7. Dez.
04.01.1971 / Allgemein

300 Wildfütterungsplätze

Schwerin. Rund 300 feste Wildfütterungsplätze hat der Forstwirtschaftsbetrieb Schwerin eingerichtet, um die Tiere des Waldes im Winter zu versorgen. In clen Bergeräumen befindet sich ausreichend Futte...

Artikellänge: rund 38 Wörter

Seite
Die „Weiberröcke" haben es doch geschafft Viele Köche lassen den Braten geraten Von Franz Münchow, Parteisekretär in der LPG Schinne, Kreis Stendal Fehlt ein Liter, herrscht bei uns Alarmzustand Plantreu vom ersten Tag an Die Rübe hat keine Schimpfe verdient Warten auf guten Wind? Agrarinformatioiran Zeitschrift „Kooperation" informiert über ökonomische Regelungen Sozialistische Hilfe für Bauern des Oderbezirkes BHG-Brigaden bringen 4 Millionen Tonnen Dünger aus 300 Wildfütterungsplätze Berufsziel: Agrotechniker . 68 Milchfernleitungen in der DDR
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen