24. Aug.
Von Volkskorrespondent Joachim Huget, Vorsitzender der LPG „Deutsch-sowjetische Freundschaft" in Beeskow 19.01.1961 / Inland
Der Plan geht alle an! (Kreis Beizig) leiten. In der ersten Aussprache

Die Kühe und die große Politik

Seit einigen Wochen sind wir in der LPG „Deutsch-sowjetische Freundschaft" in Beeskow-Neuendorf bei der Planung für 1961. Entsprechend den Hinweisen des Bauernkongresses packen wir die Planung in dies...

Artikellänge: rund 57 Wörter

Seite
So entsteht unser Plan Bauern tanzen und musizieren Einen anderen Weg gibt es nicht Diskussion ist in vollem Gange Wer lernt, produziert mehr * < . und so planen wir heute Gemeindevertreter halten engen Kontakt Wo geknobelt wird, gibt's gute Pläne 12 bis 15 Prozent mehr als 1960 Schweinemeister Drube unterrichtet Polsterer Melker Schinz weiß, was er will Wir rufen die Parteiorganisationen und leitenden Parteiorgane: Wir rufen die Mitglieder der Genossenschaften: Wir halten das Wasser am Kochen So war-es bisher Tendenz steigend Wir rufen die Mitglieder der Volksvertretungen und Räte: Die Kühe und die große Politik Gut geplant ist halb gewonnen Erst waren wir skeptisch Jeder braucht die Erfahrungen der anderen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen