18. Jul.
12.07.1979 / Allgemein

BRD-Bürger verursachte Störung im Transitverkehr

Berlin (ADN). In den Mittagsstunden des 11. Juli 1979 verweigerte an der DDR-Grenzübergangsstelle Drewitz der Bürger der BRD Jürgen Weber bei der Einreise mit dem PKW VW RE-CH419 in die DDR seine ordn...

Artikellänge: rund 96 Wörter

Seite
724 Schufen für Berufe im Betrieb Kommentare und Meinungen Agrochetitiker übernehmen Transport vom Feld xum Silo Urlaubsreisen für Bergleute Patrioten Namibias werden in Berlin-Buch gut betreut Germanisten aus aller Weit zu Sommerkursen in der DDR Empfang zum Jahrestag der Mongolischen Volksrevolution Musikseminar in Weimar mit Internationaler Beteiligung Gewerkschaftsdekgation der VDR Jemen beendete Besuch Ferienerlebnisse am Scharmützelsee Ungarische Abordnung bei . Wehrsportlern Wittenberges Ganzzüge verkürzen den Weg zu den Empfängern Ausländische Gäste weilten im Rehabilitationszentrum DOR erkennt Republik Kiribati als unabhängigen Staat an findet großen Zuspruch BRD-Bürger verursachte Störung im Transitverkehr
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen