29. Mär.
28.01.1949 / Freizeit

Aus dem Westen abgewandert

Wachsende Grenzübertritte in Marienborn — Ruhrkumpels suchen neue Arbeit in der Ostzone

Übereinstimmend berichten die Grenzgänger, die steigenden Lebenshaltungskosten und düsteren Zukunftsaussichten hätten sie zu diesem Schritt bewogen. Der monatliche Lohn des Bergmannes in Westdeutschla...

Artikellänge: rund 554 Wörter

Seite
in Aus dem Westen abgewandert IIiihrdehaMe im hessischen Landtag Techniker und Arbeiter Hand in Hand Hennecke -Woche in Riesa Amerikanische Sensationen Bürgersteig für Deutsche verholen Volksarmee in Peining einmarschiert Gegen den Terror in Westberlin Sozialfnnds für die» Arhaiter der C.SH Griechische Kinder in der Ostzone Der „kluge" Ferdinand . EisSer vor dem Äppellalionsgericht "WiasEßse h<P em Truman fordert Streikverbot Kampfabstimmung im britischen Unterhaus Der 2. Sacco-Vanzetti-Prozeß wird forlgesetzt En
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen