31. Jan.
13.01.1990 / Allgemein

DDR wird einige diplomatische Vertretungen schließen

Berlin (ADN). Die DDR wird im Verlaufe des Jahre 1990 einige diplomatische Vertretungen im Ausland schließen, gab das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten bekannt. Grund dafür sind die ständig s...

Artikellänge: rund 113 Wörter

Seite
der Wirtschaft Fragen und Finanzen erörtert Zu Karl und Rosa mittendrin Gerangel um das Amt Jugoslawiens Außenminister zu Besuch in DDR erwartet Kommission Umweltpolitik Parteivorstand In Sorge um meine Partei Ministerratskommission untersucht Amtsmißbrauch DDR und BRD sollten einen Kernteststopp unterstützen Dokument einer Schändung Ex-NATO-General sprach an Universität Halle Naziopfer Schwedens gegen Neofaschismus Bewaffnung übergeben DDR wird einige diplomatische Vertretungen schließen Ehemaliges Politbüro vor die Schiedskommission geladen SDP-Landeskonferenz nahm Beratung auf CSU-Landesgruppe führte Bespräche in Leipzig unterstiitzt. SED-PDSdelegiertwieder Studenten in die UdSSR Sprechererklärung zur Kambodscha-Frage Ungarischer Premier wird die DDR besuchen DAS REDAKTIONSKOLLEGIUM Neuer Grenzübergang für die Eisenbahn
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen