21. Okt.
31.07.1974 / Inland

Gipswände für 150 Wohnungen

Pößncck. Gipstrennwände für etwa 150 Neubauwohnungen werden die Arbeiter des Baustoffwerkes Krölpa Ende des Jahres- als erfüllte Gegenplan Verpflichtung abrechnen. Mit bereits vier Tagen Planvorsprung...

Artikellänge: rund 65 Wörter

Seite
Unsere Planwirtschaft bewies Überlegenheit Großer Aufschwung seit dem VIII. Parteitag 25 Jahre DDR — gute Bilanz sozialistischer Planwirtschaft 3WWW Von Gerhard Schürer, Kandidat des Politbüros des ZK der SED, Stellvertreter des Vorsitzenden des Ministerrates der DDR und Vorsitzender der Staatlichen Plankommission Grundforderung der Arbeiterklasse erfüllt Bruderliche Hilfe durch die Sowjetunion Die Intensivierung bleibt der Hauptweg Hauptaufgabe prägt unser Tun und Handeln Kraftquell Integration vervielfacht Potenzen Automatisches Meßverfahren NEUES VOM WETTBEWERB Kleinmöbel aus den LEW Neue Magistrale entsteht Gipswände für 150 Wohnungen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen