22. Jul.
10.01.1974 / Ausland

Uruguay: Kampf geht weitet

Repressalien des Bordaberry-Regimes sind Ausdruck der Schwäche

Montevideo (ADN). Das Verbot der Kommunistischen und der Sozialistischen Partei Uruguays Ende vergangenen Jahres bedeutete eine weitere Annäherung des Bordaberry-Regimes an ein Herrschaftssystem nach ...

Artikellänge: rund 266 Wörter

Seite
Uruguay: Kampf geht weitet Einheit der sozialistischen Gemeinschaft gestärkt USA-Bank stimmt Loblied auf die Junta Chiles an Weiteres Treffen in Genf XIII. Parteitag der AKEL einberufen BRD-Jugend besonders hart von Entlassungen betroffen Pie Krisengeschwüre brechen auf Wefterlaunen in der Antarktis Kurz berichtet Algerien investiert 17 Milliarden Dinar Staatsbetriebe dienen Indiens Fortschritt RSV verurteilt Kriegsdrohung der USA und Saigons Gaspipeline UdSSR-Finnland wunde feierlich eingeweiht Kommunistische Tageszeitung in USA feiert 50. Geburtstag Panama und USA vereinbarten Prinzipien für Kanalvertrag Entwurf der neuen Verfassung für Jugoslawien bestätigt rden der Yölkerf reundscha an Moldawien überreich Polizei Lesothos macht Jagd auf Oppositionelle Mars-Flüge planmäßig Proteste gegen Tätigkeit von CIA-Agenten in Thailand
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen