15. Dez.
03.06.1961 / Kultur

Bonn wollte Brasilien erpressen

Da Cunha stand unter westdeutschem Druck / Quadros stellt sich hinter Dantas

Rio de Janeiro (ADN/ND). Der Rücktritt des Generalsekretärs im brasilianischen Außenministerium, Vasco Leitäo da Cunha, über den wir in einem Teil unserer Auflage schon berichtet hatten, stellt eine e...

Artikellänge: rund 343 Wörter

Seite
Nach 16 Jahren endlich Friedensvertrag! Bernd Musiolek im AIBA-Exekutivkomitee Verbindung zur Heimat : 1961 ist nicht 1938 Das Reisegepäck Bonn wollte Brasilien erpressen Iraks Gewerkschaften gleichgeschaltet USA blockieren Fortschritt in Genf Turnerinnen zu Gast im Opernhaus Drei Jahre voraus Regierungsdelegation bei Minister Nowikow Neueä Kräfteverhältnis Ernste Prüfung für Kennedy Kolonialmord in Bone Fehlkalkulation der USA Schritt zur Entspannung DDR-Arbeiterdelegaüon in Aberdeen Weitere Verhandlungen in Evian Neues Terrorurteil Salazars „Freiheitsreisende" im Hungerstreik Michail Chrunitschew gestorben Angoladebatte am 6. Juni Diems Henkerknech
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen