21. Okt.
21.06.1953 / Freizeit

Bertolt Brecht an Walter Ulbricht

Berlin (ADN). Dem Generalsekretär des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, Walter Ulbricht, hat Nationalpreisträger Bertolt Brecht ein Schreiben gesandt, in dem er erklärt:...

Artikellänge: rund 48 Wörter

Seite
Die Sache der Arbeiterklasse, die Sache des Volkes ist unbesiegbar! MILLIONEN STEHEN FÜR SIE AUF So hausten die faschistischen Banditen Hans Jendretzky ruft die Bauarbeiter Berlins zum Kampf gegen alle Provokateure auf Der Zorn der Völker wendet sich gegen die Mörder von Ethel und Julius Rosenberg So sieht die faschistische Brut der Adenauer, Ollenhauer, Kaiser und Reuter aus! Geheuchelte Empörung der Westkoniniaiidanteii Hochöfner nehmen Provokateure fest ZK der SED an die Belegschaft des Steinkohlenwerkes Plötz Die Werktätigen werden sich ihrer Verantwortung bewußt Einmischung Eisenhower» in die Berliner Ereignisse Bertolt Brecht an Walter Ulbricht
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen