21. Jul.
02.09.1974 / Sport

Neubrandenburger Kanuten dominierten auf dem Beetzsee

Im Einer-Canadier der Berliner Scholz Uberraschungssieger

Bei den DDR-Meisterschaften im Kanurennsport in Brandenburg konnten nur Dirk Weise und Dieter Lichtenberg (ASK Potsdam) über die 1000-m-Distanz ihren Vorjahreserfolg wiederholen. Sie setzten sich im Z...

Artikellänge: rund 328 Wörter

Seite
DDR-Ruderinnen mit vier Goldmedaillen Drei neue Weltrekorde zum Auftakt in Concord Neubrandenburger Kanuten dominierten auf dem Beetzsee Farbenfroher Auftakt der Leichtathletik-EM Sowjetische Erfolge beim Vollblutmeeting FUSSBALL Ruth Fuchs DDR-Handballer erneut mit Sieg gegen Japan 16 Aktive für das Länderspiel in Warschau Michael Milde Sieger bei „Rund um Forst" Sechs von zehn Titeln an sowjetische Ringer Polnischer 2:1 -Sieg Romn Erich Honecker sandte Glückwunschtelegramme Hotizen aus Rom
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen