13. Apr.
12.02.1974 / Sport
FRIEDRICHSTADTPALAST Viel Musik, Tanz und Humor

Melodie der Weit

VACLAV NECKAR, CSSR BORISLAW GRANTSCHAROW, Bulgarien AURORA LACASA und THOMAS LÜCK, DDR

CENTURION, Kuba, Phonomlmiker GIL & FREDDY LAVEDO, England, Komische Kaskadeure 4 FLOWERS, VR Ungarn, Adagioakrobatik

Artikellänge: rund 14 Wörter

Seite
Die „Irrtums"-Medaille Zemicek und Knauer schnellste Eissprinter Bei Winterwefter isf alles einfach Warnsignal der Norweger Moskauer Volleyballer sind klare Favoriten Sternen Weltmeister im Großen Vierkampf Wieder über 1000 BASKETBALL EISHOCKEY Der Zeitplan von Falun Freie Studienplätze für das Studienjahr 1974/75 Ingenieurpädagogen BIATHLON In Antholz (Italien): Staffelwettbewerb: 1. DDR B 2:04:12 h, 2. DDR A 2:06:26, 3. BRD 2:07:44. SCHACH LEICHTATHLETIK Melodie der Weit Auskunft (Zentrale): Leipzig 39500 Durchwahl: Leipzig 3950 — Hochbau — Tiefbau * — Ökonomie des Bauwesens
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen