3. Apr.
14.02.1990 / Ausland

Rassistenpartei will Mandeln wieder hinter Gitter bringen

Johannesbure (ADN). Die oppositionelle Konservative Partei Südafrikas, die für eine umfassende Apartheid eintritt, hat Nelson Mandela, Walter Sisulu und Zephania Mothopeng, Präsident des Panafrikanisc...

Artikellänge: rund 188 Wörter

Seite
)s Verständnis für deutsche Einheit — aber ohne Euphorie, in Sicherheit Brückenfunktion stünde den Deutschen gut zu Gesicht Schwedens Regierung zieht Streikverbot-Plan zurück Rassistenpartei will Mandeln wieder hinter Gitter bringen Schaffung Europäischer Wirtschaftsund Finanzunion beschleunigen KGB: 786 098Menschen unter Stalin-Terror erschossen Bonner Wahlkampf in der DDR ist eine Gefahr Konfrontation in Estland spitzt sich gefährlich zu Aktienindex und D-Mark geraten unter Druck Sofia weist Ratschläge des Exmonarchen zurück lenkt bei Termin für vollständigen Abzug der UdSSR-Truppen ein Truppen im Leningrader Militärbezirk reduziert Nationalistische Unruhen auf Kirgisien ausgeweitet Proteste in Charkow gegen Antisemitismus US-lnvasionslruppen aus Panama abgezogen Campen auf Öland Polen strebt Eigenbeitrag zu Europas Sicherheit an 30-Monafe-Test für SDI-Laserwaffe im All Lage in Äserbaidshan weiterhin sehr gespannt Polen erwartet Modrow am Freilag in Warschau zu Arbeitsbesuch Nazimafenal auf Markt in den Niederlanden Hungertod bedroht in Afrika Hunderttausende Was sonst noch passierte Für wenige Tage Quartett im Kosmos
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen