23. Jul.
14.05.1974 / Kultur

Maud v. Ossietzky in Berlin verstorben

Berlin (ADN). Maud v. Ossietzky, die Lebens- und Kampfgefährtin Carl v. Ossietzkys und Mitherausgeberin der Wochenschrift „Die Weltbühne" ist nach längerer Krankheit am 13.. Mai im 86. Lebensjahr in B...

Artikellänge: rund 33 Wörter

Seite
Gebrauchswert und eine schöne Ausstrahlung Mit großer Wirkung im politischen Kampf Unermüdlich im Dienst der Klasse Zukunftsliteratur für unsere Tage Preisverleihung beim Amateurfilmfestival In den Hauptrollen: Moskau und Musik Alltag erlebt H. M. R. „Tage des Polnischen Theaters" gingen zu Ende mit Rhythmus 74 Musikfestival „Prager Frühling" feierlich eröffnet FDJ-Werkstattwoche zur Jugendtanzmusik in Suhl Französische Künstler für Francois Mitterrand Stück von Rainer Kerndl in Rostock uraufgeführt Geburtstagsfeier im . neuen Dorf kulturhaus 26 Länder nehmen an der Warschauer Buchmesse teil Internationales Festival der Fernsehtheater Maud v. Ossietzky in Berlin verstorben
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen