17. Jul.
03.06.1961 / Kultur

Was ich unter Theater verstehe

„Warum denn so kompliziert?" könnte ein Ungeduldiger fragen. „Wenn mir ein Stück vorgespielt wird, so ist das Theater, und ich und die anderen Zuschauer sind das Publikum. Wenn es mir gefällt, applaud...

Artikellänge: rund 450 Wörter

Seite
Was ich unter Theater verstehe Vorstoß zur modernen Wohnkultur Falscher Ehrgeiz schadet. . . Erhaltung der nationalen Phantasie Freudige Zustimmung überwiegt Neue Möbel für neue Wohnungen . . . und errichtet Trennwände Das Sensationelle bleibt oberflächlich Das Theater soll keine Renommieranstalt sein Ein alter Foliant dem Publikum Das neue Heldenlied ki
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen