17. Nov.
04.01.1974 / Allgemein
Was Sonst Noch Passierte

Was sonst noch passierte

.Nie wieder trinken wir von deiner Brause, Mutti", versicherten Tina und Tracey O'Brien .aus Halifax (Großbritannien), als sie nach zweitägigem Hospitalaufenthalt wieder nach Hause zurückkehren durfte...

Artikellänge: rund 56 Wörter

Seite
Neue Erfolge auf dem Weg des XXIV. Parteitages Kubas Streitkräfte sind tief im Volk verwurzelt KP Israels: Tel Aviv muß jetzt . realistischere Positionen beziehen VR Kongo schützt Naturreichtümer Kurz berichtet Ägyptens Außenminister besucht UdSSR-Hauptstadt Neue Kampfetappe für die Befreiung Angolas Dacca: Volksfeinde werden entschiedener verfolgt Für hohe Preis* wird Korn „denaturiert" Rfestnprofite für BRD-Rüstungskonxern UNO erfüllte Hilfsprogramm für Volksrepublik Bangladesh Appell an die Werttätigen der Volksrepublik Bulgarien In den Landern des Kapitals wachst die Unsicherheit Konstruktive Haltung der Sowjetunion in Genf Laos-Kommission: Bildung gemeinsamer Polizeikräfte Großbritannien: Rekordpreise Nixon unterzeichnete Militärhaushaltsgesetz Organisation „Interport" nahm Tätigkeit auf. Union von Burma wurde „Sozialistische Republik" Schauspieler M. Schtrauch in Moskau gestorben Was sonst noch passierte Provokationen Israels an den Waffenstillstandslinien Legislativkommission in Algerien gebildet BRD: Sinkende Kaufkraft Dänemark: Pleite mit EWG
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen