6. Mai.
30.01.1972 / Ausland

BRD-Regierung? Stellungnahme nicht vor Abstimmung mit NATO

Bonn (ADN). Die Bundesregierung sei der Ansicht, daß es sich bei der Prager Deklaration der Warschauer Vertragsstaaten um ein „wichtiges und bedeutungsvolles Dokument" handelt, erklärte BRD-Regierungs...

Artikellänge: rund 64 Wörter

Seite
Den fortschrittlichen Kräften in der BRD wird Berufsverbot angedroht MVR unterstützt Friedensinitiative Beharrlich für neues politisches Klima „Neue Zürcher" zur Bonner Ostpolitik Kurz berichtet Bande zwischen UdSSR und der DRV sind unzerstörbar Containerschiffe aus Polen für die UdSSR Probleme in der Welt schreien nach ihrer Lösung Friedliche Koexistenz muß über Gewalt triumphieren „Nhan Dan" würdigt Hilfe der sozialistischen Bruderländer Wahlprogramm auf Grundlage desVI.PVAP-Parteitages Dokument der Vernunft 3000 Dörfer sind vom Erdboden verschwunden Nixen-Plan ist „Lug und Trug von Anfang bis End«" In San Jose herrscht praktisch Ausnahmezustand Polnische Bevölkerung dirft Amdiitefli* Frühjahrskampagne für Sicherheit und Frieden Moskau: Beschluß über Binnenhandel gefaßt BRD-Regierung? Stellungnahme nicht vor Abstimmung mit NATO USA fü«g«n täglich bis su 250 Einsatz* g«gen G«bi«t« in Laos Dank an die Sowjetunion Was sonst noch passierte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen