7. Dez.
25.11.1981 / Berlin

Ein Schienenstrang zur Kultur nach Feierabend

Patenschaft zwischen Betriebsklubhaus und Wohnbezirk

Von Dagmar Bischof Etwas versteckt, in das Riesengebäude des Ostbahnhofs einbezogen, steht das Kulturhaus der Eisenbahner „Erich Steinfurth" Von Pankow bis Erkner bei den Frauen und Männern des Schien...

Artikellänge: rund 569 Wörter

Seite
Ein Schienenstrang zur Kultur nach Feierabend Lebensretterg die anonym bleiben Pferde — sein Steckenpferd Programm für Babylon Fünfmal: ... und zum dritten Vielseitige Apotheken in Neubaugebieten Ehrenmale für drei Gedenkstätten entworfen Ehre ihrem Andenken Im SERO-Zentrum Hultschiner Damm Egon-Schultz-Gedenklaut durch den Plänterwald Politische Karikaturen im Zentralen Haus der DSF LITERARISCHES PROGRAMM. Die kurze Nachricht
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen