21. Okt.
21.07.1974 / Kultur

Menschen, die zu einer Gemeinschaft gehören

Nach einem Szenarium von Jewgeni Grigoriew erzählt Michalkow-OKontschalowski nicht nur vom Gefühl der ersten, nicht wie-, derholbaren Liebe. Ihm ging es' vor allem darum, Menschen vorzustellen, deren ...

Artikellänge: rund 201 Wörter

Seite
Der Mensch darf niemals aufgeben - Volkskünstler zeigen das Leben in der DDR „Ein Baum ohne Wurzeln" erhielt einen Hauptpreis Soziales Mitgefühl mit den Opfern der Ausbeutung Menschen, die zu einer Gemeinschaft gehören Wie der Stahl gehärtet wurde Für Freunde der russischen Sprache Kulturnotizen Grand Prix für einen Film über die Liebe Vor 15 Jahren erster Spielfilm in der DRV 5,5 Millionen Besucher kamen ins Kulturzentrum Mehr als 20 Filme für unsere Kinos angekauft Pioniersingen zur VII. Werkstattwoche der FDJ-Singeklubs Franziska Linkerhand Rebellen nach deoi Sieg Geschichte vom Mädchen Malle Auf der / Quadriennale des Kunsthandwerks in Erfurt
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen