19. Sep.
21.06.1953 / Allgemein

Kim Ir Sen verlangtMaßnahmen gegen Provokation Li Syng Mans

Panmunjon (ADN). Die koreanisch-chinesische Delegation bei den Waffenstillstandsverhandlungen in Panmunjon veröffentlicht am Sonnabend folgendes Kommunique: Obgleich erst zehn Tage seit der Unterzeich...

Artikellänge: rund 1090 Wörter

Seite
Neuesdeutschland Kim Ir Sen verlangtMaßnahmen gegen Provokation Li Syng Mans Die Köpenicker Blutwoche vor 20 Jahren In Berlin wie in Duisburg - die gleichen faschistischen Banditen Faschistische Banditen zerstören SED-Parteibüros in Westberlin Appell des Weltfriedensrates an die Völker MILLIONEN STEHEN FÜR SIE AUF Blankenhorn erhielt in London eine Abfuhr Schwere Zusammenstöße zwischen Münchener Werktätigen und Polizei Wortlaut des Appells Internationale Friedenspreise verliehen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen