12. Dez.
12.01.1952 / Inland

USA-Spione m Warschau zum Tode verurteilt

Warschau (ADN). Vor dem Warschauer Militärgericht wurden am Donnerstag von fünf Agenten des amerikanischen Geheimdienstes die Angeklagten Bikulicz, Koja und Grieger zum Tode und die Angeklagten Baron ...

Artikellänge: rund 77 Wörter

Seite
Ein Buch vor Gericht I L^A-hörige Regierungen sind nicht von Dauer Am Pfledenslager zerschellen die Angriffe der Reaktion USA unterdrücken UN-Debatte über Korea Wie Rainer Hildebrandt ins Tollhaus kam SPD- und DGB-Mitglieder gegen KPD-Verbot „In gehobener Stellung" Ruhrkumpel gegen Störungsverguche der rechten DGB-Führer B.N. Pritt und Dr. Kaul zerschlagen USA-Anklage Volksarmee schlägt neue Angriffe zurück Monika Feiton: Großer moralischer Sieg Coiiti-Gummi fordert Ititerzoiieiiltoiidel USA-Spione m Warschau zum Tode verurteilt Meldungen aus dem In- und Ausland Dr. Kaul über den Prozeß verlauf Adenauer schickt Nazi-Botschafter nach Madrid Ägypten entschlossen gegen Nahöstkoinmando
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen