22. Apr.
10.01.1957 / Freizeit

Krise im Franco-Regime

Generalsekretär der faschistischen Staatspartei zurückgetreten

Madrid (ADN). Der spanische Falange-Minister Arrese, einer der führenden Männer des Franco- Kabinetts, ist am Dienstag von seinem Amt zurückgetreten. Arrese, auch bekannt als Begründer der im zweiten ...

Artikellänge: rund 90 Wörter

Seite
Wer verhindert Koreas Einheit? Wahlkampagne in Volkspolen dsü Einheit des sozialistischen Lagers garantiert den Sieg 1 Düstere Aussiebten für Westeuropa | Das algerische Volk wird triumphieren Ungarn billigt Regierungserklärung Beschickung der Leipziger Messe Widerstand des Kongresses gegen Eisenhower Ägypten für Suezgespräche nur in der UNO bereit Krise im Franco-Regime Tsdiou En-lai nach Ungarn Neue UNO-Einmischung 723 Kandidaten gewählt Kohlenproduktion gestiegen Scharfe Kritik Bevans Prozeß in Damaskus Tränengas gegen Arbeitslose Marokko fordert: Verhaftete Algerier freilassen! Ochab Landwirtschaftsminister 100000 Neger Südafrikas streikten Kolonialterror in Algier Schepilow empfing Haas
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen