25. Okt.
10.05.1971 / Freizeit

Regisseurin Ingrid Reschke gestorben

Berlin (ND). Genossin Ingrid Reschke, Regisseurin im DEFA-Studio für Spielfilme, Mitglied des Filmbeirates des Ministeriums für Kultur, ist am Sonntag verstorben. Sie erlag den schweren Verletzungen, ...

Artikellänge: rund 73 Wörter

Seite
Notwendigkeit und Nutzen des Exports Kommentare und Meinungen Wasserdefizit im Boden hat sich vergrößert Mehr Meinungsstreit Regierungsdelegation in der SRR eingetroffen Italien-Gastspiel erfolgreich beendet Große Vorhaben zum IX. Parlament Europäische Sicherheit von brennender Aktualität Funk und Fernsehen heute Über 100 Hektar Wald standen in Flammen Jugendweihen in Stadt und Land „Neuer Weg"f Heft 9/1971 120000 Besucher beim Fest der Baumblüte Statistisches Taschenbuch 1971 erschienen Wie wird das Wetter! ZK gratuliert Regisseurin Ingrid Reschke gestorben Friedensrat beglückwünscht Prof. John D. Bernal NEUES DEUTSCHLAND
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen