3. Apr.
10.03.1954 / Freizeit

Beileid des ZK der SED zum Tode des Genossen Geittner

Liebe Genossen! Im besten Alter von 39 Jahren schied Genosse Franz Geittner, ein junger, hoffnungsvoller Arbeiterführer und Mitglied des Sekretariats des Parteivorstandes, aus den Reihen der Kommunist...

Artikellänge: rund 457 Wörter

Seite
wirkt das ökonomische Grundgesetz des Sozialismus in der DDR? Was heißt maximale Befriedigung? Die Gefahr kommt aus Bonn Beileid des ZK der SED zum Tode des Genossen Geittner Der neue Kurs und das ökonomische Grundgesetz des Sozialismus Vom Wirtsdiaftsklima und „Seelenpolster6' Katzenjammer am Aschermittwoch Von Cyklon B zu E 605 Beileid des ZK der SED zum Tode des Genossen Hoffmann 3,3 Millionen Arbeitslose Ministerium des Innern entlarvt Lügenmeldungen der Westpresse Rüstungsrat rergibt Aufträge
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen