22. Aug.
05.01.1961 / Inland

Halbierte Ferkelprämien?

Frage: Die Arbeitsgruppe Schweinezucht des Volkseigenen Gutes Holzhausen, Kreis Kyritz, fragt, ob die Betriebsleitung berechtigt ist, von deT staatlichen Ferkelprämie (10 DM für jedes 7. und darüber h...

Artikellänge: rund 164 Wörter

Seite
Mehrarbeit läßt sich vermeiden Komplexe Materialeinsparung im Stahlbau Nach vier Tagen fällt das Gerüst Wir putzen ohne Splitt und Kies Nicht lohnende Vorschläge? Tonnenideologie behindert Planerfüllung Die Brigaden geben den Auftakt Der Wortklauber im Bauamt So wird die Menge berechnet Billiges Bauen nutzt allen Druckmaschinengigant aus Plauen Genosse Bormann, Hauptdirektor der WB Stahlbau Leipzig Unterschiedlicher Aufkaufpreis für Milch Halbierte Ferkelprämien? Futtermittel für Milch bereits im Februar Vorauslieferungen bringen Zinsen Ein vorbildliches Kollektiv Bei Mastverträgen alter Preis Der Republik mehr Milch, den Bauern hohe Einnahmen Läuferbetriebe ohne Pflichtablieferung Sparen kommt allen zugute Das Planjahr begann am 1. Januar
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen