25. Okt.
14.10.1981 / Allgemein

BRD-Bürger wegen kriminellen Mißbrauchs des Besucherverkehrs festgenommen

Berlin (ADN). Von den Zollorganen der DDR wurden am 11. Oktober 1981 an der DDR-Grenzübergangsstelle Wartha die Bürger der BRD Jürgen Kuhnert und Hans-Georg Hohoff auf frischer Tat gestellt und festge...

Artikellänge: rund 81 Wörter

Seite
„Solidarnosc" will an die Macht Erfahrungen der Besten sind Maßstab im Wettbewerb um hohe Produktivität Premier Dänemarks empfing Delegation der Volkskammer Festes Kampf Bündnis der FDJ mit Nikaraguas Jugend Freundschaftliche Begegnung mit Politiker der VR Polen Delegation der SED besuchte angolanische Provinz Cabinda Paavo Väyrynen 1000 Experten auf Fachtagungen virchow-Preis für junge Mediziner Aktiver Beitrag der DDR-Juristen gewürdigt Grüße an die VDR Jemen zum Jahrestag der Revolution Gewerkschafter berieten über Wahlvorbereitung ROW-Kommusion für Schwarzmetallurgie tagt Zusammenarbeit der Konsumgenossenschaften BRD-Bürger wegen kriminellen Mißbrauchs des Besucherverkehrs festgenommen PKW aus Berlin (West) verletzte Staatsgrenze Neues Deutsch land BRD-Spion festgenommen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen