18. Sep.
20.01.1974 / Sport
Der Sport meldet

Junior Manfred Winter erster Weltmeister im Eisschnellaul

• EISSCHNELLAUF: Manfred Winter (DDR) wurde bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo erster Titelträger. Er errang überhaupt den ersten Eisschnellauf-WM-Titel für die DDR. Bei den Mäd...

Artikellänge: rund 160 Wörter

Seite
Die Kampfkraft wird standig weiter erhöht UdSSR-Außenpolitik im Interesse oller Völker Die DDR steht solidarisch an der Seite von Bangladesh »'"K««ifW Schöpferische Aussprache auf weiteren 104 Kreisdelegiertenkonferenzen am Wochenende Genossen der Parteiführung herzlich begrüßt / Briefe an das Zentralkomitee verabschiedet Enge Zusammenarbeit mit der Sowjetunion KPdSU erfüllt konsequent das Leninsche Vermächtnis Schneefälle und Stürme im gesamten Alpengebiet Junior Manfred Winter erster Weltmeister im Eisschnellaul Konzert für Chiles Patrioten mit neuen Dessau-Liedern Französische Genossen in Berlin herzlich verabschiedet
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen