16. Okt.
24.07.1974 / Ausland

Berufsverbot für eine Freiburger Akademikerin

Freiburg (ADN). Das von der Regierung, des BRD-Landes Baden-Württemberg angeordnete Berufsverbot gegen die Freiburger *" Archivarin Dr. Ursula Schmidt ist jetzt förmlich bestätigt worden. Dr. Schmidt ...

Artikellänge: rund 43 Wörter

Seite
UdSSR tritt konsequent für Souveränität Zyperns ein Die Kriegsverbrecher in der BRD endlich bestrafen Bundeswehrgenerale als Manager in der Rüstungsindustrie der BRD Das ZK der AKEL ruft Zyperns Volk zur Einheit Jetzt erst recht Solidarität üben! Ränkespiel der NATO verurteilt Touristen berichten über den Terror der Putschisten Sowjetische Haltung gewürdigt Kurz berichtet Sowjetunion startete Satellit „Molnija-2" Deputierte aus allen Unionsrepubliken in Moskau Rettet Luis Corvaldn! Reaktionäre Gruppen streben in Mocambique zur Macht Qualvolle Leiden in Kerkern Sudafrikas Weltbank übt Druck auf die Regierung Portugals aus Havanna: Absolventen der Militärschulen verabschiedet WGB fordert Einstellung der Repressalien in Seoul Jugendtreffen zum Jahrestag Polens feierlich beendet Rund 50 Millionen Dollar für die Hetzsender in München BRD-Politiker zu Gast bei südkoreanischen Machthabern Was sonst noch passierte Kreisky für Gipfeltreffen auf Sicherheitskonferenz Berufsverbot für eine Freiburger Akademikerin 40 Millionen Blumen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen