27. Feb.
23.02.1981 / Sport

Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramm

„Mit dem Gewinn der Goldmedaille bei den Sprintweltmeisterschaften der Eisschnelläufer 1981 in Grenoble haben Sie durch eine großartige Leistung und hohen Kampfgeist Ihren Titel erfolgreich verteidigt...

Artikellänge: rund 116 Wörter

Seite
Karin Enke zum zweitenmal Weltmeisterin im Eissprint Drei EM-Hallentitel für Leichtathleten der DDR Erfurts neues Husarenstück: Auch Magdeburg bezwungen Resultate Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramm Dreimal genau Maß Nur Strohfeuer Chancen genutzt Effektive Gäste Zweimal Krostitz Aue trumpfte auf Lange gebangt
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen