11. Aug.
01.08.1970 / Freizeit

DDR hat Rechtsanspruch auf Aufnahme in die UNO

Berlin (ADN) „Das Potsdamer Abkommen ist endgültiges, alle Staater bindendes Völkerrecht", erklärte der bekannte DDR-Wissenschaftler unct Völkerrechtler an der Berliner Humboldt-Universität, Prof. Dr....

Artikellänge: rund 83 Wörter

Seite
Kommentare and Meinungen Leichtere Kühlschränke aus Scharfenstein Mit wissenschaftlichen Methoden Dokumentation zu Potsdam Delegation aus Genf zurück Gratulationscour beim Dietz Verlag Baustoff vom Meeresgrund TASS: Die DDR hat Nazismus mit der Wurzel ausgerottet Evien Erban traf Heimreise an „Neuer Weg", Heft 15/1970 Chemieanlagen aus der CSSR Indisches Ensemble begeistert gefeiert Kondolenzbesuch in der Botschaft der MVR Klarer Parteiauftrag: Rasche und verluslarme Ernte Folgenschwerer Unfall DDR hat Rechtsanspruch auf Aufnahme in die UNO Zusatzliche Fernschreibleitungen DDR-Westberlin NEUES DEUTSCHLAND
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen