Der Karl-Marx- Orden, der Orden „Großer Stern ...

  • Toast des Staatsoberhauptes der DDR

    Liebe Freunde und Genossen! Meine Damen und Herren des Diplomatischen Korps! Verehrte Gäste! Es ist mir eine Freude, Sie auf diesem festlichen Empfang anläßlich unseres Nationalfeiertages herzlich zu begrüßen. Die Gründung der Deutschen Demokratischen Republik vor 37 Jahren war ein Akt von weitreichender Bedeutung ...

  • Karl-Marx-Orden und Ehrentitel „Held der Arbeit" verliehen ,

    Berlin (ADN). Auf Vorschlag des Politbüros des Zentralkomitees der SED und des Präsidiums des Ministerrates der DDR zeichnet der Vorsitzende des Staatsrates, Erich Honecker, das Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED Günter Mittag mit dem Karl-Marx-Orden aus und verleiht ihm den Ehrentitel „Held der Arbeit" ...

Seite 2
  • Herzliche Glückwünsche der UdSSR an das Volk der DDR

    Grußschreiben der sowjetischen Partei- und Staatsführung

    Generalsekretär des ZK der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzenden des Staatsrates ' der Deutschen Demokratischen Republik Genossen Erich Honecker Vorsitzenden des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik Genossen Willi Stoph Teure Genossen I Das Zentralkomitee der Kommunistischen ...

  • Toast des Staatsoberhauptes der DDR

    (Fortsetzung von Seite 1)

    sches Bildungssystem, das allen Kindern des Volkes gleiche Chancen einräumt und sie für ihr Leben in der Zukunft vorbereitet, über ein umfassendes Gesundheitswesen und vieles andere mehr, nimmt in der Geschichte des deutschen Volkes die Position ein, die ihr gebührt. Kurz und gut, was früheren Generationen ...

  • In der DDR hat der Sozialismus für immer festen Fuß gefaßt

    Artikel Erich Honeckers in der „Prawda" xum Nationalfeiertag

    Moskau (ADN). Die Gründung der DDR hat nicht nur die Zukunft unseres Volkes entscheidend beeinflußt, sondern war zugleich von großer weltpolitischer Bedeutung. Das schreibt der Generalsekretär des ZK der SED und Vorsitzende des Staatsrates ■ der DDR, Erich Honecker, in einem Artikel zum 37. Jahrestag der Gründung der DDR, den am Montag die „Prawda" veröffentlichte ...

  • Grüße zum Nationalfeiertag von allen Kontinenten

    Berlin (ADN). Anläßlich des Nationalfeiertages der. Deutschen Demokratischen Republik gingen den führenden Repräsentanten der DDR Glückwünsche aus zahlreichen Ländern aller Kontinente zu. Die Partei- und Staatsführungen der sozialistischen Länder übermittelten brüderliche Kampfesgrüße und beste Wünsche für weitere Erfolge bei der Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft in der DDR ...

  • Festliches Programm zum Ausklang

    * i Konzert der Deutschen Staatsoper im Palast der Republik

    Berlin (ND). Mit einem festlichen Konzert im Palast der Republik entboten Solisten, Ballett, Chor und Orchester der Deutschen Staatsoper Berlin dem 37. Jahrestag der Gründung der DDR ihren Gruß. Das renommierte Opernhaus gab mit Ausschnitten aus beliebten Opern, Operetten und Balletten den Gästen des Abends einen Einblick in sein umfangreiches Repertoire ...

  • Im Geist Thälmanns mit der Sowjetunion verbunden

    Zum Freundschaftsbesuch Erich Honeckers in Moskau

    Mit lebhafter Anteilnahme haben die Bürger der DDR den Freundschaftsbesuch Erich Honedcers in der Sowjetunion verfolgt. Die bewegende Ehrung für den von den Faschisten ermordeten unvergessenen Führer der deutschen Arbeiterklasse und Internationalisten Ernst Thälmann wie das von Herzlichkeit und gegenseitigem ...

  • Auszeichnungen für Bürger und Kollektive

    (Fortsetzung von Seite 1)

    gen Fuchs der Partei- und Staatsführung und versicherte, daß sie sich vorbehaltlos zu den Beschlüssen des XI. Parteitages der SED bekennen und ihre ganze Kraft dafür einsetzen, daß das Leben in unserem schönen sozialistischen Vaterland noch inhaltsreicher und lobenswerter wind und der Frieden auch weiterhin erhalten bleibt ...

  • CSSR verlieh Orden des siegreichen lebruar

    Fraf (ADN). Den Orden des siegreichen Februar hat der Präsident der CSSR, Gustav Husak, dem Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED Günter Mittag anläßlich dessen 60. Geburtstages verliehen. Wie CTK berichtet, werden mit der auf Vorschlag des Präsidiums des ZK der KPTsch vergebenen hohen ...

  • Sowjetischer Rotbannerorden der Arbeit für Gunter Mittag

    Moskau (ADN). Auf Erlaß des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR wurde Günter Mittag, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED, der Rotbannerorden der Arbeit verliehen. Mit der hohen Auszeichnung wird Günter Mittag anläßlich seines 60. Geburtstages für große/ Verdienste bei der Festigung ...

Seite 3
  • Ansporn tür initiativreiches Wirken

    Dankesworte von Jürgen Fuchs, Jugendbrigadier im Elektrifizierungs- und Ingenieurbaubetrieb Berlin

    Werter Genosse Vorsitzender des Staatsrates! Liebe Genossinnen und Genossen! Werte Freunde! Am Vorabend des 37. Jahrestages der Gründung unserer Deutschen Demokratischen Republik wurden uns hohe Ehrungen erwiesen. Für diese Wertschätzung unseres Beitrages zur allseitigen Stärkung unseres sozialistischen ...

  • Enge Beziehungen zu den Waffenbrüdern

    Gleiche Maßstäbe haben sich die dann ebenfalls in exakten Zwölfer-Reihen paradierenden Einheiten gesetzt — Studenten aus den Offiziershochschulen „Ernst Thälmann", „Franz Mehring", „Karl Liebknecht", der Flottenschule „Walter Steffens" sowie der Offiziershochschule „Rosa Luxemburg" der Grenztruppen, die am 1, Dezember den 40 ...

  • XI. Parteitag wies den weiteren Weg

    Liebe Freunde und Genossen! Der XI. Parteitag unserer Partei hat in seinen Beschlüssen mit dem Blick auf das Jahr 2000 den Weg zur weiteren Gestaltung der entwickelten sozialistischen Gesellschaft gewiesen. So nehmen wir große Zukunftsaufgaben in Angriff, bei deren Lösung wir die Vorzüge des Sozialismus und die Ergebnisse der wissenschaftlich-technischen Revolution noch enger verbinden ...

  • Treffen in Moskau von weitreichender Bedeutung

    ^Vere^rte Anwesende! ,, Wie Sie wissen, weilteLieh vor kurzem,,einige Tage in Moskau. Das Treffen"^zwischen Genössen Michail Gorbatschow, den Ge* nossen Herbert Mies, Horst Schmitt und mir am 3. Oktober in Moskau, die Einweihung des Denkmals für Ernst. Thälmann auf dem Thälmannplatz in der sowjetischen Hauptstadt waren ein einzigartiges Ereignis, dessen Bedeutung weit über die Grenzen unserer Länder hinausreicht ...

  • Bei uns steht in hohen Ehren, wer durch seine Arbeit beitragt, das leben der Menschen zu verbessern

    Erich Honecker bei der Auszeichnung verdienter Bürger am Vorabend des Nationalfeiertages

    Liebe Freunde und Genossen! Meine Damen und Herren! Es ist mir eine Freude, Sie zu diesem festlichen Anlaß am Vorabend unseres Nationalfeiertages zu begrüßen und Ihre herausragenden Leistungen zum Wohle des Volkes zu würdigen. Unter uns sind Veteranen der Arbeiterbewegung und des antifaschistischen Widerstandskampfes, ...

  • Abschluß mit besten Studienergebnissen

    Traditionell eröffneten Fußtruppen den Vorbeimarsch, angeführt von Generalmajor Ullrich Bethmann, Absolvent zweier Militärakademien. Oberst Dr. Horst Schulzendorf befehligte die Formation der Militärakademie „Friedrich Engels". Diese höchste militärische Bildungsstätte der DDR hat in diesem Jahr zum 25 ...

  • Große Chance, die nicht ungenutzt bleiben darf

    Bei unserem Treffen in Moskau bekräftigten wir die brüderliche Verbundenheit der DDR und der UdSSR im Kampf für Frieder* und Sozialismus. Wir stellten fest, daß die Abwendung der Atomkriegsgefahr und die Sicherung des Weltfriedens, eine Wende zur Abrüstung und Entspannung'für die Menschheit lebenswichtig sind ...

  • Dank für die treue Pflichterfüllung

    Ihnen folgte das Hermann- Duncker-Regiment mit modernen Fliegerabwehr-Raketen der Luftverteidigung. Mit militärischer Meisterschaft erfüllen die Raketensoldaten seit Jahren ihren Auftrag zur Sicherung unseres Luftraumes. Den Abschluß der Ehrenparade bildeten taktische und operativtaktische Raketen auf geländegängigen Startrampen, vorgeführt vom Bruno-Leuschner-Verband ...

  • Alles für unser Vaterland und die Sicherung des Friedens

    (Fortsetzung von Seite 1)

    türm des Roten Rathauses leiteten die Parade ein. Ein Fanfarensignal erklang. Der Kommandierende des Zeremoniells, Generaloberst Horst Stechbarth, erstattete dem Verteidigungsminister der DDR, Armeegeneral Heinz Keßler, die Meldung. Der Minister, der im offenen( Wagen die Front der angetretenen Einheiten abfuhr, beglückwünschte die Soldaten, Unteroffiziere, Offiziersschüler, Fähnriche und Offiziere zum Nationalfeiertag der DDR ...

Seite 4
  • Karl-Marx-Orden

    Hans Mark,, Arbeiterveteran, Berlin Rudolf Müller, Arbeiterveteran, Berlin Willi Plpplg, Arbeiterveteran, Dessau Prof. Dr. Eberhard Rebling, emeritierter Professor der Hochschule für Musik „Hanns Eisler" Berlin, Musikwissenschaftler und Pianist im Institut für Kosmosforschung der Akademie der Wissenschaften der DDR , Für seine hervorragenden wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Krebstherapie / < Prof ...

  • Nationalpreis der DDR II. Klasse für Wissenschafft und Technik

    Für seinen Anteil an der Entwicklung einer neuen Technologie der Tonerdegewinnung zur Herstellung von Aluminium aus einheimischen Rohstoffen Forschungs- und Entwicklungskollektiv des VEB Mansfeld Kombinat „Wilhelm Pieck" Lutherstadt Eisleben: Dr. habil. Gerhard Fischer, Heinz Gerschwitz, Dr. Gerhard Haake, Rudolf Siebert, Wolf gang Stölzel, Prof ...

  • Ehrentitel „Held der Arbeit"

    Peter Brflckner, Vorsitzender der LPG „Fahner Obst" und Vorsitzender des Kooperationsrates Gierstädt , Wolf gang Dabei, Schiffbauer im VEB Volkswerft Stralsund Ulrich D a s s o w, Anlagenfahrer im VEB Mühlen und Kraftfuttermischwerk Wilhelm-Pieck- Stadt Guben Klaus-Dieter Dickfeld, Brigadier im VEB Energiebau ...

  • für Kunst und Literatur

    Für sein bildhauerisches Gesamtschaffen unter besonderer Würdigung seines Beitrage* bei der Gestaltung des Marx^Engels-Forums, Berlin Ludwig Engelhard t, Bildhauer, Gummiin Für seine überragende künstlerische Leistung als Schauspieler in Filmund Fernsehproduktionen Erwin Gescbon,neck,>Schauspieler beim Fernsehen der DDR Für sein bildhauerisches Schaffen in der DDR unter besonderer Würdigung seines Beitrages zur Gestaltung des ...

  • für Kunst und Literatur

    Für ihre hervorragenden gesanglichen und darstellerischen Leistungen, insbesondere in > Inszenierungen der Komischen Oper Berlin Kammersängerin Eva-Maria Bundschuh, Solistin an der Komischen Oper Berlin Für seine hervorragenden gesanglichen und darstellerischen Leistungen, insbesondere in Inszepierungen ...

  • Nationalpreis der DDR I. Klasse

    für Wissenschaft und Technik

    Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktionseinführung einer Basistechnologie für hochintegrierte elektronische Schaltkreise Kollektiv aus dem VEB Zentrum für Forschung und Technologie Mikroelektronik Dresden und dem Forschungszentrum des VEB Carl Zeiss Jena: Eberhard Derenkolbe, Uwe Dose, Prof ...

  • FLUG

    Reinhard Sommer, Mitglied des Präsidiums des Bundesvorstandes des FDGB, Vorsitzender des Zentralvorstandes der IG Metall Herbert Stein, Meister im VEB Bau- und Montagekombinat Chemie, Betrieb Erd- und Tiefbau Leipzig Angelika T h e e 1, Anlagenfahrerin im VEB Getränkekombinat Berlin Klaus Triller, Universalschleifer ...

  • Nationalpreis der DDR III. Klasse

    für Wissenschafft und Technik

    Für seine hervorragenden Wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der mathematischen Grundlagenforschung Prof. Dr. habil. Heinz Langer, Professor an der Sektion Mathematik der Technischen Universität Dresden Für seine hervorragenden archäologischen und naturwissenschaftlichen Forschungsergebnisse Dr ...

  • Ehrentitel „Hervorragender Wissenschaftler des Volkes"

    Für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der theoretischen Physik Prof. em. Dr.' habil, Klaus Fuchs, Mitglied des Zentralkomitees der SED, Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR, Ehrenmitglied des Forschiungsrates der Prof. Dr. habil. Nikolaus Joachim ...

  • Höchste Auszeichnungen zum Nationalfeiertag der DDR

    Anläßlich des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik wurden in Würdigung hervorragender Verdienste beim Aufbau und bei der Entwicklung) der sozialistischen Gesellschaftsordnung in der Deutschen Demokratischen Republik und der Festigung der Freundschaft zwischen den Völkern ...

  • für Kunst und Literatur

    Für seine außergewöhnlichen, hervorragenden und umfangreichen Leistungen als Interpret Prof. Gerhard Bosse, Professor an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig, 1. Konzertmeister und Leiter des Bachorchesters des Gewandhauses zu Leipzig Für seine maBstabsetzenden Leistungen als ...

  • Orden „Großer Stern der

    Alois Pisnik, Mitglied des ZK der SED, Mitglied des Staatsrates der DDR Dr. h. c Ilse Rodenberg, Mitglied, des Präsidiums des Hauptausschusses der NDPD, Direktor des Büros für internationale Fragen des Kinder- und Jugendtheaters

Seite 5
  • Ehrenname nFritz Selbntann" an das Kombinat Schwarze Pumpe verliehen

    Werner Walde würdigte vor 4000 Werktätigen Leben und Wirken des Kommunisten

    Von unserem Bezirkskorrespondenten Hans-Hermann Kr6n>rt Spremberf. Das Gaskombinat Schwarze Pumpe trägt seit Montag1 den Ehrennamen „Fritz Selbmann''. Er wurde auf einem Meeting mit 4000 Werktätigen am Vorabend des Nationalfeiertages der DDR in Schwarze Pumpe von Werner Walde, Kandidat des Politbüros des ZK und 1 ...

  • Städtepartnerschaft — im Interesse des Friedens

    Vereinbarung Eisenhüttenstadts mit Saarlouis in Kraft

    EisenhütteniUdt (ADN). Die Stadtverordnetenversammlung von Eisenhüttenstadt beschloß am Montag einmütig die Vereinbarung über eine Städtepartnerschaft mit der Kreisstadt Saarlouis, BRD. Nachdem die Oberbürgermeister von Eisenhüttenstadt, Dr. Manfred Sader, und der saarländischen Industriestadt Saarlouis, Dr ...

  • UdSSR und Kuba für System internationaler Sicherheit

    Treffen zwischen Fidel Castro und Eduard Schewardnadse

    Havanna (ADN). Die Schaffung eines umfassenden Systems für Frieden und internationale Sicherheit ist vom Ersten Sekretär des ZK der KP Kuba», Fidel Castro, Vorsitzender des Staatsrates und des Ministerrates, und vom sowjetischen Außenminister Eduard Schewardnadse, Mitglied des Politbüros des ZK der KPdSU, bei Gesprächen in Havanna unterstützt worden ...

  • Rasche Entwicklung der Beiiehungen VR China—DDR

    Sonderausgabe verweist auf großen Nutzen des Handels

    Peking (ADN). Die Wirtschaftszeftung „Guoji Jingmao Xiaoxi" berichtet in einer achtseitigen Sonderausgabe über den Handel und die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Volksrepublik China und der DDR. In der Ausgabe, die auf. der Titelseite mit einem Farbfoto von der Begegnung Erich Honeckers mit ...

  • ZK der SED gratuliert Prof. Rolf Reuter

    Das Zentralkomitee der SED beglückwünschte auf das herzlichste Prof. Rolf Reuter in Berlin zu seinem 60. Geburtstag, den er am Dienstag beging. „Ihre Entwicklung zu einer national und international anerkannten Dirigentenpersönlichkeit ist eng mit der der Deutschen Demokralischen Republik, ihres sozialistischen Musiktheaters und Musiklebens verbunden," schreibt das ZK ...

  • Havariertes sowjetisches Afom-U-Boof gesunken

    Moskau (ADN). Das havarierte sowjetische U-Boot, auf dem am Freitag in der Nähe der Bermudas ein -Brand ausgebrochen war, ist am Montag gesunken. In einer TASS-Mitteilung heißt es dazu: Die Besatzungen des havarierten U-Bootes und der zu Hilfe geeilten sowjetischen Schiffe haben vom 3. bis 6. Oktober 1986 um dessen Rettung gekämpft Trotz der unternommenen Anstrengungen konnte das U-Boot nicht gerettet werden ...

  • Empffng zum Jahrestag der DDR in Peking

    Peking (ADN). Der Botschafter der DDR in der VR China, Rolf Berthold, gab am Dienstag in Peking aus Anlaß des 37. Jahrestages der DDR einen Empfang. Dazu waren das Mitglied des Politbüros, Staatskommissar und Minister für Auswärtige Angelegenheiten der VR China, Wu Xueqian, leitende Mitarbeiter chinesischer Ministerien und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens erschienen ...

  • Delegation des Saarlands besuchte Zeiss-Kombinat

    Jena (ADN). Eine Wirtschaftsdelegation des Saarlandes unter Leitung des Wirtschaftsministers, Hajo Hoffmann, weilte im Kombinat Carl Zeiss Jena. Er wurde begleitet vom Oberbürgermeister der Stadt Saarbrücken, Herrn Koebnick, und Persönlichkeiten der Wirtschaft des Landes. Die Delegation folgte einer Einladung des Generaldirektors des Kombinates VEB Carl Zeiss Jena, Prof ...

  • DDR besorgt über den Konflikt Irak—Iran

    Stellvertretender Außenminister vor UNO-Sicherheitsrat

    New York (ADN). Die tiefe Besorgnis der DDR über das Andauern des Konfliktes zwischen Iran und Irak brachte der stellvertretende Außenminister und Ständige UNO-Vertreter der DDR, Harry Ott, am Montag vor dem Sicherheitsrat zum Ausdruck. Die DDR unterstütze alle Initiativen, die auf der Grundlage des'Völkerrechts eine für beide Seiten annehmbare Lösung herbeiführen könne und sei für eine rasche Beendigung des Krieges ...

  • Begegnung Erich Honeckers mit Walid Joumblatt in Berlin

    SED und libanesische PSP wollen Zusammenarbeit weiter ausbauen

    Berlin (ADN). Bei der Parade zum Nationalfeiertag der DDR kam es zu einer freundschaftlichen Begegnung zwischen dem Generalsekretär des ZK der SED und Vorsitzenden des Staatsrates der DDR, Erich Honecker, und dem Vorsitzenden der Sozialistischen Fortschrittspartei Libanons (PSP), Walid Joumblatt. Die Gesprächspartner brachten ihre Befriedigung über den guten Stand der Beziehungen ...

  • Traditionsnamen für Truppenteile der MVA

    Berlin (ADN). Anläßlich' des 37. Jahrestages der DDR hat Armeegeneral Heinz Keßler, Mitglied des Politbüros des ZK der SED und Minister für Nationale Verteidigung, an Truppenteile der NVA die Traditionsnamen Rudi Arndt, Adolf Bytzeck, Friedrich Ebert, Otto Engert, Bernard Koenen, Alfred Kurella, Eugen Schönhaar und Bodo Uhse verliehen ...

  • Präsident Reagan zum Treffen in Reykjavik

    Washington (ADN). USA-Präsident Ronald Reagan hat sich in einer Ansprache im Weißen Haus zur Bedeutung des bevorstehenden Treffens mit dem Generalsekretär des ZK der KPdSU, Michail Gorbatschow, in Reykjavik geäußert. Der bevorstehende Dialog könnte im Ergebnis der Erörterung von Fragen der Rüstungskontrolle • sowie anderer sehr wichtiger internationaler Probleme einen Beitrag zur Verhinderung eines Krieges leisten, meinte er ...

  • SPD wertet Begegnung als „gut und nützlich"

    Manchen (ADN). Als „gut und nützlich" schätzt die SPD nach den Worten ihres Vorsitzenden Willy Brandt das vereinbarte sowjetisch-'arneriikanische Treffen in Reykjavik ein. Auf einer Pressekonferenz im) Anschluß an eine Sitzung des SPD-Präsidiums in München erklärte Brandt am Montagabend, die SPD hoffe, daß das Treffen eine zweit« Phase der Frdedenssicherunig und der Ent- SDannunesDolitik fördern wird ...

  • Kernwaffenproduktion großen Umfangs in Israel

    London (ADN). Israel produziere schon seit über 20 Jahren Nuklearsprengköpfe und habe bereits , zwischen 100 und 200 Nuklearwaffen mit unterschiedlicher Zerstörungskraft hergestellt, zehnmal mehr als bisher vermutet. Darüber informierte die Londoner „Sunday Times" in einem Bericht über ein.e geheime unterirdische Kernwaffenproduktionsstätte in der Negev-Wüste ...

  • Fernsehsender CBS: Ehemaliger USA-General kommandierte Confras

    New York (ADN). Der pensionierte USA-General John Singlaub hat in den vergangenen 15 Monaten die gegen Nikaragua operierenden konterrevolutionären Banden kommandiert, berichtete die amerikanische Fernsehgesellschaft CBS. ) Nach 'Angaben des. Zwei- Sterne-Generals war Washington über seine Aktivitäten informiert Er sei vom Präsidialamt und der CIA ermutigt worden ...

  • Versorgungsflugzeug der Konterrevolutionäre in Nikaragua abgeschossen

    Managua (ADN). Die nikaraguanische Luftverteidigung hat am Montag im Süden des Landes ein Transportflugzeug abgeschossen, das Waffen, Munition, und Versorgungsgüter für die konterrevolutionären Banden transportierte. Der Pilot der Maschine, ein in El Salvador" tätiger Militärberater aus den USA, wurde gefangengenommen, teilte das Verteidigungsministerium in Managua mit ...

  • Weitere Kampfhandlungen

    Bagdad (ADN). Irakische Kampfflugzeuge haben erneut Industrieanlagen in verschiede-, nen Teilen Irans angegriffen, berichtete das irakische Oberkommando. Zu den Zielen gehörten die Erdölfelder von Mahrun und Ahwaz sowie Verladeanlagen auf der Insel Kharg. Teheran (ADN). Iranische Artillerie hat, wie ...

  • Niederländische Königin in Ungarn eingetroffen

    Budapest (ADN). Die niederländische Königin Beatrix traf am Dienstag zu einem offiziellen Besuch in Ungarn ein! Der Vorsitzende des Präsidialrates der UVR, Pal Losonczi, gab zu Ehren des Gastes ein Essen. Dabei wurde übereinstimmend hervorgehoben, daß beide Länder ungeachtet ihrer unterschiedliehen Gesellschaftsordnungen und Bündniszugehörigkeiten zur Eindämmung des Wettrüstens, zur Verminderung der militärischen Konfrontation und zur Verbesserung des Ost-West-Verhältnisses beitragen wollen ...

  • Mosaik

    Astronauten-KongreB eröffnet

    Wien. Unter der Schirmherrschon des österreichischen Bundespräsidenten Dr. Kurt Waldheim begann am Montag in Innsbruck der 37. Jahreskongreß der Internationalen Astlonautischen Föderation. Spanien: 5 Tote durch Regenflut Madrid.. Fünf Menschen starben durch heftige Regenfluten, die in den vergangenen Tagen die südostspanische ...

  • Glückwünsche an Jüdische Gemeinden

    Berlin (ADN). Zum Beginn des Jahres 5747 nach dem jüdischen Kalender hat der Staatssekretär für' Kirchenfragen, Klaus Gysi, dem Präsidenten des Verbandes der Jüdischen Gemeinden in der DDR, Helmut Aris, herzliche Grüße übermittelt. „Seit alters her haben in diesen Tagen die Juden untereinander Grüße getauscht, ihre Hoffnungen und Erwartungen formuliert: Auf Glück im persönlichen Leben, Erfolg, Gesundheit, auf ein gutes Dasein ...

  • Profest gegen Luftraumverlefzung

    Berlin (ADN). Am 5. 10. 1986 verletzte ein einmotoriges Flugzeug, aus der BRD kommend, im Bezirk Suhl den Luftraum der DDR. Die Ständige Vertretung der DDR in der BRD protestierte im BRD-Bundeskanzleramt gegen die Verletzung des Luftraumes der DDR und drückte die Erwartung aus, daß von den zuständigen Organen der BRD Schritte unternommen werden, um Verletzungen des Luftraumes der DDR In Zukunft auszuschließen ...

  • Jugenddelegation aus China zu Gast in Dresden

    Dresden (ADN). Die gegenwärtig in der DDR weilende Jugenddelegation aus der Volksrepublik China unter Leitung der Vorsitzenden der Allchinesischen Jugendföderation, Liu Yandong, besuchte am Montag Dresden. An der Technischen Universität hatten die Gäste herzliche Begegnung gen mit FDJ-Mitgliedern. Am Nachmittag besichtigten die chinesischen Jugendfunktionäre Sehenswürdigkeiten Dresdens ...

  • Kommunist in München aus der Haff entlassen

    München (ADN). Der Kreisvorsitzende der DKP von München, Dr. Fred Schmidt, ist am Sonntag aus der Haft entlassen worden. Er war in der vergangenen Woche verhaftet worden, weil er sich geweigert hatte, als Zeuge vor der Justiz über interne Angelegenheiten seiner Partei auszusagen. Die DKP Südbayern verlangte am Montag die Einstellung des Verfahrens ...

  • Einigung in Wien über Folgefreffen der KSZE

    Wien (ADN). Die Vertreter der 35 Teilnehmerstaaten der 'Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) einigten sich in Wien auf den Entwurf der Tagesordnung und der organisatorischen Modalitäten für das dritte Folgetreffen der Konferenz von Helsinki. Das KSZE-Folgetreffen soll am 4. November in Wien'eröffnet werden ...

  • DDR-Flugsportler tödlich verunglückt

    Warschau (ADN). Der Pilot und sein Navigator eines Sportflugzeuges vom Aeroklub der DDR sind bei den XXIX, Polnischen Meisterschaften mit internationaler Beteiligung im Navigationsflug tödlich, verunglückt. Zur Ermittlung der Ursachen wurde eine Untersuchungskommission eingesetzt.

  • Was sonst noch passierte

    Mit nur einer Paella (Reispfanne), dem spanischen Nationalgericht, verköstigte ein Koch in der iberischen Kleinstadt San Asensio 1200 Menschen. Den Tiegel mit drei Meter Durchmesser füllten 120 Kilo Reis, 190 Kilo Fleisch, 20 Liter DI, 100 Kilo Bohnen und sechs Kilo Gewürze.

  • Komifee der Außenminister tagt in der zweiten Okfoberhälffe

    Berlin (ADN). Vereinbarungsgemäß findet in der zweiten Oktoberhälfte 1986 in Bukarest eine turnusmäßige Tagung des Komitees, der Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Teilnehmerstaaten des Warschauer Vertrages statt.

  • Tagung der Gruppe Weifraumwaffen in Genf

    Genf (ADN). Ein« Sitzung der Gruppe Weltraumwaffen hat am Dienstag im Rahmen der sowjetisch-amerikanischen Verhandlungen über nukleare und Weltraumwaffen in Genf stattgefunden, meldete TASS.

  • Gruß an Hundertjährige'

    Der Vorsitzende des Staatsrates der DDR gratuliert herzlich Lina Eckelmann in Coswig, Kreis Meißen, zur Vollendung v ihres 100. Lebensjahres. /

Seite 6
  • Gruße aus aller Welt zum Nationalfeiertag

    Volksrepublik Polen

    Werte Genossen I Aus Anlaß des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik möchten wir dem Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, dem Staatsrat, dem Ministerrat, dem Brudervolk der Deutschen Demokratischen Republik und Ihnen persönlich im Namen des Zentralkomitees der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei, des Staatsrates, des Ministerrates der Volksrepublik Polen und des polnischen Volkes aufrichtige Gratulationen und herzliche Grüße übermitteln ...

  • Koreanische Demokratische Volksrepublik

    Im Namen des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas, der Regierung der Koreanischen Demokratischen Volksrepublik, des koreanischen Volkes sowie in meinem eigenen Namen übermittle ich Ihnen und durch Sie dem Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik herzliche Glückwünsche und brüderliche Grüße zum 37 ...

  • Tschechoslowakische Sozialistische Republik

    Teure Genossen I . Im Namen des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Tschechoslowakei, der Regierung und de% Volkes der, Tschechoslowakischen Sozialistischen- Republik sowie in unserem eigenen Namen übermitteln"wTTTfinen, ctem'Zenffatkdrrine'e der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, dem Staatsrat, dem Ministerrat und dem gesamten Volk der Deutschen Demokratischen Republik innige, kameradschaftliche Grüße und herzliche Glückwünsche zum Nationalfeiertag Ihrer Heimat ...

  • Mongolische Volksrepublik

    Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Genossen Erich Honecker Vorsitzenden des Ministerrates der; Deutschen Demokratischen Republik Genossen Willi Stoph Teure Genossen I . " Im Namen des ...

  • Sozialistische Republik Rumänien

    Werte Genossen) Anläßlich des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik übermitteln wir Ihnen, dem Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, dem Staatsrat, dem Ministerrat und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik im Namen des Zentralkomitees der ...

  • Ungarische Volksrepublik

    Genossen Erich Honecker Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen'Demokratischen Republik Genossen Willi Stoph Vorsitzender des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik Verehrte Genossen I Im Namen des Zentralkomitees ...

  • Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien

    Genossen Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik

    Verehrter Genosse Honecker! Anläßlich des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik übermittle ich Ihnen im Namen der Völker und Nationalitäten, des Präsidiums der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien sowie in meinem eigenen Namen die herzlichsten Glückwünsche und Wünsche für die allseitige Entwicklung Ihres Landes und das Gedeihen seines befreundeten Volkes ...

  • Sozialistisches Äthiopien

    Zum glücklichen Anlaß des 37, Jahrestages der Gründung der Republik ist es mir eine große Freude, Ihnen und durch Sie dem Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, der Regierung und dem Brudervolk der Deutschen Demokratischen Republik die herzlichsten Glückwünsche im Namen des Zentralkomitees der Arbeiterpartei, der Regierung und des Volkes Äthiopiens sowie in meinem eigenen Namen zu übermitteln ...

  • Rat für Gegenseitige Wirtschaftshilfe

    Genossen Willi Stoph Vorsitzender des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik Verehrter Genosse Stoph! ^ Nehmen Sie bitte die herzlichen Glückwünsche des Sekretariats des Rates für Gegenseitige Wirtschaftshilfe zum 37. Jahrestag der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik entgegen ...

  • Volksrepublik Bulgarien

    Teure Genossen! Im Namen des Zentralkomitees der Buk gorischen Kommunistischen Partei, des Staatsrates und des Ministerrates der Volksrepublik Bulgarien, des bulgarischen Volkes und in unserem eigenen Namen möchten wir dem Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, dem Staatsrat und dem Ministerrat, dem brüderlichen Volk der Deutschen Demokratischen Republik und Ihnen persönlich die aufrichtigsten Glückwünsche anläßlich des 37 ...

  • Genossen Willi Stoph Vorsitzender des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik

    Verehrter Genosse Stoph I Anläßlich des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik übermittle ich Ihnen herzliche Glückwünsche und beste Wünsche für das weitere Ge-N deihen der Deutschen Demokratischen' Republik.

Seite 7
  • Demokratische Volksrepublik Algerien

    Anläßlich des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik ist es mir eine besondere Freude, Ihnen im Namen des algerischen Volkes, seiner Partei Nationale Befreiungsfront, der Regierung und in meinem eigenen Namen die herzlichsten Glückwünsche zu übermitteln. Dieses wichtige Ereignis ...

  • Vereinigte Republik Tansania

    Seiner Emilenz Herrn Erich Honecker ■■ Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik

    Exzellenz I Ich' habe die große Freude, Ihnen, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich des Nationalfeiertages Ihres Landes aufrichtige Grüße und Glückwünsche Im Namen des Volkes und "der Regierung der Ver-; einigten Republik Tansania sowie irf meinem eigenen Namen zu übermitteln ...

  • Sozialistische Republik der Union von Burma

    Seiner Exzellenz Herrn Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates ! der Deutschen Demokratischen Republik Aus Anlaß des Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik ist es mir eine Freude, Ihnen, Exzellenz, und durch Sie dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik herzliche Glückwünsche ...

  • Republik Indien

    Seiner Exzellenz i Herrn Erich Honecker Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Exzellenzl Bitte nehmen Sie anläßlich des 37. Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik meine herzlichen Glückwünsche und Grüße entgegen ...

  • Republik Ghana

    Exzellenz I Aus dem glücklichen Anlaß des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik habe ich die große Freude, Ihnen, Exzellenz, im Namen des Volkes und der Regierung Ghanas sowie in meinem eigenen Namen herzlichste Glückwünsche und beste Wünsche für persönliche Gesundheit und für anhaltenden Fortschritt und Wohlstand des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik zu übermitteln ...

  • Arabische Republik Ägypten

    Seiner Exzellenz Herrn Erich Honecker , Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei1 Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Es ist mir eine außerordentliche Freude, Ihnen, Exzellenz, meine aufrichtigsten Glückwünsche zum feierlichen Anlaß Ihres Nationalfeiertages zu übermitteln ...

  • Exzellenz! ,

    Ich habe die große Freude, Ihnen, Exzellenz, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik aus dem glücklichen Anlaß des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik im Namen der Regierung und des Volkes von Pakistan sowie in meinem eigenen Namen herzliche Grüße und Glückwünsche zu übermitteln ...

  • Demokratische Sozialistische Republik Sri tanka

    Seiner Exzellenz Herrn Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Exzellenz l Im, Namen der Regierung und des Volkes der Demokratischen Sozialistischen Republik Sri Lanka übermittle ich Ihnen, Exzellenz, der Regierung und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik herzliche Grüße und aufrichtige'gute Wünsche aus dem glücklichen Anlaß des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik ...

  • Republik der Philippinen

    Seiner Exzellenz . Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik und Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Exzellenz 1 Im Namen der Regierung und des Volkes der Philippinen sowie in meinem eigenen Namen möchte ich herzlichste Grüße und Glückwünsche anläßlich des 37 ...

  • Haschemitisches Königreich Jordanien

    Seiner Exzellenz

    Herrn Erich Honecker Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Aus dem glücklichen Anlaß Ihres Nationalfeiertages übermittle ich Ihnen, Exzellenz, dem Staatsrat sowie dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik zugleich auch im Namen des Volkes und der Regierung Jordaniens aufrichtige Glückwünsche ...

  • Mauritius

    Gemeinsam mit mir übermitteln die Regierung und das Volk von Mauritius Ihnen, Exzellenz, dem Staatsrat und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich Ihres Nationalfeiertages unsere aufrichtigen Glückwünsche sowie unsere besten Wünsche für Gesundheit und Glück für Sie, Exzellenz, und für fortdauernden Frieden und Wohlstand für das befreundete Volk Ihres Landes ...

  • Islamische Republik Pakistan

    Ich bin zuversichtlich, daß- die zwischen Pakistan und der Deutschen Demokratischen Republik bestehenden freundschaftlichen. Beziehungen in den kommenden Jahren zum beiderseitigen Nutzen unserer beiden Völker weiter gefestigt werden. Ich benutze diese Gelegenheit, um Ihnen, Exzellenz, meine besten Wünsche für ein langes Leben, Gesundheit und Glück sowie für weiterer) Fortschritt und Wohlstand des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik zu übermitteln ...

  • General Mohammad Zia-ul-Haq Präsident der Islamischen Republik Pakistan

    Ich bin zuversichtlich, daß die zwischen Pakistan und der Deutschen Demokratischen Republik bestehenden Verbindungen der Freundschaft und Zusammenarbeit in den kommenden Jahren weiter entwickelt und gefestigt werden. Ich wünsche Ihnen, Exzellenz, ein langes Leben, Gesundheit und Glück und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik stetigen Fortschritt und steigenden Wohlstand ...

  • Giani Zail Singh Präsident der Republik Indien

    der Deutschen Demokratischen Republik sind traditionsgemäß eng und herzlich und widerspiegeln unseren gemeinsamen Wunsch nach wachsender Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen unserer beiden Länder. Mögen sich diese Beziehungen in den kommenden Jahren weiter festigen. Meine besten Wünsche für Ihr persönliches Wohlergehen und für die weitere Entwicklung und das Glück des uns befreundeten Volkes der Deutschen ...

  • Ronald Reagan Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

    national bedeutsame Fragen im Ost-West- Verhältnis sowie über Rüstungskontrolle und Abrüstung stellen einen geachteten Teil des politischen Dialogs dar. Unsere bilaterale Zusammenarbeit entwickelt sich gut, wie durch die Erneuerung unserer Handels- und Getreideabkommen belegt wird. Beiderseitigen Bemühungen zur Schaffung engerer und fruchtbarerer Verbindungen zum Wohle unserer beiden Völker sehen wir mit Freude entgegen ...

  • Kanada

    Herrn Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Exzellenz! ,

    Es ist mir eine große Freude, Ihnen und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich Ihres Nationalfeiertages im Namen des kanadischen Volkes unsere herzlichen Grüße und besten Wünsche zu übermitteln. Obwohl die Beziehungen zwischen unseren Ländern noch relativ jung sind, sind sie durch bedeutende Fortschritte gekennzeichnet ...

  • Großherzogtum Luxemburg

    Seiner Exzellenz Vorsitzender des Staatsrates | der Deutschen Demokratischen Republik • — Anläßlich des Nationalfeiertages übermittle ich Ihnen, Exzellenz, meine herzlichsten Glückwünsche verbunden mit allen Wünschen für Ihr persönliches Wohlergehen und eine glückliche Zukunft des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik ...

  • Sozialistische libysche Arabische Volksjamahiriya

    Exzellenz I Aus Anlaß des Nationalfeiertages, der Gründung Ihres mit uns befreundeten Staates, möchte Ich die Gelegenheit nutzen, in meinem eigenen Namen und im Namen der Sozialistischen Libyschen Arabischen Volksjamahlrlya Ihnen beste Gesundheit und Glück und dem mit uns befreundeten Volk der Deutschen Demokratischen Republik Fortschritt und Gedeihen zu wünschen ...

  • Vereinigte Staaten von Amerika

    verehrter Herr Vorsitzender I Bitte genehmigen Sie meine besten Wünsche sowie die des amerikanischen Volkes anläßlich des Nationalfeiertages der Deutsdien Demokratischen Republik. Mö-> gen unsere beiden Regierungen ihre Bemühungen fortsetzen, um dos gegenseitige Verständnis zu erweitern und den Frieden, der uns allen nützt, zu erhalten ...

  • Königreich Danemark

    Zum Nationalfeiertag der Deutschen Demokratischen Republik spreche ich Ihrer Seiner Exzellenz dem Vorsitzenden des Ministerrates der Deutschen Demokratischen Republik '_ Herrn Willi Stoph . ■ Anläßlich- des- Natiottolfetertagei "def Deutschen Demokratischen Republik möchte Demokratischen Republik meine besten Wünsche zu übermitteln ...

  • Japan

    Seiner Exzellenz Vorsitzender des Staatsrates ., - der Deutschen Demokratischen Republik

    Anläßlich des Nationalfeiertages Ihres Landes habe ich die große Freude, Ihnen, Exzellenz, meine herzlichen Gratulationen und aufrichtigen guten Wünsche für Ihr persönliches Glück und für das Wohlergehen Ihres Volkes zu übermitteln. Hirohito Kaiser von Japan ■

  • Hassan bin Talal Kronprinz des i Haschemitischen Königreiches Jordanien

    Glück, - Ihrem befreundeten Volk weiteren Fortschritt und Ihrem Land Aufblühen sowie den zwischen unseren beiden Ländern bestehenden Beziehungen der Freundschaft und Zusammenarbeit weitere Entwicklung zu wünschen. , Saddam Hussein Präsident > der Republik Irak i

  • Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

    Seiner Exzellenz Herrn Erich Honecker

    Es ist mir eine große Freude,' Ihnen, Exzellenz, und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich Ihres Nationalfeiertages herzliche Grüße zu überrnitteln, verbunden mit meinen besten Wünschen für eine glückliche und erfolgreiche Zukunft.

  • Exzellenz I

    Im Namen des Volkes und der Regierung Indiens und in meinem eigenen Namen sende ich Ihnen herzliche Glückwünsche anläßlich des 37. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik. Die Beziehungen zwischen Indien und

  • Irland

    Seiner Exzellenz Herrn Erich Honecker Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands und Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Es ist mir eine große Freude, Ihnen,

  • Carl XVI. Gustaf König von Schweden

    richtige und herzliche Glückwünsche für eine gedeihliche Zukunft des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik und für Ihr persönliches Wohlergehen zu übermitteln. Francesco Cossiga Präsident der Italienischen Republik

  • N. M. Stephen Generalgouverneur _ T, von Australien

    Exzellenz, und dem Volk der Deutschen Demokratischen Republik aus Anlaß Ihres Nationalfeiertages aufrichtige und gute Wünsche für Glück und Wohlstand zu übermitteln. ' Patrick J. Hillery Präsident Irlands i

  • Italienische Republik

    Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik Herrn Erich Honecker Anläßlich des Nationalfeiertages freue Ich mich, im Namen des italienischen Volkes und in meinem eigenen , Namen auf-,

  • Beatrix Königin der Niederlande

    Exzellenz meine herzlichen Glückwünsche aus, verbunden mit den besten Wünschen für Ihr persönliches Wohlergehen .und Glück und Erfolg für die Bevölkerung der Deutschen Demokratischen Republik.

  • Republik Irak

    Seiner Exzellenz Erich Honecker Vorsitzender des Staatsrates der Deutschen Demokratischen Republik

    Aus Anlaß des Nationalfeiertages Ihres Landes ist es mir eine Freude, Sie, Exzellenz, im Namen Iraks und in meinem eigenen Namen auf das herzlichste zu beglückwünschen und Ihnen Gesundheit und

  • Mohamed Hosni Mubarak Präsident der Arabischen. Republik Xgypten

    Im Namen der Regierung und des Volkes von Australien entbiete ich meine besten Wünsche für künftiges Glück und Wohlergehen der Deutschen Demokratischen Republik und ihres Volkes.

  • Königreich der Niederlande

    Seiner Exzellenz Herrn Vorsitzenden des Staatsrates der Deutschen Demokratischen 'Republik Den Nationalfeiertag nehme ich zum Anlaß, Ihnen und dem Volk der Deutschen

  • Rajiv Gandhi Premierminister der Republik Indien

    wünsche und meine besten Wünsche für Ihre Gesundheit sowie für das Wohlergehen des Volkes der Deutschen Demokratischen Republik aussprechen.

  • Königreich Schweden

    Anläßlich des Nationalfeiertages der Deutschen Demokratischen Republik möchte ich Eurer Exzellenz meine herzlichen Glück-

Seite 8
  • Buntes Treiben in Stadt und Land

    Hunderttausende in allen Bezirken bei Kulturprogrammen, Märkten, Sport und Spiel

    Von unseren Korrespondenten In allen Bezirken begingen Hunderttausende Bürger den 37. Jahrestag der DDR in Stadt und Land mit bunten Volksfesten. Eine Estrade der Freundschaft bot das Gesangs- und Tanzensemble der polnischen Partnerstadt Zielonä Göra an der Cottbuser Stadthalle. Schriftsteller des Bezirkes signierten vor der Buchhandlung „Jenny Marx',' ihre neuesten Titel ...

  • DDR-Boxer dominierten in acht Gewichtsklassen

    Andreas Zülow wurde als bester Boxer in Berlin geehrt

    Von unserem Berichterstatter Jürgen Holz Die DDR, die als Gastgeber des 17. Internationalen Boxturniers von Berlin das umfangreichste Aufgebot in den Ring der Werner-Seelenbinder-Halle schickte, hatte von 32 Aktiven 22 ins Halbfinale und davon 15 in die Finals gebracht. Und sie erkämpften in acht Gewichtsklassen die Turniersiege, wobei diese Bilanz des Hinweises bedarf, daß man in isechs Gewichtsklassen im Endkampf sozusagen unter sich war ...

  • MQtlxon

    Mit einem 3:1 (-12, 11, 8, 12)- Erfolg im Finale über Titelverteidiger UdSSR gewannen die USA- Volleyballer erstmals den Weltmeistertitel. Dynamo Weißwasser war zu Hause im vierten Spiel um die Eishockey-Meisterschaft mit 5:4 nach Verlängerung, gegen den SC Dy-, namo Berlin erfolgreich. Nach der regulären Spielzeit stand es 4:4 (1:1, 0:2, 3:1), Punktestand: 4:4 ...

  • Berlin feierte von Pankow bis Köpenick Jung und alt traf sich wohlgelaunt bei Veranstaltungen an Bühnen und Podien, auf Freiflächen und in Klubhäusern

    Berlin hatte wieder sein Festkleid angelegt: Zu all dem, was neu und schöner als je zuvor in seiner fast 750jährigen Geschichte entstanden ist, kam noch der bunt« Schmuck der Straßen und Plätze hinzu. Auf 40 Bühnen, Podien, Freiflächen und in ' Klubhäusern Oberbrachten Berufs- und Volkskünstler klingende Glückwünsche zum 7 ...

  • Wettervorhersage

    bis Sonntag, den 12. Oktober Der Schwerpunkt des mitteleuropäischen Hochdruckgebietes verlagert sich bis zum Wochenende nach Südosteuropa. Gleichzeitig bildet sich über dem Kanalgebiet eine neue Hochdruckzelle aus. An der Nordflanke der ausgedehnten Hochdruckzone ziehen Tiefausläufer ost- bis südostwärts ...

  • Kasparow verteidigte seinen Welfmeisferfifel

    Garri Kasparow (UdSSR) hat seinen Schach-Weltmeistertitel erfolgreich verteidigt Mit einem Remis am Montag in der 23. Partie des WM-Revanchekampfes mit seinem Landsmann Anatoli Karpow in Leningrad erreichte er im' Gesamtergebnis die für ihn zur Titelverteidigung notwendigen 12 Punkte'(12:11). Karpow versuchte mit Weiß eine Variante der englischen Eröffnung, die er noch nie in einer der Matchbegegnungen mit Kasparow angewendet hatte ...

  • Beratung in Havanna über Sportbeziehungen

    Der stellvertretende Vorsitzende des Ministerrates Kubas und Minister für Volksbildung; Jose Ramon Fernandez, hat in Havanna den Präsidenten des DTSB und des NOK der DDR, Manfred Ewald, der an der Spitze einer Delegation des DTSB in Kuba weilt, zu einer freundschaftlichen Unterredung empfangen. Dabei begrüßten beide Seiten die im Zusammenhäng" mit der 6 ...

  • Lotto-Toto-Quoten

    40. Spiel woche 1986 5 aus 35 — Sonntag-Ziehung: 25 Fünfer mit je 58 728 Mark, 4445 Vierer mit je 494 Mark, 180 015 Dreier mit je 22,50 Mark. < ','. <$ aus 49 (1. Ziehung): Kein Sechser, 3 Zusatzfünfer mit je 65 931 Mark. 107 Fünfer mit je 2463 Mark, 5489 Vierer mit je 48 Mark, 106162 Dreier mit je 6 Mark ...

  • Neues Deutschland

    ^Redaktion und Verlag: Franz-Mehritif-Platz 1. Berlin, 1017, Telefon: Sammelnummer f8 SO, für Leserfragen und -meinuneen (Montag bis Freitag): I M 16 M. Satz und Druck: (140) Druckerei Neues Deutschland, Berlin, 1017. Art.- Nr. (EDV) für B-Ausgabe 102700, (0U0T, 602(03, für A-Ausgabe «03001, 103103, (03201 ...

Seite
Ehrenparade der NVA zum National!'eiertag Alles für unser sozialistisches Vaterland und für die Sicherung des Friedens Erich Honedcer und weitere Mitglieder der Partei- und Staatsführung herzlich begrüßt / Nationale Volksarmee demonstrierte hohe Kampf Zentralkomitee Auszeichnungen für Bürger und Kollektive Toast des Staatsoberhauptes der DDR Karl-Marx-Orden und Ehrentitel „Held der Arbeit" verliehen ,
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen