19. Sep.
26.01.1981 / Allgemein

Werkfahrgemeinschaften erhöhten Transportleistung

Beträchtliche Mengen von Kraftstoff wurden eingespart

Schwerin (ND). In der DDR bestehen gegenwärtig über 1040 Werkfahrgemeinschaften. Allein im Vorjahr kamen etwa 400 hinzu1. Ihnen gehören rund ein Drittel der Betriebe mit eigenem Fuhrpark an. Die Werkf...

Artikellänge: rund 215 Wörter

Seite
Die Fern fahrkarten per Sensortasten Gruß des ZK für Genossen Professor Dr. Kurt Maetzig Werkfahrgemeinschaften erhöhten Transportleistung Polnische Veteranen raten zum Zusammenschluß auf Kombattanten müssen der Partei bei der Entfaltung der Offensive betten BdKJ-Delegation beendete ihren Besuch in der DDR Neue Flugsaison der Agrarpiloten ZK der SED gratuliert Gaus nicht mehr Leiter der Ständigen Vertretung Bischof Hugo Auf derbeck in Erfurt beigesetzt DDR solidarisch mit Syriens Volk Freie Maschinenstunden ermittelt und genutzt Rote Lieder von vier Kontinenten Grüße nach Australien zum Nationalfeiertag 6. Sinfonie von Mahler hu Palast der Republik Sowjetisch-polnische Truppenübungen Frost im Bergland und Tauwetter an der Küste Genossin Hilda Raschice Blumen zur Erinnerung an mutige Grenzsoldaten Hunderte wetteiferten um Lutz-Meier-Pokal Neues Deutschland Erneut Streiks in Polen Kind brach beim Spielen ins Eis und ertrank Ehrendes Gedenken an Hermann Matern Sonntags-Universität m Neubrandenburgeröffnet Gruß an Hundertjährige
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen