19. Jul.
02.09.1971 / Allgemein

6000 Arbeitskräfte - woher sollen sie kommen?

Ahnliches Wunschdenken gab es auch anderswo. Mir ist aus Untersuchungen bekannt, daß in 70 Dresdner Betrieben bis 1975 die Grundfondsausstattung um 83,6 Prozent anwachsen soll, was einen Investitionsa...

Artikellänge: rund 155 Wörter

Seite
Tassen, Teller und das Wort der Arbeiter Ausgegrabene Produktivität Bewährte Praxis: persönliche Gespräche 700 Antworten auf eine Frage 6000 Arbeitskräfte - woher sollen sie kommen? # Sozialistische Rationalisierung — wie machen Sie mit, was bringt sie Ihnen? • Fast jeder fünfte Werktätige der Industrie ist ein Neuerer - gehören Sie schon dazu, wie wird Ihre Idee genutzt? , Aus wünschen allein wird noch kein Plan Mikromat Dres Der Plan 1971 - wie wird er gemeistert? Gute Leistungen bei der Planerfüllung und Arbeitsfreude — wie können sie gefördert werden? Unser* Adresse: Redaktion Neues Deutschland, ioe Berlin, Mauerstr. 39/40 Qualifizierte Arbeiter nicht länger an „alten Schlitten" Mehr Zellglas für Verpackung Nachtschicht im Tagebau Bis Jahresende plangleich Beschleunigter Umschlag Neue Verzinkungsanlagen Vergleiche brachten Nutzen Das zählt für den Plan
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen