23. Sep.
13.01.1971 / Inland

Das Mondauto fuhr in fünf Stunden 517 Meter auf dem Erdtrabanten

(Fortsetzung von Seite 1} streutem Gestein. Als dann eine abschüssige Fläche erreicht wurde, setzte •Lunochod die Fahrt zügig fort. Bisher wurde in solchen Situationen das Mondmobil angehalten, um dur...

Artikellänge: rund 590 Wörter

Seite
Sitz stundenlang allein mit Büchern! Das Mondauto fuhr in fünf Stunden 517 Meter auf dem Erdtrabanten Schwarze Pumpeschwarzer Schnee Kommentare und Meinungen Neu im Januar Helfen die Volksbuchhändler ihren Helfern? Rationalisierung im Dienste unserer Gesundheitspolitik Weltweite Autorität Parteiaktivisten der NVA berieten DDR-Auszeichnungen in Moskau überreicht „Iswestija" entlarvt , antisowjetische Hysterie Segel für Vorbereitung der Ostseewoche gesetzt Leserbriefe LDPD-Zentralvorsland tagte in Berlin Gespräch mit Bischof Schaffran in Dresden Trauerfeier für Laszlo Balassa Vertrag mit Chiles Journalisfenverband Apropos populär Künstler werten Intergrafik aus ZK gratuliert Prof. Dr. Alfred Hey Literatur 71 Zur Titelseite NEUES DEUTSCHLAND
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen