16. Jun.
14.01.1961 / Wissenschaften

Bonn kennt die Vergangenheit der Nazi-Polizeioffiziere

Auf eine entsprechende Frage der „Berliner Zeiturg" betonte Adolf Deter, daß die Faschisten nur in den allerwenigsten Fällen zum Beispiel durch Fragebogenfälschungen ihre wahre Vergangenheit verbergen...

Artikellänge: rund 109 Wörter

Seite
Die Mordtaten des faschistischen Polizei-Bataillons 316 Judenmörder Kraiker heute Polizei-Hauptkommissar in Bochum Aus der Dokumentation; Bonns Innenministerium , ist ein regelrechtes Faschistennest An der Spitze unserer Polizei stehen nur Antifaschisten Wie viele Christen hat Gerstenmaier den Nazis ausgeliefert? Kommandeur Boullay — von Himmler belobigt, von Schröder befördert „Streikzentrum Gelsenkirchen ist zu liquidieren" Bundespolizeiverbände gegen faschistischen Innenminister Schröder Himmlers Schergen in Schröders Diensten Wer solche Gesetze entwirft, will keine Wiedervereinigung Die Mörder erhalten noch Pensionen Bonn kennt die Vergangenheit der Nazi-Polizeioffiziere Unsere „Gegenmaßnahmen" —• noch mehr Kontakte
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen