20. Aug.
14.08.1979 / Berlin

Tüchtige Berlin«* im Dienst für uns alle Eine Frau von der ,KSpenicker Welle Aus dem Alltag von Frida Bensch, Facharbeiterin für städtischen Nahverkehr im Kombinat BVB

Wer mit den Straßenbahnlinien 82, 83, 84, 85 und 86 des öfteren fährt, ist bestimmt schon ihr Fahrgast gewesen: Frida Bensch steuert nun schon 15 Jahre die gelben Wagen durch jdas Labyrinth der Straße...

Artikellänge: rund 353 Wörter

Seite
Tüchtige Berlin«* im Dienst für uns alle Eine Frau von der ,KSpenicker Welle Aus dem Alltag von Frida Bensch, Facharbeiterin für städtischen Nahverkehr im Kombinat BVB 150 Tonnen Getreide pro Stunde entladen Bären, Affen, Hühner auf spiegelglatter Bahn Treffliches im Jugendtreff Die kurze Nachricht Volksvertreter beraten über die Naherholung Zweiter Durchgang im FDJ-Studentensommer Ehre ihrem Andenken! Rowdys dingfest gemacht Sonderpostwertzeichen Gute Leistungen der Stralauer Lagerarbeiter Funkkontakte bestehen zu Mähdrescherfahrern Zeugen gesucht Kleinbetrieb senkt den Materialaufwand Spiel- und Sportanlagen
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen