15. Jul.
16.01.1974 / Ausland

BRD: Preise steigen

Bonn. Die Lebenshaltungskosten in der BRD sind weiter stark angestiegen. Sie lagen — für die Privathaushalte berechnet - Mitte Dezember 1973 um 7,6 Prozent höher als vor Jahresfrist.

Artikellänge: rund 28 Wörter

Seite
Schach Weltkongreß lebt in den Aktionen der Völker fort BRD-Regierung orientiert auf verstärkte Aufrüstung Konstruktive Debatte auf der lLO-Konf erenz in Genf Forderung in aller Weit: Yietnamabkommen einhalten! Im Widerspruch zum Vierseitigen Abkommen über „Iswestija" zur Jahrespressekonferenz von Klaus Schütz Kurz berichtet Das Realeinkommen der UdSSR-Bürger steigt Israels Geheimdienst an Mord in Norwegen beteiligt Orden der Völkerfreundschaft an Baschkirien überreicht UNO: Verschärfte Lage an Feuereinstellungslinien Plenarsitzung in Wien für Donnerstag anberaumt ZK des Bundes der Kommunisten Serbiens tagte Sicherheitskonferenz nahm Beratungen wieder auf General Geisel wurde neuer Präsident von Brasilien Kandidatin der KP Indiens gewann Nachwahlen EWG: Im Frühjahr vier Millionen Arbeitslose Lander des Kapitals im Strudel der Krise Ub«r 34 MHIiarcUn Kronem inv»sti*rt Kombinat,Dewn ja' hat •ig«n«n Hafen Neu« Grofikelterei am Plattensee RGW-Obj*ktebau*r ff«i«rt«n Einzug Anfrage der IKP-Fraktion im italienischen Parlament John Gollan wurde emeut Generalsekretär der Partei Was sonst noch passiert« USA: Entlassungen Sitzung der militärischen Arbeitsgruppe verschoben BRD: Preise steigen Rohstoffpreise höher Lokführer im Ausstand
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen