9. Jul.
30.06.1990 / Inland

Hauptbahnhof ist nun wirklich Hauptbahnhof

Berlin (ADN). Alle Schnellzüge zwischen der DDR und der BRD, die bisher in Berlin- Friednichstraße begannen und endeten, werden ab 1. Juli 1990 auf dem Bahnhof Berlin- Hauptbahnhof ihre Fahrt beginnen...

Artikellänge: rund 51 Wörter

Seite
Die D-Mark kommt — Kleiner Mann, was nun? Wissenschaftsunion verlangt Gelder aus dem Staatssäckel als Anschub für Bausparen Ließ Stasi-AuflöserA.F. „Brauchbares" mitgehen? Ist die Polizei vorbereitet? Havel zur Zukunft derCSFR Von unserem Korrespondenten FRANK GRUBITZSCH Signal für KPdSU-Parteitag nun endgültig auf Gr'ün Bedenken nicht gefragt Vereinigung in Hannover International Jieiwohnung" 100 Tage Moratorium für Unabhängigkeit Antifaschisten gründeten AG US-Generale müssen ihren Hut nehmen Linke in Bulgarien formiert sich neu 9000 ohne Lehrvertrag Hunderttausende Russen auf der Flucht Jetzt ohne Importsteuer EKO und Krupp kooperieren AIDS unaufhaltsam auf dem Vormarsch 1,25 Mrd. an UdSSR für Truppen in DDR „Leuchtender Pfad" schlug wieder zu „OibE"-Liste ist fertig Versicherungen werden künftig versteuert Hauptbahnhof ist nun wirklich Hauptbahnhof
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen