17. Jun.
12.06.1979 / Ausland

Generalstabschef bei Attentat in Guatemala getötet

Guatemala-Stadt (ADN). Der Generalstabschef der guatemaltekischen Streitkräfte, General David Cancinos, ist in der Nacht zum Montag in Guatemala-Stadt einem Attentat zum Opfer gefallen. Laut Polizeibe...

Artikellänge: rund 74 Wörter

Seite
Traditionelle Freundschaft gewürdigt Wettbewerbsziele zum f 30/ im kubanischen Genf uegos UdSSR und Indien für Ausbau der Sicherheit Postministerium der BRD liefert einen weiteren Berufsverbotsfall Cunhal fordert Dialog zur Lösung der Regierungskrise Appell an Demokraten: Nazi-Treffen verhindern SWAPO schließt Büros nach Verhaftungswelle Ex-Staatschef Ghanas stellte sich Behörden Konzerne freuen Preise für Kraftstoff in die Höhe Unterstützung Finnlands für Abrüstungsschritte betont Hohe UdSSR-Auszeichnung an Meir Vilner überreicht Ergebnisse der Wahlen zum luxemburgischen Parlament Iranische Regierung setzte Direktoren von Banken ein Generalstabschef bei Attentat in Guatemala getötet Gustav Husak empfing Viktor Kulikow m Prag Aufruf an die Emigranten Afghanistans zur Rückkehr Gedenkkundgebung für Opfer des Faschismus in Oradour USA: Oberprüfung aller Großraumflugzeuge verfügt KP der Niederlande ruft zu Aktion gegen sozialen Abbau Israel treibt Annexion besetzter Gebiete voran KP Japans: Regierung Kampucheas anerkennen 2000 Thyssen-Beschäftigten droht Arbeitsplatzverlust Was sonst noch passierte Ernennung eines neuen Staatschefs von Mauretanien
Jahrgänge durchstöbern
1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990
Tagesausgabe wählen