27. Sep.
18.01.1974 / Ausland

Waffenkäufe Pinochets

Havanna (ADN-Korr.). 20 Kampfflugzeuge vom Typ „Skyhawk", die wahrend des USA-Aggressionskrieges gegen Vietnam eingesetzt waren, erwarb die Junta Chiles von den USA. Zur Zeit verhandelt eine Abordnung...

Artikellänge: rund 55 Wörter

Seite
Hervorragende Arbeitstat mit Lenin-Orden gewürdigt Problem Nr. 1: Inflation Verstöße vom ersten Tag an „Was ich in Chile erlebt habe, erinnert an die Nazibarbarei" BRD: Hohe Profite für Ölkonzerne Eindeutig aus den Fingern gesogen Arbeit in Wien wird fortgesetzt Einigung über Truppentrennung Sicherheitskonferenz wird sachlich weitergeführt Kurz berichtet Die BRD baut eine Munitionsfabrik in Portugal Delegation unserer Republik bei Francis Blanchard Laotische Seiten haben Abkommen paraphiert Büro des WGB ruft zu Tag der Solidarität mit Chile China will von den USA schwere Hubschrauber kaufen Junta gegen Abrüstung Orden der Völkerfreundschaft an Udmurtische ASSR Was sonst noch passierte Waffenkäufe Pinochets KP-Büros ,brennen ab*
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen