28. Mai.
26.01.1952 / Freizeit

Ziel des Wettbewerbes: Übererfüllung der durchschnittlichen fortschrittlichen Normen

Das entspricht dem Beschluß des Politbüros vom 27 November 1951. Dort wird auch die Frage, worauf sich der Wettbewerb beziehen soll, damit beantwortet: auf die Übererfüllung der durchschnittlichen for...

Artikellänge: rund 412 Wörter

Seite
.- f1 ^Amtliches _,.- j Genauigkeit - ein Grundprinzip der Parteiinformation Ziel des Wettbewerbes: Übererfüllung der durchschnittlichen fortschrittlichen Normen Eine Genossin Ärztin erfüllt ihre Parteiverpflichtung vorbildlich Fünf Grundsätze zur Erarbeitung fortschrittlicher Normen Die große regulierende Kraft der technischen Normen Von Eherhard Arlt Wo Hegen die technisch begründeten Arbeitsnormen und wie werden sie ausgearbeitet? Erste Zentrale Verkehrskonferenz der Schiffahrt Sammelbeschluß Ingenieur Kowaljow antwortet Kurt Engel Neuerer helfen unserer Jugend im 4. Berufswettbewerb Betriebsrat von Orenstein und Koppel für innerdeutschen Handel 232,6% Fachmann Leiter Schematische Normenfestsetzung ist unverantwortlich Sekretärinnen und Stenotypistinnen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen